Anzeige

Forum / Mein Baby

Teilzeit während Elternzeit oder Teilzeit statt Elternzeit?

Letzte Nachricht: 16. Januar 2009 um 19:57
K
kalani_12883841
16.01.09 um 19:42

Ich habe die Möglichkeit, bei meinem Arbeitgeber während der Elternzeit ca. 20 Stunden pro Woche zu arbeiten (was ja auch bis zu 30 Wochenstunden erlaubt ist). Andererseits könnte ich auch die Elternzeit beenden und einen "normalen" unbefristeten Teilzeitvertrag bekommen. Was sind jeweils die Vor- und Nachteile (abgesehen vom Kündigungsschutz während der Elternzeit)? Kennt sich jemand damit aus?

Danke für Eure Antworten.

LG, Handsclean

Mehr lesen

Anzeige
A
agaue_12061777
16.01.09 um 19:57

Pro und contra
Teilzeit während der Elternzeit ist auf JEDEN FALL besser, denn:

- wie du schon sagst: Kündigungsschutz
- sollte was sein(Kind wird krank, bist plötzlich alleinerziehend,...), kannst du die Elternzeit immer noch verlängern, auch wenn du zum Beispiel schon einige Zeit arbeitest
- nach Ende der Elternzeit hast du wieder Anspruch auf deine urspüngliche Stelle!!! DIESEN ANSPRUCH HAST DU' 'N'ICHT MEHR WENN DU DEN VERTRAG ÄNDERST UND IM NEUEN VERTRAG NICHT "WÄHREND DER ELTERNZEIT" STEHT!!!!!
- die Zeit zählt anders zur Rentenversicherung (frag mich aber nicht, wie genau)
- du kannst die Arbeitsstunden auch nur sehr kurz befristen...z.B. auf drei monate... um zu sehen, wie sich das mit Kind und Arbeit gestaltet...und dann die Stunden "anpassen"

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige