Home / Forum / Mein Baby / Storchenbiss

Storchenbiss

19. Februar 2012 um 20:28

Huhu
Haben eure auch einen? Meine Maus hat ihn im Nacken wenn sie wütend wird, wird der richtig knallig
Mich würde interessieren, wann er verblasst?Manchmal bleibt der doch auch, oder?
Bekommt das jedes Baby?
Bei einigen ist das auch an der Stirn, oder?
Die Fragen sind mir grad irgendwie durch den Kopf geschossen

Mehr lesen

19. Februar 2012 um 20:32

Jetzt wo du's sagst
sie hat auch so einen mini Fleck am Lid... Habe erst gedacht, dass sie sich gekratzt hat, aber er ist schon 4 Monate da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 20:38

Meine
Maus hatte einen Storchenbiss im Nacken genau unter dem Haaransatz. Er ist so mit 20 Monaten verblasst.
Wenn sie jedoch krank ist oder sich super aufregt dann kommt er doch noch mal durch. Sie ist jetzt 4 Jahre alt.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 21:20

...
Meine Maus hat einen über/zwischen den Augenbrauen (in Form eines Sterns ) und einen kleinen Punkt daneben und einen im Nacken. Ist zum Glück nicht so groß, wär also nicht dramatisch wenn's bleibt.

Mein Ex hat (lustigerweise) genau an den selben Stellen einen Storchenbiss und die sieht man bis heute (und nein, das Kind kann zu 100% nicht von ihm sein )

LG Vanilli und mini-Vanilli (heute 6 Wochen alt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 21:24

Nacken und überm linken Auge
Im KH wurde uns gesagt dass das über dem Auge bis zu einem jahr verschwindet, das im Nacken kann auch ein Leben Lang bleiben. Im Nacken das hat sie immer noch, zwar ganz blass aber ist noch da, das am Auge ist weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 21:42
In Antwort auf reena_12711621

Nacken und überm linken Auge
Im KH wurde uns gesagt dass das über dem Auge bis zu einem jahr verschwindet, das im Nacken kann auch ein Leben Lang bleiben. Im Nacken das hat sie immer noch, zwar ganz blass aber ist noch da, das am Auge ist weg


Meine Tochter hat ihn auch im Nacken und ueberm linken Auge nur der im Nacken ist noch zu sehen und ganz selten mal der ueber dem linken Auge!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 21:45

Mhh
Also ich bin 26 und habe immer noch einen recht großen im Nacken. Wusste ich ehrlich gesagt bis vor ca 7 Jahren selber nicht. Ist bei einer brenzlichen medizinischen Situation aufgefallen. Meine Maus hat auch einen an der selben Stelle und im Verhältnis genauso groß.

Finde es ganz witzig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 22:07

Linkes augenlid
Meine Tochter hatte einen Storchenbiss am Augenlid. Es war aber Tagesform abhängig. Mal sah man es mehr mal weniger.
Es war aber auch nicht gross, und verschwand so mit 4-5 monaten komplett.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 22:17

Auge
Meine Tochter hat einen Storchenbiss am linken Augenlied.Er ist aber schon ziemlich verblasst.und einen am Nacken.
Meine KiA hat gesagt die chance ist 50% dass sie weg gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 22:18

Hihihi
Wie niedlich!! Am Popo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 6:38

Ich bin 22
Un hab mein storchenbiss immernoche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 8:21


Wie witzig, das bei so vielen, die eines im Augenbereich haben, immer links sind.
Ob das einen Grund hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 8:23

Meine hat
einen an der stirn, genau in der mitte der gerade runter geht richtung nasenwurzel und am nacken einen kleinen!
Wenn sie sauer wird, wird er auch wieder gaaaanz dolle rot.

Meine ist 2 und so sieht man ihn kaum bis garnicht mehr..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 8:54
In Antwort auf malou_11988710


Wie witzig, das bei so vielen, die eines im Augenbereich haben, immer links sind.
Ob das einen Grund hat?

Stimmt
Bei meiner Tochter ist er auch links!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 9:01

Meine tochter
hat einen auf dem linken nasenflügel!

sie ist jetzt schon über 2 jahre alt und er ist immer noch da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 11:04

Ach meine
hatte ganz viele: einen im nacken, einen am hinterkopf, einen an der stirn, auf jeden augenlied einen und einen am rechten nasenflügel...

der an der stirn und an den augenliedern sind fast ganz weg. der an der nase ist schon ziemlich verblasst. und die am hinterkopf und am nacken sind schon kleiner geworden, dafür aber noch ziemlich kräftig!!!

sie ist jetzt übrigens 19 wochen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 11:08

Meine
haben sie am nacken bzw kopf von haaren bedeckt, meine große wird dieses jahr vier und er ist noch da . meine kleine wird 2 und der is auch noch immer da.

also.. denke die meisten im gesicht gehgen weg weils einfach quetschungen sind..die am hinterkopf vlt eher nich mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Meteorit in russland eingeschlagen
Von: rauha_11967038
neu
15. Februar 2013 um 16:12
schwimmen-gehen-frage
Von: rauha_11967038
neu
14. Februar 2013 um 22:27
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook