Home / Forum / Mein Baby / Toxoplasmose beim Säugling

Toxoplasmose beim Säugling

29. September 2015 um 14:37

Hallo!
Villeicht ist hier jemand in der gleich, oder ähnlichen Situation wie ich...
Ich habe mich in der Schwangerschaft mit Toxoplasmose angesteckt und wurde auch behandelt. Leider hat es nichts gebracht und ich habe meine Tochter ebenfalls angesteckt.
Sie ist jetzt 3 1/2 Wochen alt.
Heute waren wir in der Kinderklinik zum Hirnultraschall. Dieser zeigte leider Auffälligkeiten. Der Arzt meinte, wenn es sein Kind wäre, würde er in jedem Fall behandeln, d.h. ein Jahr lang zwei Medikamente gegen die Toxo, vergleichbar mit einem Antibiotikum.
Am Freitag müssen wir noch in die Augenklinik, zur Augenhintergrundmessung.
War oder ist jemand mit der Krankheit vertraut und kann mir Tipps geben?
Die Krankheit ist ja so selten, dass es keine Spezialisten dafür gibt.

Danke

Bini

Mehr lesen

24. November 2015 um 10:25

Achja
In der Schwangerschaft hab ich so viel gegoogelt und am meisten über toxo. Ich hatte immer Angst das ich es bekomme. Am Anfang der Schwangerschaft hab ich mich testen lassen und der Test war grenzwertig dh ich hatte die Krankheit sehr wahrscheinlich vor langer Zeit. Trotzdem hatte ich immer Angst. Wenn der Arzt sagt das er das behandeln würde dann würde ich das machen. Ich habe so viele Sachen gelesen ich glaube da würde ich fast alles versuchen damit es noch ein gutes Ende gibt. Wann hast du dich den angesteckt also in der Schwangerschaft?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen