Home / Forum / Mein Baby / Taufpaten??

Taufpaten??

3. März 2008 um 12:55

mal eine frage und zwar will ich samuel taufen lassen (katholisch) allerdings weiss ich jetzt nicht ob die paten auch katholisch sein müssen oder ob das egal ist? ich selbst bin neuapostolisch und habe somit in meiner familie keine katholiken.... wenn es denn wirklich so ist dann wird die suche ziemlich mühsam.

weiss da jemand bescheid??

gruss und danke sagt sandra

Mehr lesen

3. März 2008 um 13:08

Ich kenne es so ...
... daß mindestens ein Pate katholisch sein muß. Beide Paten müssen aber auf jeden Fall ein Bekenntnis haben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 13:09

...
Felix wird am 6.4 katholisch getauft. Ich bin evangelisch. Bei uns wird es so sein, dass mein Schwager (katholisch) Taufpate ist und mein Bruder (ev.) Taufzeuge.
LG Sandra+Felix
PS noch eine Frage hab ich...welche Dekoration macht ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 13:12

Hi
ich wohne wirklich in einer sehr "strengen" katholischen gemeinde, musste ein taufseminar besuchen, mein taufpate musste sich vorher noch firmen lassen etc.
trotzdem dürfen meine paten in jedem anderen glauben getauft, aber eben nicht aus der kirche ausgetreten, sein.
er legte uns allerdings nahe, dass ein pate katholisch sein "sollte", denn wenn es um sachen wie kommunion etc. geht, hat ein bspw. evangelischer pate nicht so die ahnung. Aber, es ist wichtiger einen paten zu nehmen, dem man vertaut, den man möchte, als einen der nur kath. ist
also prinzipiell sei das egal.
allerdings, wenn kath.dann auch gefirmt

steht auch in den offiziellen kirchenregeln, dass die paten nur getauft sein müssen (nicht unbedingt kath.)!

Ein eschöne taufe euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 13:17

Ein
eltrnteil muss auf jeden fall kath. sein bei der kindstaufe und soll auch nicht ausgetreten sein. aber ich glaube, das sind eher die vorstellungen meines pfarrers

dekoration:
(draußen)
50 babyblaue luftballons
eine weiße tischdecke, eine schmale, lange, babyblaue mitteldecke,
babyblaue servierten, weiße und blaue blumen, weißes geschirr, eine windeltorte in der mitte vom tisch, und überall winzige babyblaue und rosa herzchen
ich freue mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 13:59

Ja,
müssen sie. Ansonsten sind es 'nur' Taufzeugen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2008 um 18:26

Danke
danke für eure lieben antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest