Home / Forum / Mein Baby / Thema Eltern und Umgang mit euren Kleinen

Thema Eltern und Umgang mit euren Kleinen

12. Juni 2009 um 16:39 Letzte Antwort: 12. Juni 2009 um 18:26

es geht darum wie eure Eltern mit euren Kleinen umgehen.
Es ist nämlich so, dass ich ein sehr gutes Verhältnis mit meinen Eltern habe und sie auch meinen Sohn über alles lieben.
Nun ist es aber so, dass sie denken, sie könnten sich in alles einmischen. Sobald sie den Kleinen ein paar Tage hintereinander sehen, denken sie sie wissen alles und können tun und lassen was sie wollen.

Das ging jetzt so weit, dass meine Mutter ihm einen Kinderriegel gegeben hat, was ja eigentlich kein Problem wäre, aber als ich dann sagte, dass ist aber der Einzige heute, sie gesagt hat, wir würden alles essen und dem Kind nichts geben.
Da bin ich richtig wütend geworden, da 1. das Kind meistens nicht sieht, wenn wir Schokolade essen, da er dann mistens schläft
und 2. hat sie nicht zu bestimmen wann und wieviel Schokolade er bekommt.

Mein Vater kam dann mit dem Argument, dass Schokolade ja die Kräfte stärkt, sodass ich dann nicht mehr an mich halten konnte und alles zusammen geschrieen habe.
Was auch noch daher kommt, dass ich genau weiß, dass sie mich nicht für voll, nehmen und sowieso machen, was sie wollen.

Wie verhaltet ihr euch dann? Wie regelt ihr sowas bzw. was zeiht ihr für Konsequenzen oder laßt ihr eure Eltern machen was sie wollen und wie sie es für richtig halten.

Übrigens habe ich dann resegniert und sie bis eben machen lassen wie sie es für richtig halten.
Aber natürlich mit Unmengen Wut im Bauch.

Lg bluesky

Mehr lesen

12. Juni 2009 um 17:05

Gutes Verhältnis
im Sinne von: wir können über alles reden, alles zusammen machen und auch viel zusammen lachen und weinen etc.
Aber wenn es um meinen Sohn geht scheint sich da ein Schalter umzulegen und der steht dann auf: BITTE DAS KIND NUR VERWÖHNEN UND ALLES MACHEN LASSEN WAS ES WILL IND JA NICHT ETWAS GEGEN SEINEN WILLEN ZU TUN!

Sie sind ganz vernarrt in ihn, deswegen nehmen sie mich nicht für voll. Sie verwöhnen ihn, wo es nur geht und ich komme dagegen weder mit Worten noch mit Taten an. Sie machen TROTZDEM ich ihnen etwas sage, was sie wollen, weil sie denken es schadet ihm ja nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2009 um 17:07
In Antwort auf madlyn_12919087

Gutes Verhältnis
im Sinne von: wir können über alles reden, alles zusammen machen und auch viel zusammen lachen und weinen etc.
Aber wenn es um meinen Sohn geht scheint sich da ein Schalter umzulegen und der steht dann auf: BITTE DAS KIND NUR VERWÖHNEN UND ALLES MACHEN LASSEN WAS ES WILL IND JA NICHT ETWAS GEGEN SEINEN WILLEN ZU TUN!

Sie sind ganz vernarrt in ihn, deswegen nehmen sie mich nicht für voll. Sie verwöhnen ihn, wo es nur geht und ich komme dagegen weder mit Worten noch mit Taten an. Sie machen TROTZDEM ich ihnen etwas sage, was sie wollen, weil sie denken es schadet ihm ja nicht

Sorry meinte
und da steht dann drauf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2009 um 17:37

Schieb
keiner mehr eine Antwort für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2009 um 18:26

Da habe ich ja richtig Glück
meine Eltern und auch meine Schwiegermutter(S.vater eher nicht die sind auch nicht mehr zusammen) ziehen da zusammen an einem Strang.Da bin ich echt glücklich drüber da meine große(4Jahre) eh schon sehr anstrengend ist,würde hier glaube ich sonst wirklich das Chaos ausbrechen.
Meine Schwiegermutter fragt auch immer gleich wenn sie kommt und sie auf die große aufpasst ob sie was süßes etc.darf.Und wenn ich zb.nein sage dann bleibt sie auch dabei.Auch wenn es um andere Dinge wie zb.das Verhalten meiner großen geht,ziehen alle an einem Strang und sind sehr konsequent.
Mein Mann und mein S.Vater eher nicht,deswegen weiß meine große auch sehr genau bei wem sie mit ihren "Mittelchen"durchkommt und bei wem sie es erst garnicht versuchen braucht

Ich würde an deiner Stelle etwas sagen wenn dir etwas an der "Erziehung"deiner Eltern nicht gefällt bzw.das wenn du etwas nicht möchtest das es auch beibehalten wird.Ich finde das schon recht wichtig,denn so wie es jetzt läuft kann das ganze ja nicht wirklich funktionieren.
Sprich mit deinen Ellis,sag ihnen was dich stört und klärt das in Ruhe.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest