Home / Forum / Mein Baby / Thema Adventskalender - seh ich das zu eng? Was meint ihr?

Thema Adventskalender - seh ich das zu eng? Was meint ihr?

15. Oktober 2011 um 13:50

Hallo,

mein Sohn ist jetzt knapp 2,5 Jahre und ich wollte ihm in diesem Jahr (wieder) einen schönen Adventskalender machen. Also am besten nicht mit Süßwaren, sondern mit kleinen Geschenken...

Nun, letztes Jahr war es so, dass Ende November meine Schwiegermutter mit einem riesigen Adventskalender aufgetaucht. Natürlich ist das lieb gemeint und der Zwerg hat sich auch gefreut...

Nur möchte ICH ihm dieses Jahr einen großen Adventskalender machen. Und ich finde es ehrlich gesagt blöd, wenn er mehrere AK "abarbeitet" täglich. Mein Mann meint, das ist doch Blödsinn, er hatte immer 2-3 Stück! Als Kompromiss meinte er, wir könnten seine Mutter bitten, nur einen einfachen mit Schokolade zu schenken???

Was meint ihr? Seh ich es echt zu eng und er soll dann eben zwei AK haben???

LG
Judit

Mehr lesen

15. Oktober 2011 um 13:54

Selber füllen...
ist bei uns das Motto.

Habe mal irgendwoher einen riesigen Weihnachtsmann aus Filz erstanden, wo auf dem Sack die 24 Fächer aufgeklebt sind.

Der Kalender ist zum An-die-Wand-hängen und selber füllen, was den Inhalt wesentlich einfach zu gestalten macht.

Mal was süsses, mal was Praktisches (z.B. Motiv-Söckchen oder Stifte), mal was zum Spielen (kleine Autos).

Mein Kleiner wird im Februar 3 und Schoki kriegt er eh schon viel zu viel von allen Seiten...

Gruß von der Mieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2011 um 14:00
In Antwort auf daskaetzchen

Selber füllen...
ist bei uns das Motto.

Habe mal irgendwoher einen riesigen Weihnachtsmann aus Filz erstanden, wo auf dem Sack die 24 Fächer aufgeklebt sind.

Der Kalender ist zum An-die-Wand-hängen und selber füllen, was den Inhalt wesentlich einfach zu gestalten macht.

Mal was süsses, mal was Praktisches (z.B. Motiv-Söckchen oder Stifte), mal was zum Spielen (kleine Autos).

Mein Kleiner wird im Februar 3 und Schoki kriegt er eh schon viel zu viel von allen Seiten...

Gruß von der Mieze


GENAU so einen hat sie ihm letztes Jahr mitgebracht, voller Schokolade! Und den wollte ich dieses Jahr neu befüllen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2011 um 14:02


Auf die einfachsten Ideen komm ich nicht selber! Genau SO könnten wir es machen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2011 um 15:59

Kann dich verstehen!
Ich möchte dieses Jahr auch einen Adventskalender selbstbefüllen und hab zu den Omas und Opas schon gesagt, dass ich KEINEN zweiten Kalender für ihn möchte, weil ich einfach finde, dass das zu viel wäre (er ist dann 16/17 Monate alt).
Habe aber angeboten, das sie sich gern beteiligen können und was für 3-4 Tage besorgen können! Wurde verstanden und angenommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen