Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Super Intelliegend oder einfach nur Altersgemäß???......

Super Intelliegend oder einfach nur Altersgemäß???......

5. November 2007 um 8:43 Letzte Antwort: 5. November 2007 um 20:22

und zwar meine Mutter die behauptet immer das Leonie schon so weit wäre für Ihr alter und sie immer wieder begeistert ist wenn sie auf sie aufpasst.

Leonie ist heute genau 21 Monate alt und ich finde sie tut Dinge die Eure Kinder bestimmt auch können.

Also sie bringt Ihre Pampers selber zum Müll das macht sie aber schon seit sie laufen kann.

Dann wenn ich sage sie soll Gabeln aus der Schublade holen holt sie Gabeln oder auch Löffel wenn ich sage Löffel.

Sie macht ihren Musikplayer selber aus wenn ich sage sie soll die Musik ausschalten.

Wenn sie etwas macht wo sie genau weiss das sie das nicht darf zum Beispiel mit der Katzenschüppe im Katzenklo rumsauen dann geht sie direkt zu meiner mutter und sagt oma da da und sie muss sie dann wieder da rausholen weil sie weiss das ich das net mag.

Und so dinge halt sie versteht auch alles wenn ich sage willst du was trinken dann geht sie in die küche und stellt ihre flasche auf den Tisch oder wenn sie in die Hose gemacht hat geht sie direkt in Ihr Zimmer und will gewickelt werden.Und sie spielt immer Kochen und hat so puppenteller tassen ect. Da kocht sie richtig probiert und sagt heiss und pustet.

Aber ist das den sooooooo fortgeschritten für ein 21 monate altes Kind? Ich denke doch das kann doch jedes kind in dem alter gut manche können dies besser andere das.

Bitte erzählt mal was eure schon so können wo ihr verblüfft seit.

Mehr lesen

5. November 2007 um 10:15

Ist normal
also das was du schreibst ist gut , aber nicht aussergewöhnlich , kenne solche Omasprüche auch, entweder sind die furchtbar stolz auf ihre Enkel, oder ise haben vergessen wie das bei den eigenen Kids war, oder wir waren als Kinder wirklich nicht so schnell in der Entwicklung

aber mit deiner Maus ist alles fein, sie ist helle im Kopf aber kein Überflieger

Miffijo

Gefällt mir
5. November 2007 um 14:49


Ich find das auch gut, vor allem dass sie ihre Windeln selber in den Müll bringt. Und das mit dem Katzenklo. Aber bis auf diese beiden Sachen (haben keine Katze ) macht Anika das gleiche wie deine Tochter, und Anika ist jetzt knapp über 13 Monate. Schon mit elf Monaten brachte sie mir den Plüschdelfin wenn ich sie danach fragte, und auch wenn ich frage ob sie was trinken mag sucht sie gleich ihre Flasche. Sie füttert mich und auch ihre Puppe mit einem Löffel oder einer Puppengabel, kochen tut sie bisher noch in einem Sandeimerchen mit ihrer SChaufel , sie schüttet dazu auch immer Wasser aus ihrer Flasche in das Eimerchen. Zum Windeln wechseln geht sie nicht selber, aber wenn sie mal Pipi muss geht sie zum ihrem Töpfchen (sie saß mit 10 Monaten das erste Mal drauf), und setzt sich hin, allerdings mit Strumpfhose und Windel noch an

Also ich glaub auch dass die Omas einfach einen ganz gewaltigen Enkelstolz haben, aber das ist ja auch gut so! Grad am Wochenende hat meine Ma mal wieder geprahlt, dass sie auf ihrem Klassentreffen die erste und einzige Oma war...

LG
Angelheart1501 mit Anika (*18.09.06)

Gefällt mir
5. November 2007 um 15:28

Na vielleicht wird sie
"Intelliegender" als die Mama, die "intelligent" und auch andere Wörter total falsch schreibt und kein einziges Satzzeichen benutzt.*looohoool* - Soory, aber das geht gar nicht
Da fällt es der Oma eben auf, dass Leonie Dinge kann, die ihre Mama in dem Alter nicht konnte, wa?
Ich finde Leonie zwar gut, aber altersentsprechend.



Mein Patenkind ist 22 Monate und kann schon immerhin bis zwölf zählen auf französisch und deutsch und auch schon, wobei die 4 meistens weggelassen wird - und auf deutsch erst ab 3 begonnen wird, außerdem kann er 6 Farben auseinanderhalten und benennen. Und singt "Frère Jacque", also Bruder Jacob, so gut wie fehlerfrei
Und er sagt immer Bescheid, wenn er auf Klo muss, obwohl er noch ne Windel trägt. Das find ich allerding schon ziemlich nervig, weil seine Mama ihn dann jedesmal komplett entkleiden muss und dann kommt doch nur Pipi!




LG, Rike 15.SSW

Gefällt mir
5. November 2007 um 16:27
In Antwort auf trudy_11873641

Na vielleicht wird sie
"Intelliegender" als die Mama, die "intelligent" und auch andere Wörter total falsch schreibt und kein einziges Satzzeichen benutzt.*looohoool* - Soory, aber das geht gar nicht
Da fällt es der Oma eben auf, dass Leonie Dinge kann, die ihre Mama in dem Alter nicht konnte, wa?
Ich finde Leonie zwar gut, aber altersentsprechend.



Mein Patenkind ist 22 Monate und kann schon immerhin bis zwölf zählen auf französisch und deutsch und auch schon, wobei die 4 meistens weggelassen wird - und auf deutsch erst ab 3 begonnen wird, außerdem kann er 6 Farben auseinanderhalten und benennen. Und singt "Frère Jacque", also Bruder Jacob, so gut wie fehlerfrei
Und er sagt immer Bescheid, wenn er auf Klo muss, obwohl er noch ne Windel trägt. Das find ich allerding schon ziemlich nervig, weil seine Mama ihn dann jedesmal komplett entkleiden muss und dann kommt doch nur Pipi!




LG, Rike 15.SSW

OO
"soory" ist aber auch nicht gerade schön anzusehen^^

Und dein Satzbau lässt auch zu wünschen übrig. *hust



Gefällt mir
5. November 2007 um 16:50
In Antwort auf trudy_11873641

Na vielleicht wird sie
"Intelliegender" als die Mama, die "intelligent" und auch andere Wörter total falsch schreibt und kein einziges Satzzeichen benutzt.*looohoool* - Soory, aber das geht gar nicht
Da fällt es der Oma eben auf, dass Leonie Dinge kann, die ihre Mama in dem Alter nicht konnte, wa?
Ich finde Leonie zwar gut, aber altersentsprechend.



Mein Patenkind ist 22 Monate und kann schon immerhin bis zwölf zählen auf französisch und deutsch und auch schon, wobei die 4 meistens weggelassen wird - und auf deutsch erst ab 3 begonnen wird, außerdem kann er 6 Farben auseinanderhalten und benennen. Und singt "Frère Jacque", also Bruder Jacob, so gut wie fehlerfrei
Und er sagt immer Bescheid, wenn er auf Klo muss, obwohl er noch ne Windel trägt. Das find ich allerding schon ziemlich nervig, weil seine Mama ihn dann jedesmal komplett entkleiden muss und dann kommt doch nur Pipi!




LG, Rike 15.SSW

...
gut wie arm bist du den drauf???? sie hat doch nur gefragt!!!

Gefällt mir
5. November 2007 um 16:52
In Antwort auf trudy_11873641

Na vielleicht wird sie
"Intelliegender" als die Mama, die "intelligent" und auch andere Wörter total falsch schreibt und kein einziges Satzzeichen benutzt.*looohoool* - Soory, aber das geht gar nicht
Da fällt es der Oma eben auf, dass Leonie Dinge kann, die ihre Mama in dem Alter nicht konnte, wa?
Ich finde Leonie zwar gut, aber altersentsprechend.



Mein Patenkind ist 22 Monate und kann schon immerhin bis zwölf zählen auf französisch und deutsch und auch schon, wobei die 4 meistens weggelassen wird - und auf deutsch erst ab 3 begonnen wird, außerdem kann er 6 Farben auseinanderhalten und benennen. Und singt "Frère Jacque", also Bruder Jacob, so gut wie fehlerfrei
Und er sagt immer Bescheid, wenn er auf Klo muss, obwohl er noch ne Windel trägt. Das find ich allerding schon ziemlich nervig, weil seine Mama ihn dann jedesmal komplett entkleiden muss und dann kommt doch nur Pipi!




LG, Rike 15.SSW

Also bitte...
wenn man keine qualifizierte antwort geben kann, dann sollte man es bleiben lassen, als gleich so unverschämt zu werden!!!

manchmal muss man sich echt schon wundern... und wer sorry nicht schreiben kann, der sollte es bleiben lassen

zu leonie.. jede mutter und oma findet ihren schatz natürlich am schlausten von allen, aber leonie macht alles altersentsprechend!! ist doch schön, wenn die mäuse so früh schon solche "kunststückchen" können...

Gefällt mir
5. November 2007 um 17:31
In Antwort auf trudy_11873641

Na vielleicht wird sie
"Intelliegender" als die Mama, die "intelligent" und auch andere Wörter total falsch schreibt und kein einziges Satzzeichen benutzt.*looohoool* - Soory, aber das geht gar nicht
Da fällt es der Oma eben auf, dass Leonie Dinge kann, die ihre Mama in dem Alter nicht konnte, wa?
Ich finde Leonie zwar gut, aber altersentsprechend.



Mein Patenkind ist 22 Monate und kann schon immerhin bis zwölf zählen auf französisch und deutsch und auch schon, wobei die 4 meistens weggelassen wird - und auf deutsch erst ab 3 begonnen wird, außerdem kann er 6 Farben auseinanderhalten und benennen. Und singt "Frère Jacque", also Bruder Jacob, so gut wie fehlerfrei
Und er sagt immer Bescheid, wenn er auf Klo muss, obwohl er noch ne Windel trägt. Das find ich allerding schon ziemlich nervig, weil seine Mama ihn dann jedesmal komplett entkleiden muss und dann kommt doch nur Pipi!




LG, Rike 15.SSW

Sie hat dcih nihct gfergat ob sie rhectschreibfhrler hat !
!

Gefällt mir
5. November 2007 um 18:16

Ich merke..
wir beide sind immer öfter einer meinung

Gefällt mir
5. November 2007 um 19:26

Willkommen im Kindergarten.....
Ich wusste ja nicht das man sich hier mehr über meinen Satzbau und über meine Rechtschreibfehler Gedanken macht als über die Frage die ich gestellt habe.
Ich denke mal hier schreiben Mütter die Fragen und Sorgen mit anderen Müttern teilen möchten oder Austauschen wollen. Und keine Schulstunde.
Die dann von solchen möchte gern Muttis dauernd verbessert oder kritisiert werden. Wahrscheinlich sind das noch welche die gar kein Kind haben und ein Hobby brauchen.

Aber Ok lassen wir Ihnen den Spass und sind INTELLIGENT genug um es zu ignorieren.

Und jetzt an euch die mir eine normale Antwort auf meine normale Frage gegeben haben. Ja ich habe mir das auch so gedacht und sie konnte auch vieles schon früher hab jetzt nur das Alter genommen wat sie hat.
Hab auch zu meiner Mutter gesagt quatsch das kann jedes Kind aber ne sie ist der Meinung. Na Ok dann lass ich Ihr das Vergnügen.

Also ein hoch auf unsere Intelligenten Kinder und auf die noch Intelligenteren Eltern

Und auf die die es noch werden wollen (Eltern sowie Intelligent)



Gefällt mir
5. November 2007 um 20:22

Ist
.....schon früh, wenn ich so einige andere Kids beobachte. Manche könen in dem Alter noch kein Wort sprechen und somit zählt dein kind schon zu den Kindern eher früh dran sind. Meine Tochter ist 19 Monate und spricht,singt und tut auch alles was man ihr sagt(wenn sie denn will) ich dachte das ist doch normal, bis ich gesehn habe das es nicht wirklich immer so läuft, einige Kids sind halt etwas langsamer und das ist ja auch nicht schlimm sie lernen dann vieleicht 1 Jahr später sprechen und dann schon perfekt.
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers