Home / Forum / Mein Baby / Taufsprüche

Taufsprüche

10. Mai 2016 um 19:06

Huhu!

Meine Kinder werden getauft und ich bin auf der Suche nach Taufsprüchen.

Verratet ihr mir die eurer Kinder?

Liebe Grüße!

Mehr lesen

10. Mai 2016 um 19:30


Denn wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
So wie Gott sie uns gab, so muß man sie haben und lieben, Sie erziehen aufs beste und jeglichen lassen gewähren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 19:31
In Antwort auf xxomandragoraoxx


Denn wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
So wie Gott sie uns gab, so muß man sie haben und lieben, Sie erziehen aufs beste und jeglichen lassen gewähren.

Goethe
....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 20:47

1 ... 12.2
Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 20:47
In Antwort auf happymum2015

1 ... 12.2
Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.

Da fehlt noch im Titel...
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 20:48
In Antwort auf happymum2015

Da fehlt noch im Titel...
...

Warum zeigt er das nicht an? ...
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 20:50
In Antwort auf happymum2015

Warum zeigt er das nicht an? ...
...

Das Kind im Weidenkorb?
und davor Buch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 22:07

Hier gerade auch aktuell
Bei uns wird es: "Denn Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit" 2. Tim. 1, 7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 6:53
In Antwort auf xxomandragoraoxx

Das Kind im Weidenkorb?
und davor Buch?

Ja genau...
Wieso zeigt er das nicht an? Na ja, ich hoffe die TE versteht es Daaaaake

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 7:02
In Antwort auf happymum2015

Ja genau...
Wieso zeigt er das nicht an? Na ja, ich hoffe die TE versteht es Daaaaake

Wenn man
zwei Pünktchen über's o macht... Solche Wörter sind hier ja zuhauf und in sämtlichen Variationen gesperrt wegen der ganzen Perversen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 7:03

Der unserer tochter vom letzten jahr...
Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der HERR aber sieht das Herz an. 1. Samuel 16,7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 8:56

Wor haben
Sohnemann:

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
Psalm 91,11-12

Tochter:

Jesus Sirach 14,14:
Versäume keinen fröhlichen Tag und lass dir die Freuden nicht entgehen, die dir beschieden sind.

Ich bin mit beiden absolut glücklich. Sie sibd soo passend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 10:59

Hab einfach den pfarrer
angeschrieben. Bei uns is es ein extra Gottesdienst. Ist aber auch von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Wir haben uns auch lange Zeit gelassen. Zwerg ist bei der Taufe 10 Monate alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 11:00
In Antwort auf lena231186

Wor haben
Sohnemann:

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
Psalm 91,11-12

Tochter:

Jesus Sirach 14,14:
Versäume keinen fröhlichen Tag und lass dir die Freuden nicht entgehen, die dir beschieden sind.

Ich bin mit beiden absolut glücklich. Sie sibd soo passend


den deines Sohnes finde ich auch sooo schön. Wollte mein Mann aber nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 12:20

Der ist ja auch toll!!!!
Also der Spruch deiner Tochter bekomm Gänsehaut...hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 16:47

.....m
Den 2. Spruch hat meine Tochter auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 21:16


so viele antworten, vielen dank!

ich hab da aber jetzt mal eine frage. müssen die taufsprüche keine bibelzitate sein? "es wird hell weil du da bist" ist ja zb einfach wunderschön aber kein bibelzitat. ich dachte immer das muss so sein!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 21:28
In Antwort auf jloe85


so viele antworten, vielen dank!

ich hab da aber jetzt mal eine frage. müssen die taufsprüche keine bibelzitate sein? "es wird hell weil du da bist" ist ja zb einfach wunderschön aber kein bibelzitat. ich dachte immer das muss so sein!?


meins ist ja z.B von Goethe.
Aber schön ist es trotzdem und für Nr 2 war es sehr passend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 10:19
In Antwort auf xxomandragoraoxx


meins ist ja z.B von Goethe.
Aber schön ist es trotzdem und für Nr 2 war es sehr passend

Kommt
glaube ich wie bei so vielem auf den Pfarrer an. Wobei ich schon der Meinung bin, Taufe ist was christliches und es sollte dann schon auch ein biblischer Taufspruch sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 11:22
In Antwort auf jloe85


so viele antworten, vielen dank!

ich hab da aber jetzt mal eine frage. müssen die taufsprüche keine bibelzitate sein? "es wird hell weil du da bist" ist ja zb einfach wunderschön aber kein bibelzitat. ich dachte immer das muss so sein!?

Bei uns
Musste es aus der Bibel sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 18:12

Mein erster sohn
Hatte auch: es wird hell, weil du da bist. Und unser pastor ist eigentlich eher konservativ.

Beim zweiten Sohn standen diese beiden zur Auswahl: Durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.
1. Korinther 15,10
Du stellst meine Füße auf weiten Raum.
Psalm 31,9b
Geworden ist es der zweite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 16:42

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen