Home / Forum / Mein Baby / Stillkind in der krippe

Stillkind in der krippe

9. Dezember 2014 um 19:04

Hallo, meine kleine geht ab märz in die krippe und ab april dann gleich 9h. Bis dahin ist sie 1 1/2jahre. Zur zeit stille ich sie nur noch zum einschlafen. Ich weiss nicht ob ich bis dahin abgestillt habe.
Hat jemand erfahrung wie es ist wenn die kleinen dann ohne stillen einschlafen müssen? Ich mache mir jetzt schon gedanken das es eventuell riesen theater geben könnte.

Mehr lesen

9. Dezember 2014 um 19:50

Keine Sorge
Mein Kleiner ist vor kurzem mit 21 Monaten in die Krippe gekommen. Im Herbst waren wir noch bei ca 3-4 Mal stillen täglich, immer zum Mittagsschlaf und zur Nacht. Jetzt stillen wir abends noch 1x.

Er schläft prima in der Krippe, seit Anfang an. Die Erzieherinnen haben da ihre eigenen Methoden und die Kinder verstehen schon sehr gut, dass es anders läuft wenn Mama nicht greifbar ist. Manche schlafen gut in de Hangematte oder im Buggy ein, anderen wird der Rücken gestreichelt zur Einschlafbegleitung etc. Mein Sohn wurde die ersten 1-2 Wochen ein paar Minuten von der Erzieherin im Arm geschaukelt, mittlerweile legt er sich hin wie die anderen Kinder und pennt so weg

Also einfach zuversichtlich sein und gar nicht an die große Glocke hängen

Gefällt mir

9. Dezember 2014 um 21:58


Ich danke euch für die antworten.
Dann brauch ich mir über das einschlafen also keine gedanken mehr machen. Der märz bzw april kommen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen