Forum / Mein Baby

TOP und Flop alte Namen

3. Februar 2011 um 18:29 Letzte Antwort: 13. Februar 2011 um 20:51

Mich würde mal interessieren, welche "alten" Namen ihr nicht klassisch oder wieder entdeckt findet, sondern wirklich alte Tante Name??

Eine Nachbarin hat ihre Zwillinge gerade Erika und Adele genannt. Ich finde das ist etwas zu viel des guten. So heißen ja tatsächlich gerade meine alten Tanten.

Wer Lust hat kann bewerten, das ist der Kahrgang meiner Urgroßmutter (die heutigen Namen habe ich rausgelassen)


Erna
Gertrud
Margarethe / Margarete
Elisabeth
Berta / Bertha
Elsa
Hedwig
Minna
Else
Auguste
Olga
Wilhelmine
Dora
Alma
Käthe, Käte
Herta / Hertha
Elise
Margaretha / Margareta
Meta / Metha
Agnes
Emilie
Dorothea
Anni / Anny
Emmi / Emmy
Alice
Elli / Elly
Gretchen
Henriette
Henny / Henni
Elfriede
Alwine
Grete / Grethe
Amanda
Rosa
Franziska
Hermine
Christine
Magdalene
Lucy / Lucie
Antonie
Johanne
Hildegard
Irma
Adele
Anita
Anne
Pauline
Magdalena
Marianne
Friederike

Mehr lesen

3. Februar 2011 um 22:11


Diese finde ich gut vergebbar bis :
Margarethe / Margarete
Elisabeth
Dora
Elise
Margaretha / Margareta
Emilie
Anni / Anny
Emmi / Emmy
Alice
Elli / Elly
Amanda
Rosa
Franziska
Christine
Magdalene
Lucy / Lucie
Anne
Pauline
Magdalena
Friederike

1 LikesGefällt mir

4. Februar 2011 um 15:14

Bewertung
Erna:

Gertrud:

Margarethe / Margarete:

Elisabeth:

Berta / Bertha:

Elsa:

Hedwig:

Minna:

Else:

Auguste:

Olga:

Wilhelmine:

Dora:

Alma:

Käthe, Käte:

Herta / Hertha:

Elise: Elisa wäre um einiges besser

Margaretha / Margareta:

Meta / Metha:

Agnes:

Emilie:

Dorothea:

Anni / Anny: ist ok

Emmi / Emmy: ist auch ok

Alice: ist ok

Elli / Elly:

Gretchen:

Henriette:

Henny / Henni:

Elfriede:

Alwine:

Grete / Grethe:

Amanda:

Rosa: na ja.. ist noch ok

Franziska:

Hermine:

Christine:

Magdalene: wäre es MagdalenA, dann wäre es

Lucy / Lucie:

Antonie: wenn dann Antonia

Johanne: wenn dann Johanna

Hildegard:

Irma:

Adele:

Anita:

Anne:

Pauline:

Magdalena:

Marianne:

Friederike:

lg, Marisa

Gefällt mir

4. Februar 2011 um 15:16
In Antwort auf

Bewertung
Erna:

Gertrud:

Margarethe / Margarete:

Elisabeth:

Berta / Bertha:

Elsa:

Hedwig:

Minna:

Else:

Auguste:

Olga:

Wilhelmine:

Dora:

Alma:

Käthe, Käte:

Herta / Hertha:

Elise: Elisa wäre um einiges besser

Margaretha / Margareta:

Meta / Metha:

Agnes:

Emilie:

Dorothea:

Anni / Anny: ist ok

Emmi / Emmy: ist auch ok

Alice: ist ok

Elli / Elly:

Gretchen:

Henriette:

Henny / Henni:

Elfriede:

Alwine:

Grete / Grethe:

Amanda:

Rosa: na ja.. ist noch ok

Franziska:

Hermine:

Christine:

Magdalene: wäre es MagdalenA, dann wäre es

Lucy / Lucie:

Antonie: wenn dann Antonia

Johanne: wenn dann Johanna

Hildegard:

Irma:

Adele:

Anita:

Anne:

Pauline:

Magdalena:

Marianne:

Friederike:

lg, Marisa

...
Komisch, da zeigts die Smileys gar nicht an... Na ja, jedenfalls sind die ohne ein Zeichen dahinter auch mit einem versehen

Lg

Gefällt mir

4. Februar 2011 um 17:33

Hübsch finde ich...
Emilie
Emmi / Emmy
Amanda
Christine
Lucy / Lucie
Johanne
Pauline
Friederike


lg Elena mit Lilly Marleen und *Henry Matthis inside*

Gefällt mir

5. Februar 2011 um 17:07


Das finde ich super interessant. Warum sich unsere Vorlieben bezüglich a und e Endungen im Großen und Ganzen wohl so verändert haben?

Und warum eine Greta wieder "In" wird, aber eine Hubertine es wohl in diesem Jahrzehnt nicht mehr schaffen wird.
Schon zum schießen, wie ,manche fast krampfhaft einen "alten" noch nicht popolären Namen suchen. Das wird uns noch einige Lacher einbringen. Übrigens sind 5 der oben genannten Namen in der Kita meiner Kleinen, sind also gar nicht soo out.

LG

Gefällt mir

6. Februar 2011 um 17:52

Bewertung
Erna 6
Gertrud 6
Margarethe / Margarete 2-3
Elisabeth 2+
Berta / Bertha 5
Elsa 3
Hedwig 5
Minna 3, find Mina besser
Else 5
Auguste 6
Olga 6
Wilhelmine 3
Dora 3
Alma 2
Käthe, Käte 2
Herta / Hertha 5
Elise 2
Margaretha / Margareta 2
Meta / Metha 4
Agnes 2
Emilie 2
Dorothea 3
Anni / Anny 4
Emmi / Emmy 2
Alice 6
Elli / Elly 2
Gretchen 6
Henriette 2
Henny / Henni 6
Elfriede 6
Alwine 5
Grete / Grethe 4
Amanda 3
Rosa 2
Franziska 3
Hermine 2
Christine 5
Magdalene 3
Lucy / Lucie 5
Antonie 4
Johanne 4
Hildegard 5
Irma 5
Adele 2
Anita 4
Anne 3
Pauline 2
Magdalena 2+
Marianne 3
Friederike 3

schon einige schöne dabei, meine Top 3 wäre
Magdalena
Elisabeth
Rosa

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 1:45

Von einer Bekannten heißt die
eine Tochter Madita, was ich super süß fand.
Und dann nannte sie ihre zweite Tochter Edda!!!!
Ich dachte ich fall vom Stuhl als ich das hörte.

Das kann man ein armes süßes Baby ja auch gleich Horst nennen!!!

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 17:22

Meine Favoriten lauten =
Erna
Agnes
Dorothea
Alice
Elli / Elly
Henriette
Amanda
Hermine
Lucy / Lucie
Adele
Magdalena

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 20:03
In Antwort auf

Von einer Bekannten heißt die
eine Tochter Madita, was ich super süß fand.
Und dann nannte sie ihre zweite Tochter Edda!!!!
Ich dachte ich fall vom Stuhl als ich das hörte.

Das kann man ein armes süßes Baby ja auch gleich Horst nennen!!!


...ist ja lustig! Wir haben hier ein schrulliges älteres Ehepaar namens Horst & Edda
Aber ehrlich gesagt, finde ich Edda gar nicht mal so schlecht...
Klingt doch eigentlich ganz süß.
In unserer Kita ist eine kleine Hedda, das mag ich nicht so - klingt nach "verheddern"...
Liebe Grüße!

Gefällt mir

13. Februar 2011 um 20:51
In Antwort auf


...ist ja lustig! Wir haben hier ein schrulliges älteres Ehepaar namens Horst & Edda
Aber ehrlich gesagt, finde ich Edda gar nicht mal so schlecht...
Klingt doch eigentlich ganz süß.
In unserer Kita ist eine kleine Hedda, das mag ich nicht so - klingt nach "verheddern"...
Liebe Grüße!

Polarhase an Hasenkrümel!
Da sieht man, dass das echt Geschmackssache ist.
Ich finde dann Hedda noch das kleinere Übel.
Mildert das Harte bei Edda noch ein bisschen ab und gibt dem mehr weibliches, finde ich.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers