Home / Forum / Mein Baby / Teppichratte

Teppichratte

19. November 2013 um 11:50

Die Babysitterin nennt meinen ein jährigen Sohn Teppichratte. Das hat mir meine Tochter in Ihrer anwesenheit gesagt. Sie ist eine ältere Frau. Sie meinte dann nur, dass sagt man zu kleinen Kindern. Ich war irritiert. Wusste nicht was es bedeutet. Klingt so abwertend, das hat meine sechs jährige Tochter auch so empfunden, sonst hätte sie es nicht erwähnt. Übertreibe ich? Hab jetzt ein komisches Gefühl ihr gegenüber

Mehr lesen

19. November 2013 um 11:51

Lustig
Mein profilbild passt auch noch zum thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:03

Kommt drau an
wie und in welchem Zusammenhang. Wenn sie in liebevollem Ton sagt; "Hey du kleine Teppichratte", find ich das gar nicht schlimm. Ist dein Sohn im Krabbelalter? So könnte ich mir den Begriff Teppichratte erklären. Finds eher süß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:05
In Antwort auf sakura_12108020

Kommt drau an
wie und in welchem Zusammenhang. Wenn sie in liebevollem Ton sagt; "Hey du kleine Teppichratte", find ich das gar nicht schlimm. Ist dein Sohn im Krabbelalter? So könnte ich mir den Begriff Teppichratte erklären. Finds eher süß.

...
Ich meine zu Leuten, die viel lesen sagt man ja auch scherzhaft "Leseratten" und wenn dein kleiner viel umherkrabbelt, ist er halt ne Teppichratte .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:06

Nee ist nicht schlimm
Mein Sohn ist eine richtige Wasserratte

Hat den gleichen Sinn meiner Meinung nach...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:07

Man sagt auch Wassertatte und das ist
Absolut nicht abwertend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:08
In Antwort auf aletha_12905849

Man sagt auch Wassertatte und das ist
Absolut nicht abwertend

Wasserratte
nicht tatte( doofes Handy)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 12:09


Ja er krabbelt. Ich hab nämlich von ihr sonst einen super eindruck und es hat sich halt so abwertend angehört , ich bin froh, wenns nicht so gemeint ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 15:02

Würde sie darauf
Ansprechen. Das sagt man eben nicht zu kIndern, für mich wäre das ein kûndigungsgrund.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 17:47


Ich würde nie zu einem baby teppichratte sagen, schon allein das wort "ratte" ist unschön. Man ist gewöhnt, süßes zu hören, ich sag auch mal pupsi oder ferkelchen zu meiner tochter, als verniedlichung aber teppichratte ist nicht niedlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen