Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Total ot, 0% finanzierung mediamarkt

Total ot, 0% finanzierung mediamarkt

25. November 2013 um 20:49 Letzte Antwort: 26. November 2013 um 22:07

Hallo, würdet ihr es tun?
0% Finanzierung? Ich trau mich nicht so recht...

Was muss ich mitnehmen? Lohnbescheinigung?
Hab das ja noch nie gemacht?!


Danke

Mehr lesen

25. November 2013 um 20:54

Puh
dein zweiter Vorname ist auch Pessimismus, oder?

Liebe TS, eigentlich läuft sowas total unkompliziert. In der Regel reicht eine EC-Karte, einzelne Läden möchte noch eine Gehaltsabrechnung. Das war es schon.

Gefällt mir
25. November 2013 um 20:58

Nicht jeder
Verliert seinen Job. Ich habe auch eine Spülmaschine damals auf Raten gekauft, als ich noch in Elternzeit war. Mein Partner hat es auch überlebt.
Kommt ummer auf die sItuation an, würde mich jetzt persönlich nicht für technische Spielereien verschulden.
LG

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:00

Kommt darauf an
Ob das gEld locker wieder reinkommt.
Wenn in eLternzeit meiner seinen Geist aufgegeben hätte, hätte ich es vielleicht auch finaziert, ibwohl man jetzt schon schöne geräte für 350,-- bekommen kann.
LG

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:01


Ich habe da meinen Tv her,und zahle jeden Monat 24,50 und bin bald fertig

ich finde,wenn man die Summe nicht hat(und nach Murphys Gesetz geht genau dann immer etwas kaputt,wenn man es grad nicht gebrauchen kann)ist das eine tolle sache


hatte die beiden Kinderzimmer beim Dänischen Bettenlager finanziert,auch 0 Prozent
allerdings sollte das zack zack abbezahlt sein,also hatte ich nur 6 monate gemacht und knapp 160 Euro monatlich bezahlt


finde dieses kein Ratenkauf etwas engstirnig gedacht,im anbetracht für welche Unsummen viele Autos oder Häuser finanzieren,und diese teilweise irgendwann wieder bei der Bank landen

allerdings reden wir hier schon von überschaubaren Summen

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:03

Na
gehen wir jetzt mal davon aus das es ne "echte" 0 Prozent-Finanzierung ist, ohne versteckte Kosten. Und die TS hat 1000 Euro in bar. Dann leg ich die 1000 Euro irgendwo gut verzinst an für ein jahr und zahl für 33 Monaten die Raten die ja je nach Anschaffung wirklich gering ausfallen.

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:04
In Antwort auf mopsilitoo81

Na
gehen wir jetzt mal davon aus das es ne "echte" 0 Prozent-Finanzierung ist, ohne versteckte Kosten. Und die TS hat 1000 Euro in bar. Dann leg ich die 1000 Euro irgendwo gut verzinst an für ein jahr und zahl für 33 Monaten die Raten die ja je nach Anschaffung wirklich gering ausfallen.

Ja
also...was ich damit sagen wollten:

Davon hat man dann am Ende mehr als wenn man die 1000 Euro nimmt um sich die Anschaffnung in bar zu kaufen. So.

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:06

Also
es geht um einen Tablet-PC, ich hätte theoretisch die benötigten 500, aber ich dachte für 0% wäre es eine Alternative.
Immerhin kostet es nichts extra, verstehe ich so.

Ich hab noch nie was finanziert, deswegen bin ich etwas doof in dieser Beziehung.

Ich muss nochmal drüber schlafen

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:07

Wir haben
unseren TV so finanziert. Ich finde es völlig ok, für Sachen, die man gerade wirklich braucht. Und es sind Beträge, die wir in aller Not auch sofort bezahlen könnten, uns es aber in dem Moment hilft, das Geld zur Verfügung zu haben.
Also, da unser Läppi gerade sehr in den letzten Zügen hängt, wir keine Alternative haben, werden wir wohl auch demnächst einen finanzieren.

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:11

Ich habs gemacht!
hab mir einen tv gekauft.ja rein zum vergnügen, nur für mich und einfach so!

allerdings war der mit 400euro echt günstig und die raten mit 20euro nicht schmerzhaft und auch im falle plötzlich auftretender arbeitslosigkeit bezahlbar.
kommt für mich auf die summe an.wenn man jetzt seinen kompletten x-mas einkauf auf pump macht...uff, da wäre ich auch kein fan von.auch bei wichtigen sachen wie z.b.Waschmaschine finde ich es okay, wenn die raten okay sind und man die wirklich "drüber" ohne an anderer stelle zu knapsen.

du brauchst deine Gehaltsabrechnung und Personalausweis.

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:20


Achso eigentlich brauchst du nur dein Personalausweis

Gefällt mir
25. November 2013 um 21:34


Optimistisch bist du nicht grad,was

Ich würde sagen,wenn dich sowas aus der Bahn wirft,dann solltest du mal eure Vorsorgepläne überdenken

Ich bin nicht verheiratet und lebe momentan komplett von ALG2,und dennoch sind sowohl die Kinder als auch mein Freund finanziell abgesichert,selbst die Beerdigung wäre finanziell geregelt

andersrum genauso

sich so abzusichern kostet nicht mal besonders viel

p.s. zum Thema Trennung,man kann die begünstigten jederzeit ändern

Gefällt mir
25. November 2013 um 22:06

Man muss...
... sich nur bewwusst sein, dass, wenn man mal wirklich einen Kredit für eine größere Summe braucht wegen Umzug, Auto etc. diesen dann nicht so einfach bekommt, weil man ja schon einen anderen abzahlt.
Ansonsten würde ich auch darauf zurückgreifen. Der Händler freut sich, die Produkte zu verkaufen und wir freuen uns über ein zinsloses Darlehen

Gefällt mir
25. November 2013 um 22:28

Huhu
Wenn du fragen hast darfst gerne fragen ich schaff in nem mm und das sogar an der info sprich ich bin so eine die deine finanzierung eingeben würde :P

Gefällt mir
25. November 2013 um 22:35

Jep
Seh ich genauso!

Gefällt mir
25. November 2013 um 22:51

Yvo
Was muss ich mitbringen?
Der Warenwert liegt bei 500...

Du bist ja vom Fach

Gefällt mir
25. November 2013 um 23:24
In Antwort auf alexa_12579945

Man muss...
... sich nur bewwusst sein, dass, wenn man mal wirklich einen Kredit für eine größere Summe braucht wegen Umzug, Auto etc. diesen dann nicht so einfach bekommt, weil man ja schon einen anderen abzahlt.
Ansonsten würde ich auch darauf zurückgreifen. Der Händler freut sich, die Produkte zu verkaufen und wir freuen uns über ein zinsloses Darlehen

Stimmt so nicht ganz
Wird der kredit fristgerecht bedient und ist dann später abgezahlt,dann bekommt man einen positiven schufaeintrag,was sich begünstigt für einen neuen kredit auswirkt!

Gefällt mir
26. November 2013 um 8:26

Wir haben
Unseren Fernsehr bei mediamarkt finanzieren lassen und bis jetzt ist alles prima.

Ob er mehr kostet, keine Ahnung. ..
Aber unser tv war damals kaputt und wir hatten kein Geld auf der hohen kante für einen neuen.

Bis jetzt sind wir zufrieden. ..

Lg
Anne

Achso, was man brauch weiß ich nicht; das hat mein Mann gemacht

Gefällt mir
26. November 2013 um 14:04

Also
Deutschen perso und bankkarte.
bei reisepass bitte noch einen aufenthaltstitel oder eine wohnmeldebescheinigung mehr brauchen wir nicht. In welchen mm gdhst du wenn ich fragen darf?

Gefällt mir
26. November 2013 um 22:07

Yvo
Wiesbaden

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers