Home / Forum / Mein Baby / Toniama oder andere Finanzbeamte bitte hier her

Toniama oder andere Finanzbeamte bitte hier her

14. Dezember 2014 um 17:38

Hallo Toniama,
ich habe mitbekommen, dass du beim Finanzamt arbeitest und erhoffe mir Hilfe/Rat.
Wir wurden im September schriftlich aufgefordert unsere Einkommensteuererklärung einzureichen, was wir auch taten. Ich möchte gar nicht lange drum herum reden, wir haben etwas geschummelt und einen Lehrgang über 650 angegeben Dieser fand auch statt, wurde aber von der Firma meines Mannes bezahlt. Jetzt möchte man einen Nachweis darüber haben, den wir natürlich nicht erbringen können. Meine Frage, was droht uns nun? Wird das bereits zur Anzeige gebracht oder bei der Summe nochmal ein Auge zugedrückt? Was kann sonst noch kommen? Bitte keine Belehrungen, ich weiß, das war scheiße!

Mehr lesen

14. Dezember 2014 um 17:55

Also
Bei uns im fa wird das so gehandhabt, dass wenn nach der Fristsetzung nichts eingeht, der Posten nicht berücksichtigt wird und die Erklärung ggf. Unter Vorbehalt abgeschlossen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 18:07

Mal
langsam^^ ihr wandert jetzt nicht ins Gefängnis oder so^^ Schreibt einfach zurück das ihr den Nachweis nicht erbringen könnt und sie die Kosten streichen sollen. Dann wird eure Steuer ohne den Lehrgang berechnet und gut ist. Kommt ja auch mal vor das man Kosten hat und die eben leider nicht nachweisen kann. Selbst wenn ihr jetzt schreiben würdet das ihr beim durchsehen der Unterlagen gesehen habt das der Lehrgang vom AG bezahlt wurde, würdet ihr keinen Ärger bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram