Forum / Mein Baby

TOCHTER(17mon.)ZWILLINGS GEB.IM OKTOBER...WIE HABT IHRS GEMEISTERT????

Letzte Nachricht: 23. Juni 2008 um 13:43
B
bice_12255465
20.06.08 um 20:47

Hi ihr lieben,meine tochter ist gerade mal 17 monate alt,und ich bin in der 22.ssw mit zwillingen(zwei kleine jungen) schwanger,momentan geht mir sovieles durch den kopf...wie schaff ich das...komm ich überhaupt voran ohne auto...belastet das meine kleine tochter vielleicht zu sehr...ist das überhaupt einigermassen leicht zu schaffen wenn man gut organisiert ist???ich brauche dringend rat,und ein wenig aufmunterung...viele liebe grüsse!

Mehr lesen

S
shea_11946070
23.06.08 um 13:43

Es spielt sich ein...
Als meine Zwillinge geboren wurden, war mein Zweiter gerade 2 1/4, also ein bischen älter, als deine Tochter sein wird. Klar gab es Eifersucht, z.B. beim stillen, aber da half es z.B., wenn er zwischen meinen Beinen mit einer Flasche sitzen konnte während ich die beiden Tandem-stillte (man kann dabei auch singen oder ein Buch lesen). Du wirst dich zwangsläufig organisatorisch perfektionieren, aber das geht auch, keine Bange. Nimm Hilfe an, wosie dir angeboten wird, gerade am Anfang kannst du die gut gebrauchen. Für unterwegs: manche Zwillingswagen können auch mit Kiddiebord ausgestattet werden, wir haben das nicht gebraucht, weil Julius schon sehr früh (mit ca. 1 1/2)mit dem Laufrad angefangen hat und damit sehr mobil ist. Da er damit schneller ist als ich muss er allerdings auf meione Anweisungen genau hören, das klappt gut. Du kannst, wenn du mit deiner Tochter rauswillst, auch die zwei kleinen in zwei Tragetücher oder in einen Doppeltragesack nehmen (z.B. für Garten/Spielplatz etc.). Jetzt ist mein mittlerer 3 und die kleinen 13 Monate, und sie spielen echt schön miteinander, also - nicht verzagen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers