Home / Forum / Mein Baby / Stubenwagen, Bettchen, oder beides???

Stubenwagen, Bettchen, oder beides???

20. Februar 2010 um 15:44

Hallo,

ich bin noch ganz frisch schwanger, hab mit meinem Freund aber vorhin schon mal geschaut nach Möbeln usw. Nun stellt sich uns irgendwie die Frage: Kaufen wir Stubenwagen, Babybett oder beides? Weil am Anfang soll Baby ja bei uns im Schlafzimmer schlafen. Kann es im Stubenwagen schlafen ode rist das nur für tagsüber? Später würde es selbstverständli ch ein Bettchen im eigenen Zimmer bekommen - aber brauch man das am Anfang?

Mehr lesen

15. April 2010 um 11:19

Bett oder Stubenwagen oder Wiege oder babybay ??? !!!
Hallo,

das ist eine gute Frage. Ich habe ein Normales Babybett bei mir am Bett gehabt und noch eine Pendelkorbwiege.

Aber das Babybay bett muss auch richitg praktisch sein da man es richitg am Bett festmachen kann.

Wenn ich dir einen Onlineshop empfehlen kann dann diesen:

www.baby-kidsworld.de

dort findest du echt alles ein schönes normales Bett das Babybaybett und auch die schicke Pendelkorbwiege die ich habe. Die ist einfach super durch das pendeln kann mein kleiner schatz richtig gut schlafen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2010 um 13:32

Naaaja
also ganz erlich

soo viele sachen zu kaufen find ich schwachsinn..

wenn du dir einen stubenwagenkaufen möchtest dann würde ich einen gebrauchten nehmenw weil du den echt nicht lange brauchst...
alsoich habnur das babybettchen für 6 monate ins schlafzimmer gestellt.,.. und als mein sohn ein halbes jahr war da hab ich ihn in seinem zimmer schlafen lassen,. fürs wohnzimmer habe ich eine wiege gekauft... da konnte er dann tagsüber schlafen... super praktisch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 10:54

Stubenwagen
halte ich für überflüssig. Die kleinen passen nur so kurz rein. Ein gutes Babybett reicht. Babybay muss auch nicht sein. Der Kleine schlief direkt neben meinem Bett. Wenn du einen Kinderwagen mit Tragetasche oder Babykorb hast (zb bei unserem teutonia fun die fashiontragetasche) kannst du die nehmen, um das baby im wohnzimmer etc mal neben dir schlafen zu lassen.
man muss soviel einkaufen, würde auf den "schnickschnack" verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2010 um 10:39

Babybett reicht
Unsere Wohnung ist "noch" sehr klein, sodass wir keinen Stubenwagen kaufen werden. Die meisten sind eh nur so groß, wie eine große KiWaLiegetasche (80cm lang), da kann man wirklich diese Tasche des KiWas nehmen für die paar Monate.
Babybay/Babybalkon fürs Elternbett finde ich klasse aber überzogen teuer. Das kriegt man auch mit einem normalen Babybett hin, eine Seite abnehmen u. ran ans Elternbett ... werden wir auch so machen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2010 um 21:00

Babybett
Also,
meine freundin hatte auch nur ein babybett. über den stubenwagen hat sie gar nicht nachgedacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 18:13

Ich denke beides ist gut!
Also mein mann und ich haben jetzt beides bestellt!
Es gibt stubenwagen,die du umbauen kannst zur wiege und du kannst sie zusätzlich ans ehebett schrauben,sodass du die kleine maus direkt bei dir hast!
Das kinderbett kannste dir aber auch erst zulegen,wenn das baby 3-4monate alt ist!
Aber wenn ihr eh ein zimmer kauft,ist das bettchen meist dabei!
Ich bin für beides!
Viel spass beim kugelig werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 22:20

Beides....
huhu,

also ich kann dir mal erzählen wie wir das gehandhabt haben.
da wir damals bei der geburt unseres kleinen ein haus mit zwei etagen bewohnt haben habe ich mich dazu entschieden in der ersten zeit unten einewiege und oben ein babybett zu nutzen.

die wiege habe ich gebraucht genommen.Hatte auch das Gefühl das der Kleine sich darin geborgener fühlt, wahrscheinlich weil sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen