Home / Forum / Mein Baby / Toter punkt- wie überwindet ihr den?

Toter punkt- wie überwindet ihr den?

5. Juli 2013 um 10:25 Letzte Antwort: 5. Juli 2013 um 11:33

Die Nacht um 5 zu Ende.. Kind hält von schlafen mal so garnichts... und der Mann liegt mit Grippe ( sooo schlimm! vielleicht muss er sogar eingeschläfert werden ) aufm Sofa und ich bin richtig im Eimer. Viel zu tun gibts auch noch. Wie haltet ihr euch wach und frisch? Tipps!! Grüßchen, Lisa

Mehr lesen

5. Juli 2013 um 10:41

Fernseher an
Kinder davor, 20 Minuten Power-Nap! Wirkt bei mir wie wenn andere zwei Stunden schlafen.

Gefällt mir
5. Juli 2013 um 11:14

Rausgehen
Mir gehts nach einer großen Runde immer besser

Liebe Grüße

Gefällt mir
5. Juli 2013 um 11:33

Hase...erst mal...
ruf den pfarrer...oh gott, oh gott, denn die heimtückische xy-chromosom grippe verläuft IMMER schwerwiegender, als der banale "x-chromosom schnupfen".du bist so egoistisch hey, der liegt im steeeeerben!

ohne scheiß, entweder tv und power nap (bist auch nur ein mensch) oder bis mittagsschlaf von pupser durchhalten und dann ne runde mit grunzen!

und jetzt kümmer dich sofoooort um das arme, kranke hascherl

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers