Home / Forum / Mein Baby / Tag und nacht umkehr

Tag und nacht umkehr

4. Januar 2007 um 18:13

hallo

ich hab mal wieder eine frage:

unsere kleine ist jetzt in der 2ten lebenswoche und verwechselt tag und nacht. soll heissen dass sie von 23-4.00 morgens rambazamba macht und am tag stundenlang schläft ohne einen mucks.

kennt jemand das problem?? bitte um tipps

danke

nadja

Mehr lesen

5. Januar 2007 um 13:31

Hallo!
Bei uns wars am Anfang auch so. Hab dann angefangen abends das Licht dunkel zu machen und nicht mehr so viel zu reden. Dabei kam noch, dass der Kleine durch das Stillen nie richtig satt wurde. Seit er dann seine Flasche bekommt schläft er auch super.
Ich denke, dass es ganz normal ist. Der Tag- Nachtrhythmus muss sich erst mal einpendeln. Aber bald hast du es geschafft.

LG

Anke und Silas ( 2 1/2 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2007 um 21:33

Unser erster
hatte das auch, hat sich nach einer Woche oder so wieder gelegt....

Das wird schon, halte durch und schlaf auch wenn er schläft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram