Home / Forum / Mein Baby / Terror vorm Schlafen!

Terror vorm Schlafen!

28. April 2008 um 8:09 Letzte Antwort: 16. Mai 2008 um 19:39

Hilfe...ich weiß nicht recht ob ich hier her gehör damit aber versuchs mal!Also mein Sohn ist gerade 2 Jahre alt und hat grad so ne heftige Phase wo ich fast dran verzweifel!!!
Den ganzen Tag geht es nur Öh öh (also Nein) und er will alles alleine machen!Ist ja auch ok aber er macht echt mist dann. Er läuft wieder auf straßen usw. will nie die Treppe laufen und vor allem nicht einpennen ohne ne stunde theater!Ich lege ihn abends um 19 Uhr hin, finde es auch ok, er pennt ja auch sonst, nur im moment bockt er so das er 3-4 mal eine Teeflasche verlangt, und das mach ich nicht mit!Er kriegt eine zum einpennen und sonst wenn er nachts wach wird nur wasser! Er hat auch schonmal durchgepennt nur im moment nicht mehr! Naja wenn er die nicht bekommt die flasche, dann brüllt er die Bude zusammen!Und ich verzweifle und liege nachts wach da!!!Bitte helft mir.....brauche dringend RAT!!!!Danke fürs lesen glg

Mehr lesen

16. Mai 2008 um 19:39

Ohjemine
ja die phase wo se herausfinden wollen wie weit man bei den deltern gehn darf. das mache ich auch grad mit meinem kleinen durch und ich weiss auch nicht weiter. er ist jetz 2 geworden im april und jeden abend is das gleiche. wenn es heisst "ins bett" sagt er immer "nein nein, trinkeen!" manchmal denk ich echt ihm ist die flasche angewachsen. dann will er nicht in sein bett sondern in unsers. dann trinkt er in unserm bett erstmal eine halbe flasche leer, dann möchte ich ihn ins bett bringen und dann geht das theater los: schreien, auf den boden trampeln, hauen, treten und das meist 1 1/2 stunden lang, inzwischen 2 stunden. ihc überlege wie ich das machen kann und habe mir das so gedacht. ich komme einfach früher mit ihm nachhause er kriegt um 18:30 sein abendbrot, zähne werden geputzt, gsicht wird gewaschen und dann lass ich ihn spielen, ich mach mein zeug und um 19:30 setz ich mich mit ihm auf einen kuschelsessel, les ihm ein buch vor und danach trag ich ihn in richtung bett und singe ihm nebenbei was vor wenn er müde wird leg ich ihn dann ins bett. gestern hat es geklappt und malsehn wie es heute klappt ich wünsch dir noch viel glück

lg cara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook