Home / Forum / Mein Baby / Studie: chinesischer Empfängniskalender

Studie: chinesischer Empfängniskalender

4. Februar 2008 um 16:19 Letzte Antwort: 25. März 2008 um 22:09

Hallo,

ich möchte gerne mal testen, ob diese Empfängniskalender stimmen bzw. ob dies mit Euren Daten übereinstimmt.

Dazu benötige ich Eure hilfe - folgende Daten brauche ich:

1. Euer Alter (zur Empfängnis - wann Ihr Schwanger geworden seit)
2. Empfängnismonat
3. ob Ihr ein Junge oder Mädchen bekommen habt

also bei mir:

1. 29 Jahre
2. Februar
3. ein Junge .... und es stimmt laut Kalender.

Also, wäre toll, wenn sich ganz viele daran beteiligen würden.

Liebe Grüsse Dani

Mehr lesen

4. Februar 2008 um 16:22

Ich fang mal an..
1. 32 Jahre
2. Februar
3. Junge

LG, Nicole

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 18:12

Stimmte
1. 29 Jahre
2. Januar
3. ein Mädchen, sollte es auch laut Kalender werden

LG Mo & Amelia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 18:50

Meine Daten
1.23 Jahre
2.August
3.Ein Junge

lg
Evelyn+Nico-Alexander*9Monate

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 18:56

Hi
1.22 jahre
2.februar
3.ein junge

es stimmt bei mir

liebe grüße joy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 20:32

Bei mir stimmts auch


1. 27 Jahre
2. März
3. ein Mädchen ....

LG
Steffie mit Merle

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 20:52

Kann mir jemand den Kalender erklären???
Also meine Daten:

Erstes Kind (geboren Januar 2005)

1. 24 Jahre
2. April
3. Mädchen

Zweites Kind (geboren November 2007)

1. 27 Jahre
2. Februar
3. Mädchen

Stimmt der Kalender bei mir??? Oder wo kann ich das sehen??

Lg Antje
mit Nelly *10.0.05
und Lenya *11.11.07

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 20:54

...
alter 20
august
junge /hat auch gestimmt bei mir.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 21:39
In Antwort auf tami_11901345

Kann mir jemand den Kalender erklären???
Also meine Daten:

Erstes Kind (geboren Januar 2005)

1. 24 Jahre
2. April
3. Mädchen

Zweites Kind (geboren November 2007)

1. 27 Jahre
2. Februar
3. Mädchen

Stimmt der Kalender bei mir??? Oder wo kann ich das sehen??

Lg Antje
mit Nelly *10.0.05
und Lenya *11.11.07

C
hier hast du den link... in beiden fällen stimmt es nicht

lg dana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Februar 2008 um 21:40
In Antwort auf tami_11901345

Kann mir jemand den Kalender erklären???
Also meine Daten:

Erstes Kind (geboren Januar 2005)

1. 24 Jahre
2. April
3. Mädchen

Zweites Kind (geboren November 2007)

1. 27 Jahre
2. Februar
3. Mädchen

Stimmt der Kalender bei mir??? Oder wo kann ich das sehen??

Lg Antje
mit Nelly *10.0.05
und Lenya *11.11.07

2.versuch
http://legacy.qualimedic.de/Chinesischer_empfaengn-iskalender.html

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 12:17

Hallo...ich nochmal!!!
Habe jetzt aml nachgeschaut, bei beiden Angaben stimmt es nicht!!

Habe anstatt zweier Söhne zwei wunderschöne Töchter!!

Lg Antje

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 15:10
In Antwort auf an0N_1190134499z

Hallo...ich nochmal!!!
Habe jetzt aml nachgeschaut, bei beiden Angaben stimmt es nicht!!

Habe anstatt zweier Söhne zwei wunderschöne Töchter!!

Lg Antje

Hallo antje,
ja hab auch festgestellt, dass es nicht immer passt. wobei es überwiegend (zu ca.80%)doch stimmt.

vielen dank für eure meldungen, viell. kommen ja noch welche hinzu.

gruss dani

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 16:32

Aaalso:
Kind 1:
1. 28 Jahre
2. Januar
3. ein Mädchen

Kind 2:
1. 29 Jahre
2. Juni
3. ein Junge

Kind 3:
1. 36 Jahre
2. Juli
3. ein Junge

und, stimmt es? Verrätst du uns auch das Ergebnis deiner Studie?

Tiny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 16:45
In Antwort auf birgit_11892245

Aaalso:
Kind 1:
1. 28 Jahre
2. Januar
3. ein Mädchen

Kind 2:
1. 29 Jahre
2. Juni
3. ein Junge

Kind 3:
1. 36 Jahre
2. Juli
3. ein Junge

und, stimmt es? Verrätst du uns auch das Ergebnis deiner Studie?

Tiny

Hallo tiny,
hatte vorhin schon kurz was dazu geschrieben.
kannst auch selber mal schauen: http://legacy.qualimedic.de/Chinesischer_empfaengn-iskalender.html

in deinem Fall hat es nur einmal übereingestimmt.

lg dani

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 16:50

Ts ts
die wahrscheinlichkeit, das der chin. empfängniskalender stimmt, liegt bei 50%.
dafür braucht frau keine studie.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Februar 2008 um 17:00
In Antwort auf kork_12764475

Ts ts
die wahrscheinlichkeit, das der chin. empfängniskalender stimmt, liegt bei 50%.
dafür braucht frau keine studie.

Hallo primaprimus,
natürlich ist das wort studie in anführungsstrichen zu sehen, dies ist auch nicht als so ernst zu betrachten. ich denke das haben alle anderen verstanden. eine 100%ige Angelegenheit ist dies natürlich nicht.

lg dani

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März 2008 um 21:17

Chinesischer Empfängniskalender
Also ich bin jetzt 29. Als ich schwanger wurde war ich 28 und lt. Kalender sollte ich einen Jungen bekommen. Von meinem Gefühl habe ich von Anfang an gedacht das es ein Junge wird. Da ich aber bis 8 Wochen vor der Geburt nicht erfahren habe was es wirklich wird habe ich mich immer auf den Chinesischen Kalender berufen. Er hat gestimmt. Auch bei meiner Schwerster die 7 Monate vor mir ein Kind bekommen hat hat es gestimmt. Also ich habe volles vertrauen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März 2008 um 22:09

Also
Alter 26,
2. April
3. A Mädl
LG Dani mit Selina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook