Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Tattoo->Widmung für's Kind?

Tattoo->Widmung für's Kind?

2. August 2012 um 17:14 Letzte Antwort: 27. August 2012 um 14:48

Hallo ihr lieben,
habt ihr ein tattoo,welches ihr euch als Widmung für euer Kind habt stechen lassen?
Habt ihr ein paar schöne Ideen?
Ich überlege,mir eins stechen zu lassen,weiß aber noch nicht was.
Was für Tattoo's habt ihr?
Und an welcher Körperstelle?
Freue mich auf eure antworten!

Mehr lesen

2. August 2012 um 17:18

Tattoos sind was so hochpersoenliches, da wuerde ich mich nicht nach anderen Leuten richten
und wenn man sich nicht sicher ist, dann sollte man warten, bis man 100 % sicher ist, das wird dir auch jeder gute Taetowierer sagen.

Ich habe sehr viele Tattooes, jedes ist gut ueberlegt und sehr viele davon sind unter anderem sehr sichtbar (kompletter Ruecken, Hals, Hand, Arme) und einige davon sind angelehnt an meine Kinder, allerdings sind es eben sehr persoenliche MOtive mit eigener Story hinter.

Gefällt mir
2. August 2012 um 21:04

Danke
Für eure Meinungen,auch wenn sie so verschieden sind. überschwänglich würde ich nicht unbedingt sagen,der Stinker ist schon fast 19 Monate.
Ich werde wohl noch eine Weile überlegen und dann mal schauen,zu welchem Schluss ich dann komme.
Danke noch mal und einen schönen Abend euch allen!

Gefällt mir
2. August 2012 um 21:34


So ähnlich wollt ich auch grade Schreiben!

Ich schließ mich einfach mal an!

lg

Gefällt mir
3. August 2012 um 0:08


Mich interessiert es auch, also bitte mamis mit tattoo her

Gefällt mir
3. August 2012 um 13:18

Hallo
Ich habe mir eine blume mit einem sschmetterling stechen lassen... In den stängel der blume ist der anfangsbuchstabe meines sohnes eingearbeitet...( wer es nichrmt weis sieht es auch nicht) ... Und ein schmetterling steht für mich als geburt... Ich hab es an der innenseite meines handgelenks... Jetzt kommt noch ein ausschnitt seines ctg's wie ein armband ums handgelenk... Das ctg fängt im stängel an und ebdet dort... ( ach so das ctg war das letzte kurz vor seiner geburt)

Gefällt mir
3. August 2012 um 13:19


Hab am innenfuss entlang unsere inizialien daraus läuft ihr name und druntwr ist ihre erste CTG linie

Gefällt mir
27. August 2012 um 12:06

Dein Tattoo
Darf ich fragen wie offensichlich Du Dein Tattoo tragen willst?
Gute Stellen sind Nacken, Hand- oder Fussgelenk. Oder etwas dezenter das Rückgrad entlang.

Intime Stellen sollten nicht sein!

Sehr schön sind Tattoos in chinesisch oder indisch.
Ich kann bei der übersetzung helfen....

1 LikesGefällt mir
27. August 2012 um 12:13

Ich
Hab am rechten handgelenk ein L verschnörkelt und die ersten herztöne die von ihm aufgenommen wurden dazu

Gefällt mir
27. August 2012 um 12:32

Ich
Hab mir hinter mein Ohr den Namen meiner Tochter in ganz dünner Schrift stechen lassen u einen ganz dünnen Schmetterling dazu,der für ihre Geburt steht.die stelle fand ich gut,da sie nicht so offensichtlich ist.

Da ich sowieso tattoos liebe u mein schatz auch,war für uns klar,dass wir enes unserem Sonnenschein widmen wollen

Gefällt mir
27. August 2012 um 12:35
In Antwort auf esmi_12261278

Dein Tattoo
Darf ich fragen wie offensichlich Du Dein Tattoo tragen willst?
Gute Stellen sind Nacken, Hand- oder Fussgelenk. Oder etwas dezenter das Rückgrad entlang.

Intime Stellen sollten nicht sein!

Sehr schön sind Tattoos in chinesisch oder indisch.
Ich kann bei der übersetzung helfen....

Da waer ich aber vorsichtig, wenn ich die Sprache nicht selber Spreche und kann
mein Taetowierer hat schon so einige Chop Suey Schriftzüge neu stechen müssen

Gefällt mir
27. August 2012 um 12:52

Ich
hab den namen meiner tochter verziert mit sternen u schmetterling im oberen rechten innenarm. Und ich bereue nichts

Gefällt mir
27. August 2012 um 14:48

Also
ich habe nicht den namen meines sohnes oder so. ich habe einen blühenden baum, der aus einem herz entwächst auf meiner rechten seite. von hüfte bis achsel.

es symbolisiert die liebe zu meinem sohn.


inzwischen habe ich mich entschieden, den namen klein ins herz später eintätowieren zu lassen, sobald mein sohn seinen namen schreiben dann kommt er mit zum tätowierer, schreibt seinen namen darein und dann wirds gestochen.

allerdings muss der baum vorher noch überarbeitet werden, mein vorheriger tätowierer hats bissl verkackt, zum glück wars eh noch nich fertig

Gefällt mir