Home / Forum / Mein Baby / Teilstillen möglich? Bitte um eure Erfahrungen

Teilstillen möglich? Bitte um eure Erfahrungen

21. Juli 2016 um 13:54

Hallöchen erstmal,

ich habe da mal ne Frage du hoffe das ich ganz viele Erfahrungsberichte erhalte. Also, meine kleine wird am Sonntag vier Wochen alt. Mein Problem ist das sie von Anfang an nicht satt wurde durch mich. Schon im Spital wurde sie zugefüttert und so habe ich es dann beibehalten. Ich war bei einer STillberatung, Stillambulanz etc etc. da ich auf Vollstillen umsteigen wollte aber leider ohne Erfolg. Paar Stunden ist es gut gegangen wo ich ur mehr die Brust gegeben habe aber nach spätestens 6 Stunden brüllte sie du hörte gar nicht mehr auf. Konnte meine Maus nicht mehr beruhigen. Sie schimpfte mit meiner Brust..dockte an, 2 Sekunden und lies wieder los und das ging sicher 45 min so. Da sie mir schon so leid tat habe ich es (kein Flascherl mehr geben lt. Stillberaterin) nicht durchgehalten und wieder Flasche mit Pre Milch gegeben. Und Maus war wieder glücklich. Ich denke,...ja, als Vollstillerin ist das Leben vielleicht einfacher aber wenn mein Mädchen damit nicht glücklich wird dann werde ich es auch nicht und warum sollte ich sie dann quälen. Komischerweise funktioniert in der Nacht das stillen ganz gut ohne nörgeln und ohne Flasche nur am Tag ist sie nicht damit zufrieden und vorallem sobald ich unter Leuten oder in der Öffentlichkeit bin funktioniert es noch weniger. Da schreit sie dann nur noch und will nicht mal andocken.
Meine Frage: Ist es möglich wenn ich sie in der Nacht und in der früh stille und tagsüber mit Pre fütter? Oder wird das eine Produktion auf die Dauer nicht mitmachen? Vorallem... verträgt sich eine Mumi und die Pre Milch überhaupt??? Bis jetzt hatte sie schon ab und zu Bauchweh (Blähungen) aber das ist doch bei jedem Baby der Fall.
Wie habt ihr (Teilstillenden Mütter) das gemacht? Freu mich über jede Hilfe von euch da ich schon ziemlich am Boden deswegen bin.

Vielen lieben Dank.


Ps. Eine Frage noch...tut zwar nichts zur Sache und ist auch nur nebensächlich aber fragen kann ich ja... wie sieht es aus wenn ich nur mehr nachts stille mit meinen übriggebliebenen Kilos??? Werden die dennoch leichter verschwinden oder muss ich schon mehr stillen???

Danke

Mehr lesen

30. August 2016 um 21:06

Ja, ist möglich
Ich mache es so und es klappt wunderbar. Untertags Brust und danach Flasche anbieten, nachts nur Brust

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Cystische Fibrose
Von: treasa_12839590
neu
27. Juli 2016 um 21:35
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen