Home / Forum / Mein Baby / Stress wegen Geburtstag

Stress wegen Geburtstag

17. Mai 2013 um 21:25

Meine 4 Jährige Tochter feiert bald Ihren 5. Geburtstag. Das Problem:
Ich habe noch eine noch ältere Tochter und ein Baby dazu bin ich berufstätig. Meine Nächte sind zur Zeit kurz und meine Tage lang und ich bin recht am Anschlag. Darauf habe ich zur Geburtstagsfeier ( schlechtes Wetter ist die Prognose der Platz in der Wohnug knapp ) nur Pate, Patin deren Familie und die Groseltern eingeladen. Nun habe ich ein bitterböses Telefon von meinen Eltern erhalten Ich habe gefälligst auch meine Geschwister einzuladen. Ich habe meine Platznot und meine Angeschlagenheit erklärt aber es ist Ihnen egal: kommen darf jeder und ich hab da nichts zu melden, gemäss meinem Vater!
War mein Verhalten falsch, ist das so?

bitte um eure Meinung, danke

Mehr lesen

3. Juni 2013 um 14:36

...
"kommen darf jeder und ich hab da nichts zu melden, gemäss meinem Vater! "

Also mein Vater würde es sich nicht wagen SO mit mir zu reden. (Wie alt bist du? 16? Denn so scheint er dich ja zu behandeln...) Wer kommt und wer nicht ist allein deine Entscheidung.
Was sagen denn deine Geschwister selbst dazu? Können sie verstehen das dir eine "große" Feier mit allen zu viel wird oder sind sie auch, naja, ich sag mal "beleidigt"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2013 um 13:18


Dein Kind deine Entscheidung udn BASTA!
Wenn nicht du was zu melden hat, dann leider niemand. Es ist nicht nru DEIN kind, es ist vor allem deine Wohnung.
Sobald dein Vater in deiner Wohnung wohnt, die bezahlt und aufräumt deine Kinder geboren hat, erzieht, für sie aufkommt, sie tröstet und ermuntert, genau in dem Moment darf er mitbestimmen. Ansonsten würde ich sagen : Herr Papa, löppt net!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram