Home / Forum / Mein Baby / Tiara, Tiana oder Tiaani?!

Tiara, Tiana oder Tiaani?!

2. Januar 2008 um 20:01

Welchen findet Ihr am hübschesten? Findet Ihr auch, dass Tiaani ZU dick aufgetragen ist, für ein Kind welches in D aufwächst?! Mein Favorit von den 3 ist Tiara (Bedeutung: Engel der Zukunft)

LG

Mehr lesen

2. Januar 2008 um 20:13

Sorry, aber alle scheußlich
Tiara: das Diadem, Papstkrone... viel zu protzig ung gewollt.
Tiana und Tiaani sind sehr ausgedacht und exotisch. Ich find die Namen furchtbar und viel zu dick aufgetragen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 20:16
In Antwort auf faye_12503932

Sorry, aber alle scheußlich
Tiara: das Diadem, Papstkrone... viel zu protzig ung gewollt.
Tiana und Tiaani sind sehr ausgedacht und exotisch. Ich find die Namen furchtbar und viel zu dick aufgetragen!

...
Nicht böse gemeint, jede Meinung ist mir lieb, aber du hast es ja nun wirklich nicht so mit sehr ausgefallenen, exotischen Namen. Ist mir schon aufgefallen

"Eine Tiara ist ein wunderschöner Kopfschmuck wie ein Diadem, mit dem Unterschied, das eine Tiara mit Perlen bestückt sein darf, ein Diadem nicht. Ein echtes Diadem trägt nur Edelsteine, natürlich Diamanten."

Finde ich jetzt eigentlich nicht so schlimm

Quelle: www.firstname.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 20:23

...
Das wird noch was, den richtigen Namen zu finden..
Finde die Suche für einen geeigneten Mädchennamen nämlich viel schwieriger.

Aber zum Glück haben wir noch genug Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 21:25

...
finde ich alle nicht schön.
Ich würde da Tiana nehmen , die Bedeutungen wären mir nicht ganz so wichtig

LG
Amarena mit Enrique und Sergio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 21:36
In Antwort auf femie_12666591

...
finde ich alle nicht schön.
Ich würde da Tiana nehmen , die Bedeutungen wären mir nicht ganz so wichtig

LG
Amarena mit Enrique und Sergio

...
Mir sind die Bedeutungen in erster Linie auch nicht wichtig. Aber umso besser, wenn ein Name, der mir eh schon super gefällt, noch dazu eine hübsche Bedeutung hat

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 22:05

Tiara
ist am schönsten. Danach Tiana und danach Tiaani. Tiaani finde ich schon grenzwertig, aber wirklich vielleicht etwas zu aufgetragen. Weitere Vorschläge:

Liara
Tialda
Lara
Nira
Liana
Eliana
Cara
Chiara
Aliara
Amira
Amilia

Ist was dabei ?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 22:09
In Antwort auf ilka41

Tiara
ist am schönsten. Danach Tiana und danach Tiaani. Tiaani finde ich schon grenzwertig, aber wirklich vielleicht etwas zu aufgetragen. Weitere Vorschläge:

Liara
Tialda
Lara
Nira
Liana
Eliana
Cara
Chiara
Aliara
Amira
Amilia

Ist was dabei ?

LG

...
Ist ja witzig..die meisten stehen schon auf unserer Liste. Nämlich Liara, Eliana, Amira & Amilia.

Aber danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 14:03

...
Tiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 15:55

Tiara...
Tiara finde ich sehr schön, dass liegt daran, dass mein Pferd so hieß!!
Falls wir ein Mädchen bekommen, hatte ich mich zuerst für LIARA entschieden. Mein Mann findet den Namen jedoch nicht so toll.
Ich finde auch namen mit der Endung RA schön.
Naja, wir werden sicher auch noch einen schön klingenden Namen finden.
Übrigens finde ich auch ALIYAH/ ALIAH sehr schön.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 16:22
In Antwort auf batya_12099483

Tiara...
Tiara finde ich sehr schön, dass liegt daran, dass mein Pferd so hieß!!
Falls wir ein Mädchen bekommen, hatte ich mich zuerst für LIARA entschieden. Mein Mann findet den Namen jedoch nicht so toll.
Ich finde auch namen mit der Endung RA schön.
Naja, wir werden sicher auch noch einen schön klingenden Namen finden.
Übrigens finde ich auch ALIYAH/ ALIAH sehr schön.
LG

...
Danke..ja, Liara steht auf unserer Liste ganz oben. Aliyah/Aliah ist mir zu "einfach", nicht falsch verstehen, aber ich finde der Name hat was "billiges"

LG und Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 16:24

...
Ja ja, ich weiß..ich hab einen ziemlich ausgefallenen Geschmack, was ich allerdings ziemlich gut finde
Nein, es muss jetzt nicht einer der 3 sein, wollte nur mal hören, wie Eure Meinung zu den Namen ist. Wenn, dann kommt auch nur noch Tiara in Frage.
Haben noch paar andere Favoriten, z.B. Liara, Amilia..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 16:59

Tiara...
Tiara ist am besten. Wobei ich alle drei Namen ganz nett finde. Wie auch bereits genannt hier finde auch ich Liara etwas schön noch Klingt irgendwie weicher finde ich. Wie findest du denn diese Namen: Miara, Eliara, Nia, Alira, Alina, Niamh, Ira (bedeutet allerdings Zorn), Niara, Narla, Elana, Alana, Nalena, Nalina, Nalia, Leana, Larya / Laria.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 17:06
In Antwort auf alexandra6611

Tiara...
Tiara ist am besten. Wobei ich alle drei Namen ganz nett finde. Wie auch bereits genannt hier finde auch ich Liara etwas schön noch Klingt irgendwie weicher finde ich. Wie findest du denn diese Namen: Miara, Eliara, Nia, Alira, Alina, Niamh, Ira (bedeutet allerdings Zorn), Niara, Narla, Elana, Alana, Nalena, Nalina, Nalia, Leana, Larya / Laria.

...
Eliara
Nia
Ira
Niara
Elana
Leana

sind hübsch.

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 17:44

Warum denn so ausgefallen ??
Du hast aber einen sehr ausgefallenen Geschmack Die Namen haben wirklich alle einen ganz netten Klang, aber ich finde einfach nicht, dass die Namen vergebbar sind. Am ehesten noch Tiara oder Tiana aber Tiaani...neee .
Ich war vor einigen Jahren auch immer ein Freak von ausgefallenen Namen und ich finde auch heute noch, dass solche Namen vom Klang echt super sind (auch Namen wie Liara, Naemi...) aber ich finde einfach nicht, dass man ein Kind mit einem solchem Namen "belasten" sollte. Also, ich bin keiner der die Mitläufer-Theorie verfolgt im Gegenteil, ich mag die Individualität von Leuten, aber was zu viel ist, ist zu viel. Wenn ein Kind klein ist mag das vielleicht alles noch gehen, aber später bei der beruflichen und gesellschaftlichen Zukunft ist so ein Name einfach unpassend. Und dann dazu meistens noch deutsche Nachnamen. Mir schwebt da gerade eine Bewerbungsunterlage von vor wenigen Monaten vor, die bei uns in der Firma eingegangen ist. Keira Elaine Beckmann (Name etwas verändert, damit hier keine Daten weitergegeben werden ) Natürlich, wir schließen um Gottes Willen nicht auf den Charakter der Person vor dem Vorstellungsgespräch, aber dieser Name macht einfach schon einen merkwürdigen Eindruck. Meistens ist es einfach so, dass Eltern ihr Kind durch einen Namen auszeichnen wollen, was ja auch nicht verwerflich ist, aber die Eltern stellen meistens durch einen Namen bereits unbewusst hohe Erwartungen und wollen ihr Kind hervorheben. Und oftmals ist es leider nicht so, dass die Kinder dann die gewollten "Stars" der Familie werden. Die Kinder sind ein Leben lang durch ein Namen geprägt und eigentlich soll doch ihr Charakter sie auszeichnen und ihr Name soll diesen nicht verfälschen beziehungsweise überschatten (ich möchte nicht auf die Allgemeinheit schließen, es gibt immer Ausnahmen) Oftmals ist es bei den Bewerbungsgesprächen bei uns auch einfach so, dass Leute mit extrem ausgefallenen Namen meistens nicht den Erwartungen an ihren Namen entsprechen, den der exotische Name bei dem Hörer impliziert...um nochmal auf das Beispiel Keira Elaine Beckmann zurückzukommen. Beim Bewerbungsgespräch stellte sie dann eher ein kleines Mauerblümchen dar , etwas übergewichtig und nicht in der Lage einen vernünftigen Satz auszusprechen. Ich meine, wie gesagt, man kann nicht auf die Allgemeinheit schließen und es gibt sicher auch Leute die Katharina von Sain-Wittgenstein heißen und genauso auftreten aber es ist nunmal in der Regel der Fall, dass bei Leuten mit diesen "gewollt exotischen Namen", wenn sie eher negativ auffallen, auch gleich etwas gesagt wird, nach dem Motto " ja wer schon Keira Elaine heißt...".

So jetzt habe ich viel geschrieben, aber letztendlich hat ja jeder seine eigene Meinung und das ist auch gut so Ich kann nur sagen wie ich das sehe. Ich glaube einfach, dass man einem Kind mit solchen exotischen Namen keinen Gefallen tut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 18:29
In Antwort auf stina232

Warum denn so ausgefallen ??
Du hast aber einen sehr ausgefallenen Geschmack Die Namen haben wirklich alle einen ganz netten Klang, aber ich finde einfach nicht, dass die Namen vergebbar sind. Am ehesten noch Tiara oder Tiana aber Tiaani...neee .
Ich war vor einigen Jahren auch immer ein Freak von ausgefallenen Namen und ich finde auch heute noch, dass solche Namen vom Klang echt super sind (auch Namen wie Liara, Naemi...) aber ich finde einfach nicht, dass man ein Kind mit einem solchem Namen "belasten" sollte. Also, ich bin keiner der die Mitläufer-Theorie verfolgt im Gegenteil, ich mag die Individualität von Leuten, aber was zu viel ist, ist zu viel. Wenn ein Kind klein ist mag das vielleicht alles noch gehen, aber später bei der beruflichen und gesellschaftlichen Zukunft ist so ein Name einfach unpassend. Und dann dazu meistens noch deutsche Nachnamen. Mir schwebt da gerade eine Bewerbungsunterlage von vor wenigen Monaten vor, die bei uns in der Firma eingegangen ist. Keira Elaine Beckmann (Name etwas verändert, damit hier keine Daten weitergegeben werden ) Natürlich, wir schließen um Gottes Willen nicht auf den Charakter der Person vor dem Vorstellungsgespräch, aber dieser Name macht einfach schon einen merkwürdigen Eindruck. Meistens ist es einfach so, dass Eltern ihr Kind durch einen Namen auszeichnen wollen, was ja auch nicht verwerflich ist, aber die Eltern stellen meistens durch einen Namen bereits unbewusst hohe Erwartungen und wollen ihr Kind hervorheben. Und oftmals ist es leider nicht so, dass die Kinder dann die gewollten "Stars" der Familie werden. Die Kinder sind ein Leben lang durch ein Namen geprägt und eigentlich soll doch ihr Charakter sie auszeichnen und ihr Name soll diesen nicht verfälschen beziehungsweise überschatten (ich möchte nicht auf die Allgemeinheit schließen, es gibt immer Ausnahmen) Oftmals ist es bei den Bewerbungsgesprächen bei uns auch einfach so, dass Leute mit extrem ausgefallenen Namen meistens nicht den Erwartungen an ihren Namen entsprechen, den der exotische Name bei dem Hörer impliziert...um nochmal auf das Beispiel Keira Elaine Beckmann zurückzukommen. Beim Bewerbungsgespräch stellte sie dann eher ein kleines Mauerblümchen dar , etwas übergewichtig und nicht in der Lage einen vernünftigen Satz auszusprechen. Ich meine, wie gesagt, man kann nicht auf die Allgemeinheit schließen und es gibt sicher auch Leute die Katharina von Sain-Wittgenstein heißen und genauso auftreten aber es ist nunmal in der Regel der Fall, dass bei Leuten mit diesen "gewollt exotischen Namen", wenn sie eher negativ auffallen, auch gleich etwas gesagt wird, nach dem Motto " ja wer schon Keira Elaine heißt...".

So jetzt habe ich viel geschrieben, aber letztendlich hat ja jeder seine eigene Meinung und das ist auch gut so Ich kann nur sagen wie ich das sehe. Ich glaube einfach, dass man einem Kind mit solchen exotischen Namen keinen Gefallen tut.

LG

@stina232
Sehe ich im Großen und Ganzen ganz genau so wie Du. Meine Frage war ja auch, ob Tiaani nicht ZU übertrieben ist, da wir das selbst so sehen, trotzdem finden wir ihn schön, aber werden ihn wohl nicht vergeben.
Das der Name zum Nachnamen passt finde ich auch wichtig, darauf achten wir auf jeden Fall. Eine Amy Linn Schmidt wird es also nicht

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 23:08

...
Tiara ist klasse! Auch die Bedeutung ist wunderschön!
Die anderen beiden sind aber auch schön und ich finde Tiaani vielleicht nur ein bisschen schwierig, aber nicht zu dick aufgetragen.
Nun ja, meine Stimme geht an Tiara!

Liebe Grüße,
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 23:17

Hallo
Tiara finde ich noch ok.
Die Tochter einer Bekannten heisst übrigens Tjara. Wäre der Name auch etwas für Euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 23:49
In Antwort auf kristin2007

...
Ja ja, ich weiß..ich hab einen ziemlich ausgefallenen Geschmack, was ich allerdings ziemlich gut finde
Nein, es muss jetzt nicht einer der 3 sein, wollte nur mal hören, wie Eure Meinung zu den Namen ist. Wenn, dann kommt auch nur noch Tiara in Frage.
Haben noch paar andere Favoriten, z.B. Liara, Amilia..

LG

Jeder der Namen hat einen Haken
Tiara, Tiana oder Tiaani
Tiara: das hört sich so ähnich an wie Chiara. Und da letzteres viel bekannter ist, wird es sicherlich häufiger notwednig sein zu sagen: nein nicht Chiara sondern Tiara.
Tiana: Das ist eigentlich nur eine Abkürzung von Tatiana und in Franken kann das keiner von Diana unterschieden (oder wie war das mit dem "harden" und dem weichen "d")
Tiaanier Name ist vom Klang her sehr schön, aber das mit den zwei aas kapiert keiner.
Aber letztendlich ist das wichtigste, dass den Eltern und dem Kind dann der Namen gefällt. Alles andere ist zweitrangig.
Sollte für Dich also einer der Namen der allerschönste auf der Welt sein, dann lass es Dir nicht ausreden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 16:12

Mir ...
finde alle 3 nicht schön.
am ehesten noch tiara.

lg. tanja + luis 11 wo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest