Home / Forum / Mein Baby / Tag der Verhütungsfragen Sorry ! Nuvaring

Tag der Verhütungsfragen Sorry ! Nuvaring

16. Februar 2011 um 22:33

Ist der gleichgesetzt mit der Pille ??
Und was kostet das Ding ??

Mehr lesen

16. Februar 2011 um 22:38

.....
Spirale ?? neee das lohnt sich nur wenn man so schnell keine kinder mehr möchte

Gefällt mir

16. Februar 2011 um 22:38

Boar
hier sind schon so viele verhütungthreats.

so hatte schon einige

nuvaring :zu teuer , stört beim GV musste es immer rausnehmen !!!

pille: habe zugenommen , akne ect, hatte angst sie zu vergessen

evra pflaster : jeder fragt was das ist (nervig), wenn man auf die toilette geht geht der immer ab .

kupferspirale :immer wieder ,sehr günstig , an nichts denken !

lg bine

Gefällt mir

16. Februar 2011 um 22:39
In Antwort auf bine1911

Boar
hier sind schon so viele verhütungthreats.

so hatte schon einige

nuvaring :zu teuer , stört beim GV musste es immer rausnehmen !!!

pille: habe zugenommen , akne ect, hatte angst sie zu vergessen

evra pflaster : jeder fragt was das ist (nervig), wenn man auf die toilette geht geht der immer ab .

kupferspirale :immer wieder ,sehr günstig , an nichts denken !

lg bine

ach ja
und person hatte ich auch war mir zu unsicher ! gensuo wie tempi messen oder sonta was !

Gefällt mir

16. Februar 2011 um 23:14

Also
uns hat er unheimlich gestört beim gv..!
Naja wenn Man(n) etwas weniger gut bestückt ist, funktionierts vielleicht
Ich fands auch eine gute Idee an nichts denken zu müssen, aber hat dann leider nicht so ganz geklappt wie ichs mir vorgestellt habe

Gefällt mir

17. Februar 2011 um 6:54


Ich probiere den Ring gerade aus.Habe seit 3 Wochen meine Periode und habe den Ring ständig am OB kleben.... Hatte schon Angst den zu verlieren.Kennt das jemand?
LG Janet

Gefällt mir

17. Februar 2011 um 7:17

Hy
hatte den nuvaring 3 monate. preislich wie die pille ungefähr. einfach anzuwenden, man muss an nix denken. uns hat er beim sex nicht gestört, rausgefallen ist er auch nicht. keine blutungen, periode pünktlich und recht wenig. daher fand ich ihne eigentlich klasse, dafür hatte ich andre nebenwirkungen durch die hormone.
kopfweh, schwindel, ständig leichte übelkeit. hab mich soooo unwohl gefühlt. nach dem 3. ring (hatte 3-er packung) hab ich es sein lassen.
will mir jetzt auch die kupferspirale einsetzten lassen. gibts für 3-5 jahre und find die relativ günsit, auch wenn ich sie vielleicht nach 2 jahren wieder ziehn alssen will is sie billiger als 2 jahre pille

Gefällt mir

17. Februar 2011 um 7:40
In Antwort auf janet285


Ich probiere den Ring gerade aus.Habe seit 3 Wochen meine Periode und habe den Ring ständig am OB kleben.... Hatte schon Angst den zu verlieren.Kennt das jemand?
LG Janet

Du musst den ring
doch auch rausnehmen wenn du deine blutung hast

Gefällt mir

17. Februar 2011 um 14:20
In Antwort auf bine1911

Du musst den ring
doch auch rausnehmen wenn du deine blutung hast

@ Bine
ich sollte den mit Beginn der Regel einsetzten für 21Tage dann rausnehmen 7 Tage ...dann einen neuen Ring nehmen usw.!habe nun leider morgen schon 21 Tage meine Periode!!!

LG Janet

Gefällt mir

7. März 2011 um 20:50

Achtung- Durch Nuvaring - Myome
Hallo

ich habe nach der Schwangerschaft die Minipille nicht mehr vertragen und da rat mein Arzt mir zum Nuvaring, da da die Hormone nur "vor Ort" abgegeben werden.

Jetzt habe ich einen Ärzte Marathon (FA, HA, Urologe, FA, HA, Orthopä) hinter mir. Ich war nie krank - kannte solche Besuche nicht, aber da ich seit Oktober Schmerzen und Blut im Urin hatte suchte ich nach der Ursache.

Jetzt nachdem keine Befunde an Blase und Niere sind konnte ich beim 3 FA Besuch erst über die "Vielzahl" von kleinen Myomen informiert werden.
Ich hatte und habe Schmerzen in der Eierstockgegend und natürlich auch im Unterbauch.

Vom FA war der Befund als "nicht kritisch" eingestuft worden, "Wenn man eben über 40 ist kann das schon vorkommen". Komisch nur, dass mein FA nach der Entbindung vor 4 Jahren sagte, dass meine Gebärmutter so klein wie bei einer 18jährigen sei und alles super prima wäre.

Jetzt nachdem ich über 1,5 Jahre den Nuvaring benutzt habe, der erschreckende Befunde.

Ich rate davon ab, vergleicht die Östrogengehälter der Pillen und orientiert euch etwas daran. Je mehr Östrogen, desto stärker die mögliche Myombildung.

Nuvaring selbst wirbt mit "geringster Östrogengehalt" - ja vielleicht unter den Ringen, da gibt es nur den einen hierzulande.

Grüße Kathrin

Seit ich jetzt weiß, dass ich diese Myome habe

Gefällt mir

7. März 2011 um 21:37

Man
DARF ihn bein GV raus nehmen.... für 3 stunden darf man den ring entfernen...habe den ring schon 6jahre und ich hqabe es immer gemacht und nie was passiert.da wir umgezogen sind,war ich schon bei 3 versch.Frauenärzten und die sagten das alle.
bin mit dem ding super zufrieden.
als wir ein baby geplant haben,haben wir ihn weg gelassen und ich bin direkt im 1 zyklus ss geworden...nach der ss habe ich den ring wieder genommen...SUPER

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen