Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Tattoo zu Ehren vom baby

Tattoo zu Ehren vom baby

26. Januar 2008 um 21:44 Letzte Antwort: 27. Januar 2008 um 16:33

ich wollte mir sein sternzeichen als symbol nicht als tier tättowieren lassen. was habt ihr so gemacht?

Mehr lesen

26. Januar 2008 um 23:12

Hallo
also ich hab mir bei allen drei kids beim letzten besuch des FA die kurve vom CTG kopieren lassen.
und ab damit ins studio und stechen lassen, habe nun einen ausschnitt der herzkurven meiner kinder im nacken

Gefällt mir
26. Januar 2008 um 23:26

Wie die kurve vom CTG?
jetzt echt?

Gefällt mir
26. Januar 2008 um 23:28

Fake??
ich bin bestimmt kein fake nur weil ich mir die herzkurven meiner kinder hab stechen lassen
is doch im nacken...sieht man nicht wenn ich das nicht will *grins*

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 1:23

Da moslems mit tatoos nicht vor der beerdigung gewaschen werden,
hat sich das für uns erledigt. was ich aber schön finde, ist, wenn der name ganz klein auf arabisch oder wie schon geschrieben das sternzeichen ganz klein und verdeckbar tätowiert werden...

generell mag ich keine tatoos, aber wenns so einschneidende dinge sind, mit denen man sich auch noch als alte oma identifizieren kan, warum nicht?

lg marina

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 11:39

Also meine Wenigkeit
wird sich demnächst den Namen JULIAN in Runen aufs linke Handgelenk tätowieren lassen - nicht groß (also pi mal Daumen ungefähr 2x1 cm oder so) - hat also wirklich "nur" symbolischen Charakter und nicht "verschönernden"

Allerdings gibt es sooo viele verschiedene Runen und gerade die die mir am besten gefallen haben kein "J" im "ABC" *grrr*

Liebe Grüße
mieze87 mit Julian

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 12:33

Hi
also ich hab mir die füße stechen lassen. wer mal schauen will guckst du hier

http://www.tattoos-by-piet.de/Seiten/Tattoos/Bilde-r/Bwgallery/gallery.html

sind die einzigsten füße auf der seite.
lg petra

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 12:34

Ach ja
der bindestrich hinten bei bilder muss weg
ich liebe gofem *fg*

ist übrigens mein zweites tattoo und ein drittes kommt nach der hochzeit.

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 15:43

Wieso fake?
ich dachte mir halt mal, dass es auch andre themen wie rumzicken gibt!

wie sieht das mit den runen denn so aus?

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 16:23
In Antwort auf mari_12730107

Also meine Wenigkeit
wird sich demnächst den Namen JULIAN in Runen aufs linke Handgelenk tätowieren lassen - nicht groß (also pi mal Daumen ungefähr 2x1 cm oder so) - hat also wirklich "nur" symbolischen Charakter und nicht "verschönernden"

Allerdings gibt es sooo viele verschiedene Runen und gerade die die mir am besten gefallen haben kein "J" im "ABC" *grrr*

Liebe Grüße
mieze87 mit Julian

Hallo Mieze,
welche Runen hast du dir denn ausgesucht?

Soo viele verschiedene gibt es nun auch wieder
nicht und im sog. "alten Futhark" (Germanische Runen) gibt es ein "J",
nämlich die Rune "Jera".Musst du dir vorstellen wie zwei sich ineinander treffende spitzige "c".

Verstanden?!

Allerdings bedeutet diese Rune nicht ausschliesslich das "J",wie die meisten Runen kann sie auch für andere Buchstaben stehen.

Würd`s dir gern aufmalen,aber leider geht das ja nicht

Liebe Grüsse

Kris

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 16:32

Hallo fallenangel,
ich hab`mir den Namen meiner grossen Tochter auf den Unterarm stechen lassen.

Hatte dem Tätowierer damals recht viel Freiheit in der "Drumherumgestaltung" gelassen weil wir uns schon ein wenig kannten und er immer gute Sachen gemacht hat.(Bei mir)

Muss sagen,das Tattoo spiegelt zu 100% unsere Beziehung wieder (..so mit den Flammen drumherum.. )

Ich möchte mir auch den Namen meiner kleinen Tochter stechen lassen,muss mir allerdings über Stelle und Gestaltung noch Gedanken machen.

Wenn du magst kannst du`s dir anschauen auf
der HP des Studios:

http://www.trigonom-tat2.de/workpicz/text/pages/Te-xt%20015.htm

Inzwischen ist es insgesamt heller geworden,
das Bild wurde kurz nach dem Stechen gemacht.

Liebe Grüsse

Kris

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 16:33

Wie wäre es denn...
..mit einem Strichcode mit Geburtstag als Zahlen?

Das mit den Füßchen ist total schön!

CTG Kurve ist von der Idee her gut, aber es ist nicht gleich erkennbar was es sein soll.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers