Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / "Teint" eurer Kinder

"Teint" eurer Kinder

20. Januar 2014 um 10:13 Letzte Antwort: 20. Januar 2014 um 17:27

Ist der so geblieben wie als Kleinkind? Ich selbst war bei der Geburt noch recht "braun", dann bin ich, bis heute, relativ blass geworden. Meine Tochter hat allerdings immer einen schönen Teint mit bräunlichem Touch - auch im Winter. Ich würd mich freuen, wenn das so bleiben würd, weil ich meine blasse Haut immer so doof fand Wie war/ist das bei euch oder euren Kids?

Und bitte jetzt keinen Rassismus Thread daraus machen

Mehr lesen

20. Januar 2014 um 10:27

Meiner
hatte als baby schon meine uuuunglaublich gesund aussehende gelbliche hautfärbung und hat sie heute mit vier jahren immer noch.

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 10:33

Meine Tochter
war als Baby ein total dunkler Typ.

Schwarze Haare, dunkler Hauttyp...

Naja und jetzt mit fast 4 ist sie dunkel Blond und sehr blass. Sie hat sogar diesen blauen Schimmer unter den Augen und sieht dadurch immer etwas krank aus, aber die Ärztin erklärte mir, dass bei manchen Menschen die Haut dort sehr dünn ist und die Äderchen dadurch scheinen

Mein Freund und ich sind aber auch helle Typen^^

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 10:44
In Antwort auf xsouleaterx

Meine Tochter
war als Baby ein total dunkler Typ.

Schwarze Haare, dunkler Hauttyp...

Naja und jetzt mit fast 4 ist sie dunkel Blond und sehr blass. Sie hat sogar diesen blauen Schimmer unter den Augen und sieht dadurch immer etwas krank aus, aber die Ärztin erklärte mir, dass bei manchen Menschen die Haut dort sehr dünn ist und die Äderchen dadurch scheinen

Mein Freund und ich sind aber auch helle Typen^^

Jaaa
genau das hab ich nämlich auch. IMMER Augenschatten und Adern sieht man zb an den Beinen durch. Und das nervt mich natürlich seit jeher (gibt natürlich schlimmeres). Und jetzt drück ich eben meiner Tochter die Daumen, dass sie diese gute Farbe behalten darf

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 10:48
In Antwort auf mrsgofem

Jaaa
genau das hab ich nämlich auch. IMMER Augenschatten und Adern sieht man zb an den Beinen durch. Und das nervt mich natürlich seit jeher (gibt natürlich schlimmeres). Und jetzt drück ich eben meiner Tochter die Daumen, dass sie diese gute Farbe behalten darf

WAs meinst du,
wie ich mich gefreut habe, ein Baby mit dunklem Typ

Allerdings dachten wir auch, wo kommen die schwarzen Haare her und dann dachte ich, dass sich der dunkle Typ von meinem Papa hier wiederfindet.

Aber sie wurde ja doch noch blond und blass^^

Sie war doch immer beim kleiner Teddybär

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 10:53
In Antwort auf xsouleaterx

WAs meinst du,
wie ich mich gefreut habe, ein Baby mit dunklem Typ

Allerdings dachten wir auch, wo kommen die schwarzen Haare her und dann dachte ich, dass sich der dunkle Typ von meinem Papa hier wiederfindet.

Aber sie wurde ja doch noch blond und blass^^

Sie war doch immer beim kleiner Teddybär

Sie ist
wenigstens blond-da ist helle Hautfarbe eigentlich "normaler". Ich bin dunkelhaarig und sollte damit eigentlich bräunlicher sein...aber nix da...

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 10:57
In Antwort auf mrsgofem

Sie ist
wenigstens blond-da ist helle Hautfarbe eigentlich "normaler". Ich bin dunkelhaarig und sollte damit eigentlich bräunlicher sein...aber nix da...

Dann bist
du eben der Schneewittchen-Typ

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 11:04
In Antwort auf xsouleaterx

Dann bist
du eben der Schneewittchen-Typ

Ja das
bin ich wohl. Ich darf mich eigentlich nicht beschweren, ich hab dafür immer sehr schöne, weiche Haut gehabt und da ich schwer braun werde, bleibt das hoffentlich bis lang ins Alter

Gefällt mir
20. Januar 2014 um 17:27

Ach und am Anfang waren sie richtig
weiß? weißt du noch wann sie dunkler wurden? Und wie waren die haare?

Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers