Home / Forum / Mein Baby / Stillkissen zu dick um damit zu schlafen?

Stillkissen zu dick um damit zu schlafen?

3. Dezember 2013 um 15:24

Ich schlafe mittlerweile immer schlechter und mein Schatz hat mir ein Stillkissen geschenkt damit sich das wieder ändert.
Nun hab ich es mehrere Nächte ausprobiert und ich finde einfach keine passende Position. Das Stillkissen ist einfach zu dick um es unter meinen Bauch zu bekommen. Was mach ich denn nur falsch?

Cinderella & Babyboy 28+3

Mehr lesen

3. Dezember 2013 um 17:09

Huhu
was hat das kissen für ne füllung???
ich hab eins mit mikroperlen das ist echt klasse das kannst du formen wie du es brauchst....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2013 um 19:22
In Antwort auf filaundnoka

Huhu
was hat das kissen für ne füllung???
ich hab eins mit mikroperlen das ist echt klasse das kannst du formen wie du es brauchst....

So
Ganz kleine Perlen sind da drinnen. Die bewegen sich ja auch aber egal wie ich es hin und her drücke mein Bauch passt nicht drauf zwischen den beinen ist dann ein großer Haufen perlen. Einfach alles unbequem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2013 um 19:40

Ich
Hab am ende überall kissen um mich rum gestopft. Musste ja auf der seite schlafen weil ich sonst garkeine Luft bekam.dafür aber rückenschmerzen.hatte eins im rücken.eins wo icb den arm drauf gelegt hab und eins für zwischen die beine und ab und zu unter der Hand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook