Home / Forum / Mein Baby / Teilzeitarbeit in der elternzeit bei einem anderen arbeitgeber, jemand erfahrung???

Teilzeitarbeit in der elternzeit bei einem anderen arbeitgeber, jemand erfahrung???

14. Juli 2011 um 20:57

hallo ihr lieben,

ich bin mal wieder ein wenig verwirrt, und hoffe mir kann jemand helfen. ich bin im zweiten jahr meiner elternzeitz, bekomme auch noch einen teil des gesplitteten eltergeldes.
nun möchte ich gerne wieder teilzeit arbeiten gehen, möchte mich aber bei einem fremden arbeitgeber bewerben. aber wie mache ich das?
beantrage ich bevor ich mich irgendwo bewerbe einen teilzeiterlaubnis für einen fremden ag bei meinem alten???
oder mache ich das erst wenn ich schon einen neuen kleinen nebenjob habe?
und wie ist das mit meinem elterngeld, das ist ja das gesplittet vom letzten jahr, wird das trotzdem mit einem neuen lohn angrechnet und gekürzt?
auch wenn ich beantrage mit den rest eg sofort auszuzahlen?
oh man, ist das alles kompliziert eigentlich möchte ich meinen kleinen noch nicht alleine lassen bei eienr tagesmutter, aber manchmal ist das schicksal gemein ud nicht planbar

lg und vielen dank für eure hilfe

Mehr lesen

15. Juli 2011 um 12:39

Schade
hat denn wirklich keiner einen Tip?

Gefällt mir

15. Juli 2011 um 12:43

Als erstes
musst du mit deinen arbeitgeber sprechen und dir eine erlaubnis holen um irgendwo arbeiten zu können! alles was du mehr einnimmst, durch den job, musst du bei der elterngeld stelle melden. dein elterngeld wird daraufhin auch gekürzt.

Gefällt mir

15. Juli 2011 um 12:52

Das wäre aber unfair
den mamas gegenüber die das elterngeld nur auf ein jahr genommen haben..

Gefällt mir

15. Juli 2011 um 23:12

Vielen lieben dank
für eure tips!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen