Forum / Mein Baby

Trage von Ergobaby

Letzte Nachricht: 23. Juli 2014 um 19:51
L
lianne_12850090
23.07.14 um 13:01

habe ich mir nun gekauft.... die ist zwar teuer mit 169 Euro aber super... jetzt aber mal so... meine kleine ist jetzt knapp 55cm groß oder etwas mehr und wiegt fast 6000g... soll ich noch etwas warten is ich sie reinsetzte oder mir lieber den Neugeborenen Einsatz dazu kaufen???

ich hatte zwar erst vor sie zu benutzen wenn es anfängt Herbstlich zu werden aber sie ist ziemlich gut wen man den Kinderwagen nicht unbedingt mitschleppen mag...

Mehr lesen

A
an0N_1231851399z
23.07.14 um 13:06


Die "Fertig"tragen, auch die Manduca, soll man erst ab Sitzalter, bzw. ab Gr. 74/80 verwenden. Und dann auch nicht über einen langen Zeitraum.

Ich selbst würde bis frühstens zum Herbst warten.

L.

Gefällt mir

bastelbiene
bastelbiene
23.07.14 um 13:06

Bitte erst ab Sitzalter
der Ergo ist nicht aus Tragetuchstoff, kann so ein kleines Baby also nicht gut stützen, es kann keinen Rundrücken machen und sackt in sich zusammen. Der Neugeboreneneinsatz macht das nicht besser. Der Steg ist auch nicht verstellbar.

Lieber warten und vorher Tuch oder Trage aus TT-Stoff (Mysol, Frl Hübsch, Buzzidil, Storchenwiege Baby Carrier, Didytai,...) nutzen. Oder gleich ne Trageberatung

Gefällt mir

bastelbiene
bastelbiene
23.07.14 um 13:10
In Antwort auf an0N_1231851399z


Die "Fertig"tragen, auch die Manduca, soll man erst ab Sitzalter, bzw. ab Gr. 74/80 verwenden. Und dann auch nicht über einen langen Zeitraum.

Ich selbst würde bis frühstens zum Herbst warten.

L.


Fertigtrage ist nicht gleich Fertigtrage, es gibt da himmelweite Unterschiede

Gefällt mir

A
an0N_1231851399z
23.07.14 um 13:12
In Antwort auf bastelbiene


Fertigtrage ist nicht gleich Fertigtrage, es gibt da himmelweite Unterschiede


Soweit kenne ich mich nicht aus. Ich bezog das "Fertig" jetzt nur auf den Ergobaby und die Manduca.

Gefällt mir

bastelbiene
bastelbiene
23.07.14 um 13:16
In Antwort auf an0N_1231851399z


Soweit kenne ich mich nicht aus. Ich bezog das "Fertig" jetzt nur auf den Ergobaby und die Manduca.

Ja, bei denen stimmts.
Dann gibts noch die Abteilung "Grusel" mit Babybjörn, Chicco, Hauck usw.

Und eben die Guten, die ich oben schon genannt habe.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1231851399z
23.07.14 um 13:18
In Antwort auf bastelbiene

Ja, bei denen stimmts.
Dann gibts noch die Abteilung "Grusel" mit Babybjörn, Chicco, Hauck usw.

Und eben die Guten, die ich oben schon genannt habe.

Aaaaaaah
Babybjörn Ich hab alleine in den letzten paar Tagen eine Handvoll Mamis und Papis mit dem Ding gesehen. Kind schön nach vorne gerichtet, sicher erst maximal 6 Monate alt, und die Beinchen... Konnte da gar nicht hinschauen. Aber missionieren und darauf hinweisen, wie extrem kac*e dieses Teil ist konnte/wollte ich auch nicht.

Gefällt mir

N
noah_12558413
23.07.14 um 14:44

169 Euro?
Gibts da mittlerweile Designerstücke? Der ist doch sonst deutlich billiger.

Ich empfehle den Ergo erst ab Sitzalter. Aufgrund des nicht verstellbaren Steges passt der Standard-Ergo auch nur etwa bei 74/80. Evtl. hast Du einen anderen, die ehemaligen Petunia (heißen jetzt glaube ich irgendwas mit Design) waren teurer, evtl. hast Du so einen, die passen wohl ca. bei 86/92. Hast Du ein Bild / link von Deinem Ergo?

Den Neugeboreneneinsatz kann ich leider so gar nicht empfehlen, weil ich ihn so grottig finde.

Für 169 Euro fallen mir ein Haufen Tragen ein, die sich besser dem Kind anpassen und mitwachsen, sprich länger passen. Z.B.: Fräulein Hübsch Mei Tai,
Mysol, Kokadi TaiTai, Kokadi Flip, Huckepack Halfbuckle oder Fullbuckle Babysize.

Gefällt mir

EmmaNr3
EmmaNr3
23.07.14 um 15:03

Hallo
Ich muss vom Babyeinsatz auch abraten. Kam damit gar nicht zurecht. Mit 3 Wochen war die Kleine auch schon zu gross. Sonst finde ich den Ergo genial. Ich habe Rückenprobleme und endlich mal war, dass nicht so arg schmerzt. Meine Hebamme meint, ich kann die Kleien relativ früh ohne Babyeinsatz tragen. Nur meine mochte Tragen leider überhaupt nicht. Mein tolles (teures) Tragetuch habe ich nun schweren Herzens weggepackt. Im Ergo lässt sie sich nun mal für 10 Minuten tragen...

Emma mit 3 Prinzessinnen (7/4 J. und 8 Mt)

Gefällt mir

L
lianne_12850090
23.07.14 um 15:06

Ich habe,
den ergobaby 360 grad cerrier, der bei uns im babyladen 169 Euro kostet...
habe ihn gerade für 149 gefunden in Amazon und so...
ahhhhh ich bin sooo blöde...
*selber kopfnuss verpass*

er soll wohl von 3,2 kg bis zu 20 kg und von 0 bis 24 Monaten sein... hm, ich denke ich werde ihn wirklich erst ab herbst benutzen... oder eben dann für den fall der fälle diesen Einsatz dazu kaufen...

Gefällt mir

N
noah_12558413
23.07.14 um 19:51
In Antwort auf lianne_12850090

Ich habe,
den ergobaby 360 grad cerrier, der bei uns im babyladen 169 Euro kostet...
habe ihn gerade für 149 gefunden in Amazon und so...
ahhhhh ich bin sooo blöde...
*selber kopfnuss verpass*

er soll wohl von 3,2 kg bis zu 20 kg und von 0 bis 24 Monaten sein... hm, ich denke ich werde ihn wirklich erst ab herbst benutzen... oder eben dann für den fall der fälle diesen Einsatz dazu kaufen...

Hmm
Kannst Du ihn noch zurückgeben? In Fahrtrichtung sollte man schon laut Hersteller maximal 15 Minuten am Tag damit tragen, und dann auch nicht wo viel Gedrängel ist, nur in der Wohnung oder im einsamen Wald. Ich persönlich rate komplett vom in Fahrrichtugn tragen vorm Bauch ab. Und richtig herum finde ich ihn schrecklich. Der Rücken des Kindes wird richtig ins Hohlkreuz gedrückt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers