Home / Forum / Mein Baby / Suche nach schönen Jungennamen

Suche nach schönen Jungennamen

8. Juli 2013 um 19:59

Hallo ihr Lieben,
ich bin im 7 Monat schwanger und erwarte einen Jungen.
Leider aber bin ich schon seit Monaten auf der Suche nach einem passenden Namen .
Ich habe bereits eine Tochter diese heißt Alexia.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Viele Grüße!

Mehr lesen

12. Juli 2013 um 11:05

Welche
Herkunft sollte den der Name haben, oder ist das egal?

Ich finde folgende Namen sehr schön:
Atilla
Yasin
Emilio
Olando
Aiden
Cayden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 15:51


Hallo, ich find Namen für Jungs auch schwierig..
Mein Mann und ich hibbeln noch, aber uns gefällt am besten

Jan
Tim
Ben
Maik
Phillip
Max
Alexander (der ja gut zu seiner Schwester passt )

Ich bin ein Fan von kurzen, knackigen Namen. Viel Spaß beim Namen stöbern und alles gute für deine kleine Familie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 17:22

...
Weitere Vorschläge:

Vincent
Damian
Rafael
Emilian
Lian
Sebastian
Johann
Mika
Noam
Fabio
Luca
Janik
Timon
Timo
Leo
Matteo
Silvan
Mattis
Liam
Lino
Joshua
Henry
Nelio
Iven
Yann
Kian
Lias
Tristan
Roman
Ramon


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 19:59

Suche nach schönen Jungennamen
Hier gebe ich Euch mal einen kleinen Einblick welche
Namen für mich in Frage kämen:

- Xander
- Laurel
- Flavio
- Alessio
- Darian
- Norick
- Arian
- Sandro
- Henrik

Das sind die Namen die auf meiner Liste stehen, es ist aber keiner der mich richtig vo Hocker haut, mein Mann hat sich selber einen Namen zusammengebastelt: Alessian, dieser Name hat keine Bedeutung und den gibt es auch nicht, schade! Ja wie denkt ihr denn so zu meinem Problemfall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 20:29


Ich finde es schön, wenn Geschwisternamen harmonisch zusammen wirken. Aber die Namen sollten meiner Meinung nach nicht nur ein Abklatsch von einander sein (zB Jungen- und Mädchenvariante des gleichen Namens) bzw. nur eine andere Form haben.

- Xander: Alexia und Xander kommen beide von Alexander; das würd ich eben nicht machen Dann vielleicht Xaver?
- Laurel: mmmh, naja, sehr feminin. Außerdem erinnert mich Laurel an das Dick und Doof-Duo Stan Laurel & Oliver Hardy Dann eher noch Laurin, passt aber auch nicht so wirklich zu Alexia.
- Flavio: oh nee, doch nicht wie der olle Modelvernascher Briatore Wie wäre Florian oder Felias?
- Alessio: ebenso eine Form von Alexander, in eurem Fall also
- Darian: find ich ok und passt recht nett zu Alexia
- Norick: ist ok, wirkt halt nur recht nordisch, während Alexia eher südländisch rüberkommt.
- Arian: lieber Adrian
- Sandro: du hast es aber auch mit Alexander, oder Wie wäre Lysander?
- Henrik: auch ok, wie Norick...

Ich fasse hier nochmal meine Vorschläge zusammen:
Alexia & Xaver
Alexia & Florian
Alexia & Felias
Alexia & Adrian
Alexia & Lysander

Ach ja, eine recht klassische Geschwisterkombi wäre ja zB Alexander und Maximilian, also warum nicht Alexia & Maximilian
Oder:
Alexia & Felix
Alexia & Leander (als Alternative zu Alexander )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 12:26

Suche nach schönen Jungennamen
Hermine,

danke für deine Ratschläge.
Der Name Felias spricht mich wirklich an .
Aber sag mal, stimmt dass das dieser Name vom Standesamt nicht anerkannt wird, weil ich habe dazu gerade eben so einiges gelesen.
Oder sollte man dann doch auf die Variante: Phileas umschwanken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 13:28
In Antwort auf cai_12492207

Suche nach schönen Jungennamen
Hermine,

danke für deine Ratschläge.
Der Name Felias spricht mich wirklich an .
Aber sag mal, stimmt dass das dieser Name vom Standesamt nicht anerkannt wird, weil ich habe dazu gerade eben so einiges gelesen.
Oder sollte man dann doch auf die Variante: Phileas umschwanken?

Ach, echt jetzt
Warum sollte der Namen Felias denn nicht vom Standesamt anerkannt werden? Er hat die gleiche Bedeutung wie Felix. Oder, man könnte auch sagen: Elias mit F vorne dran Felias klingt doch eindeutig männlich, gefährdet nicht das Kindswohl... Also die Argumentation des Standesamtes würd ich mir ja gerne mal anhören

Aber sonst wäre Phileas auch nicht übel (erinnert mich klanglich ein bisschen an Filet, aber nicht arg schlimm )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest