Home / Forum / Mein Baby / Thema sitzerhöhung!

Thema sitzerhöhung!

16. Juni 2015 um 9:34 Letzte Antwort: 16. Juni 2015 um 11:08

Durch den anderen thread aufmerksam geworden möchte ich fragen wie ihr das handhabt.

Sitzen eure kinder bis 12 oder 150 tatsächlich im gruppe 2/3 sitz mit rückenteil?
Mein grosser ist 7 und eigentlich bis auf eine ausnahme der einzige mit 'richtigem' sitz, alle kinder drum herum reisen mit sitzerhöhung durch die gegend.
Da wir langstreckenfahrer sind wird er so lang wie möglich mit lehne fahren. Aber bis 12 jahre bzw 150cm? Ich weiss nicht...

Bin auf eure meinungen gespannt.

Mehr lesen

16. Juni 2015 um 10:06

Sitzerhöher seit gut 2 jahren
und zwar haben wir ihren kindersitz auseinander genommen und nutzen nur das untere teil, hat diese hörnchen wo man den gurt durchführt. ich kenn hier kein schulkind mit richtigem kindersitz. einige nutzen oft noch nicht mal mehr den sitzerhöher.
sie ist 8 und 1,40 groß.

Gefällt mir
16. Juni 2015 um 10:13

Ano
Dann ist es bei euch ähnlich wie bei uns! Wenn ich auf dem schulparkplatz der grundschule stehe und mal aufmerksam gucke - gaaaanz viele kinder sitzen komplett ohne sitz.
Meiner ist in einem verein wo sie oft ausflüge machen, heisst sitze mitbringen. Auch dort sind wir die einzigen mit lehne, ich fühle mich aber besser wenn ich weiss das mein kind grad auf längeren strecken und bei anderen im auto besser gesichert ist.

Er ist zum glück so selbstbewusst das ihn das nicht stört, er sagt immer wenn einer lacht das er einen unfall besser überstehen würde durch seinen sitz und gut ist.

Gefällt mir
16. Juni 2015 um 10:32
In Antwort auf nanaia_12571809

Ano
Dann ist es bei euch ähnlich wie bei uns! Wenn ich auf dem schulparkplatz der grundschule stehe und mal aufmerksam gucke - gaaaanz viele kinder sitzen komplett ohne sitz.
Meiner ist in einem verein wo sie oft ausflüge machen, heisst sitze mitbringen. Auch dort sind wir die einzigen mit lehne, ich fühle mich aber besser wenn ich weiss das mein kind grad auf längeren strecken und bei anderen im auto besser gesichert ist.

Er ist zum glück so selbstbewusst das ihn das nicht stört, er sagt immer wenn einer lacht das er einen unfall besser überstehen würde durch seinen sitz und gut ist.

Also meine würde gar nicht mehr da reinpassen
in einen normalen kindersitz. fand den schon vor 2 jahren grad mal so passend. sie ist von der größe wie ne 10 jährige und dann auch noch gut im futter. sonst auch sehr breiter körperbau. sie schlägt da voll aus der norm, hat zb schuhgröße 39,kauf kleidung für 12jährige... da sind die gängigen kindersitze viel zu klein für sie.

Gefällt mir
16. Juni 2015 um 11:08

Ja
das werden sie. Und die Große ab 12 wahrscheinlich noch auf der integrierten Sitzerhöhung, da sie da mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch keine 150 cm ist.
Meine Tochter weiß auch ganz genau, dass sie nicht auf Sitzerhöhungen fahren darf und ist da entsprechend sensibilisiert.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers