Home / Forum / Mein Baby / Sylvester - was gibts bei euch zu essen?

Sylvester - was gibts bei euch zu essen?

28. Dezember 2017 um 17:13

Bräuchte mal ein paar Ideen

Mehr lesen

28. Dezember 2017 um 18:14

Traditionell Chili con carne. Dieses Jahr als Dessert Obst mit  Schokobrunnen 

Gefällt mir

28. Dezember 2017 um 18:19

Wollte auch Raclette machen, fand der Göttergatte doof. 
Dann wollte er BBQ machen, das will er jetzt doch schon morgen.
Also gibt es Cannelloni, oder nen warmen Händedruck und Erdnüsse. 

Gefällt mir

28. Dezember 2017 um 18:48

Raclette war auch meine Idee, aber mein Mann meinte, das wäre nicht so das "Kinderessen". 
Was verwendet ihr so fürs Raclette?

Gefällt mir

28. Dezember 2017 um 19:09

Ich finde Raclette ein super Kinderessen. Man kann Gesichter in die Pfännchen legen (2 Oliven und Gewürzgurke), die Zutaten selbst auswählen, und speziell für Kinder kann man auch Birnen- oder Ananasstücke zur Auswahl stellen.

1 LikesGefällt mir

28. Dezember 2017 um 20:53

Hier gibts auch Raclette mein Mann wollte erst Käsefondue aber unser Grosser steht nicht besonders auf Käse. Beim Raclette kann er den Käse ja weglassen und Fleisch von der Platte oben, Kartoffeln usw. essen.
Letztes Jahr haben wir uns so ein Crepes-Tischgrill ausgeborgt und Mini-Crepes gemacht, das war auch sehr lecker.

Gefällt mir

28. Dezember 2017 um 22:18

Wir nennen es Raclette, andere nennen es eine "Tischgrillparty" 
 das essen die Kinder total gern, es gibt Nudeln, Mini Winis, Saucen, Eier, Gemüse, Fleisch von der Platte oben drauf,...
mein Sohn macht seine Pfännchen selbst mit dem was er meint, für die kleine tu ich rein was sie mag, kommt hier super an 
das schöne ist, wenn die Kinder fertig sind dürfen sie spielen gehen und wir essen weiter, es wird ja nichts kalt wie bei nem Menü. Das gefällt mir besonders da es ja nun nicht so ruhig abläuft am Tisch mit 3,5 und 1,5 

Gefällt mir

29. Dezember 2017 um 9:20

Bei uns gibts auch Raclette. Für die Kinder könnte man Pizza- oder Pfannkuchenteig vorbereiten, dass sie in den Pfännchen backen können. 

Aber die Idee von Krautundrueben mit den Wraps finde ich aber auch nicht schlecht. Verschiedene Füllungen vorbereiten und dann kann jeder füllen wie er lustig ist... Muss ich mir merken 🤔

Gefällt mir

29. Dezember 2017 um 16:38
In Antwort auf sisasausemaus

Bräuchte mal ein paar Ideen

Ich war auch für Raclette aber da es bei uns daheim in der Winterzeit mindestens alle 2wo Raclette gibt, haben wir und dagegen entschieden.

jetzt machen wir shabushabu (asiatisches brühfondue) und gegen Mitternacht noch Käsefondue.

Gefällt mir

29. Dezember 2017 um 16:39
In Antwort auf sisasausemaus

Bräuchte mal ein paar Ideen

Ich war auch für Raclette aber da es bei uns daheim in der Winterzeit mindestens alle 2wo Raclette gibt, haben wir und dagegen entschieden.

jetzt machen wir shabushabu (asiatisches brühfondue) und gegen Mitternacht noch Käsefondue.

Gefällt mir

29. Dezember 2017 um 19:04

Bei uns gibt es ein schönes Chili con Carne  

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen