Home / Forum / Mein Baby / Terror vor dem Kindergarten

Terror vor dem Kindergarten

25. Oktober 2012 um 21:05

Meine Tochter wird im Januar 4 Jahre alt. Seid sie im September in den Kindergarten gekommen ist hab ich den größten Stress auf Erden in der Früh! Sie war vorher im gleichen Kindergarten aber in der Krippe gewesen. Da gabs phasenweise mal ein paar wiederstände aber ansonsten wars ok.. Ich hab schon so oft mit ihr gesprochen weswegen sie sich so wehrt,aber da zuckt sie nur mit den schultern! Wenn ich sie allerdings nachmittags immer um 4 abhole will sie am liebsten garnichtmehr heim u wenn ich sie frag wies im Kindergarten war sagt sie: Es war schööön! Was kann ich nur tun um den Stress früh zu meiden??

Mehr lesen

25. Oktober 2012 um 21:16

Problem ist....
...dass ich noch nen jüngeren Sohn mit 1 Jahr hab und ich mich zu früh viel um ihn kümmern muss. Egal ob ich Sara früher wecke oder nicht ;-/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2012 um 21:20

Macht sie noch mittagsschlaf?
hat sie in der Krippe geschlafen? wann wurde sie trocken und wann wird sie gebracht, wann schläft sie?
hat sich die abholzen verlängert?
hat sich das Konzept verändert? das offene Konzept kann Kinder auch überfordern.

meine machen selten Terror. wenn dann nur wenn sie nicht ausreichend geschlafen haben.
mehr als alles andere setzt ihnen eher der ortswechsel zu. dieses schnelle hin und her. aus dem bett ins Wohnzimmer. ins Auto. in die Kita. sie sind morgens noch müde und quaken dann wie zur babyzeit.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2012 um 21:29
In Antwort auf staubkorn

Macht sie noch mittagsschlaf?
hat sie in der Krippe geschlafen? wann wurde sie trocken und wann wird sie gebracht, wann schläft sie?
hat sich die abholzen verlängert?
hat sich das Konzept verändert? das offene Konzept kann Kinder auch überfordern.

meine machen selten Terror. wenn dann nur wenn sie nicht ausreichend geschlafen haben.
mehr als alles andere setzt ihnen eher der ortswechsel zu. dieses schnelle hin und her. aus dem bett ins Wohnzimmer. ins Auto. in die Kita. sie sind morgens noch müde und quaken dann wie zur babyzeit.

LG

In der Krippe hat sie mittags geschlafen,,,
... dann im Kindergarten hat sie noch ca. 4 Wochen dann geschlafen und dann nicht mehr weil sie nicht mehr wollte (daheim auch nicht mehr). Ich bring sie um 8 Uhr hin und hol sie um 4 wieder - wie in der Krippe damals auch.
Tagsüber is sie schon seid 1 Jahr trocken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook