Home / Forum / Mein Baby / Suche eine Putzfrau - brauche Tipps!

Suche eine Putzfrau - brauche Tipps!

10. Januar 2011 um 21:08

Wir, 2 Erwachsene, 1 Kindergartenkind suchen eine Putzfrau, die uns im Haushalt etwas unter die Arme greift.

Unser Haus ist 150 m2 gross, 2 Etagen. Es muss gekocht werden, geputzt, gewaschen und gebüggelt.

Ich denke, so 3 x 4 Stunden die Woche wäre in Ordnung.
Es würde sich ein Verdienst, von ca. 8,34 Euro pro Stunde ergeben.

Ist das so in Ordnung?

Mehr lesen

10. Januar 2011 um 21:18


schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2011 um 21:36


Also sie soll:

- Wohnzimmer, Küche, Flur, Bäder - Fussboden staubsaugen und putzen
- Büroraum - staubsaugen
- Küchenfronten polieren
- Schlafzimmer staubsaugen
- Kinderzimmer staussaugen
- Wäsche in die Waschmaschine, rausholen und bügeln
- Kochen - Kartoffeln/Reis/Nudeln anstellen und dann ausmachen (Fleisch ist schon gemacht)
- Bei Bädern noch die Fliessen abwischen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2011 um 22:26


Eine drogensüchtige würde ich gar nicht einstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2011 um 22:45

Also ich "oute" mich jetzt mal
ich hab mal kopiert, denn was du brauchst, ist eine haushaltshilfe und die bekommen wirklich ab 10 euro hoch. also bei dem allen, würde ich bei 15 euro anfangen, denn drunter macht euch das keiner.

ich habe es 8 montate gemacht und habe (habe deins kopiert und die sterne sind meine zeitangaben)

- Wohnzimmer, Küche, Flur, Bäder - Fussboden staubsaugen und putzen * (130qm) ca. 1,5 stunden NUR böden
- Büroraum - staubsaugen *ist oben mit drin
- Küchenfronten polieren * (täglich??) ca. 1std (ich habs monatlich gemacht, war aer auch ausreichend)
- Schlafzimmer staubsaugen *siehe oben
- Kinderzimmer staussaugen *siehe oben
- Wäsche in die Waschmaschine, rausholen und bügeln *mußte ich nicht wirklich, aber je nach menge ca. 1,5 std.
- Kochen - Kartoffeln/Reis/Nudeln anstellen und dann ausmachen (Fleisch ist schon gemacht) * was soll sie dann kochen? nur aufwärmen?
- Bei Bädern noch die Fliessen abwischen * habe ich auch monatlich gemacht ca. 1,5 std waren große bäder und komplett mit fließen

wenn sie alles jedes mal machen soll, wird niemand für unter 10 kommen denke ich.

ich habe genau 10 bekommen und ich war zufrieden, denn es war nie wirklich die zeit knapp, hab sogar noch fenster geputz ab und an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 0:36

Hi
also ich kenne mich in diesem Gebiet aus, weil ich selbst Hauswirtschafterin bin und kann dir sagen dass dieser Stundenlohn nicht ideal ist!
Der Bruttotariflohn einer Hauswirtschafterin liegt bei knapp 1600 .
Ich würde an deiner Stelle einen Festlohn festlegen und nicht per Stunden gehen, denn das Problem ist bei manchen Kräften, dass sie dann bei der Arbeit bummeln und du draufzahlen musst oder sie machen ihre Arbeit nicht richtig.

Aber ich drücke dir die Daumen dass du zu einer "guten Perle" kommst.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 9:45

Also
ich habe vor der ss vollzeit bei einer familie geputz . habe damals 8 euro doe stunde bekommen und ich war eigentlich ganz zufrieden ! klar kann man mit den geld nciht viel machen aber na gut .

lg bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 9:53

Hm
Also ich weiß ja nicht aber wieso brauchst du denn ne Purzfrau?Gehst du Vollzeit arbeiten? Denke das tun einige und können trotzdem für die Familie kochen usw.
Kann sowas echt verstehen, wenn man mehrere Kinder hat, von früh bis spät arbeiten geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 10:57


Ich denke jeder sieht das einfach anders.Ich könnt es mir nicht vorstellen, dass jemand fremdes zu mir ins Haus kommt und unseren Dreck wegmacht oder gar für meine Familie kocht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 11:06

Naja
Wer weiß vielleicht ändere ich da ja auch noch meine Meinung , wenn ich wieder voll arbeite mit 3 Kindern und ich nicht mehr hinterher komm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 15:34

Firestorm
ich mag nicht putzen und aufräumen, finde dass es reine zeitverschwendung ist und ich in dieser zeit was produktives machen könnte.

Ich möchte nach einem stressigen Tag die Füsse hochlegen und mit meinem Kind spielen. Ich habe da keine Lust auf putzen.

Im Discounter verdienen Menschen schlechter und sie müssen sich abhetzen.
Bei uns daheim ist alles ruhig, da die Kleine in die KiTa geht und mein Mann und ich berufstätig sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 15:43

Sandra
Ich denke, dass ein Stundenlohn von 8,34 nicht gerade wenig ist.
Sie kommt ja nur 3 mal die Woche für 4 Stunden und nicht wie woanders für 1-2 Stunden.

Ich werde in 75 % von diesem Zeitrahmen fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 19:04




Bei KIK bekommt man 5 euro, bei Lidl glaube ich 6,50.
Warum gibt es so viele Hartz IV Empfänger, wenn keiner mehr bereit ist für über 8 euro zu arbeiten (netto)?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 19:25


Wenn ich es mir nicht leisten könnte, würde ich selbst putzen. Aber da ich das kann, überlasse ich es anderen Leuten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 19:56

Ich
werde morgen den ersten tag für 3 std. eine wohnung reinigen und bekomme 8,33/h.

das läuft allerdings über einen campingplatz, wo die wohnung ist.

generell bekommt man als reinigungskraft hier bei uns 7,00 tariflohn.

ich hatte letztens ein vorstellungsgespräch als zimmermädchen im 5 sterne hotel gehabt, da hätte ich 800 netto bekommen, we und feiertage wären da schon mit drin gewesen.

da scheint es einen großen unterschied zwischen ost und west zu geben



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 20:43


und ich mache lieber wellness. na neidisch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen