Home / Forum / Mein Baby / Trageberatung im krankenhaus

Trageberatung im krankenhaus

2. Februar 2012 um 22:20

Hallo

Ich hab mal eine Frage an die Deutschen Mamis, hattet ihr im KH wo ihr entbunden hab eine Trageberaterin bzw. Hebamme die euch das zeigen konnte?

Meine Freundin kriegt in 2 Monate ihr Baby (ist aus München) sie hat eben bei mir gesehen das viele Hebammen die Säuglinge im TT getragen haben (die hatte sogar welche in der selben Farbe wie die Stationsuniform) meine Maus wurde am ersten Tag nach der Geburt in der Nacht (da sie nicht schlafen konnte) von einer Hebi getragen. Ab und an kamen sie nachts oder tags über rein und hatten ein Baby im TT. Am Tag der Abreise wurde mit das Binden gezeigt und mein Mann nahm es mit seinen Handy auf (falls wir ein schritt vergessen)

Machen die das auch in Deutschland? Zumindest das tragen? Ich fands toll da die kleine vom ersten Tag an getragen wurde und zu Hause überhaupt kein Problem damit hatte!

Lg Mira

Mehr lesen

2. Februar 2012 um 22:26


Kommt auf die Klinik an. Es gibt Trageberaterinnen, die mit Kliniken zusammenarbeiten bzw es gibt Hebammen, die den Kurs zur Trageberaterin besuchen. Das ist regional ganz unterschiedlich.

Wenn sie also tragen möchte würde ich ihr empfehlen sich zu informieren ob es diese Angebote in ihrer Entbindungsklinik gibt und wenn nicht soll sie sich an eine Trageberaterin in ihrer Nähe wenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 22:30


Ist bei uns auch so aber die ersten nacht nach der Geburt (sie wurde um 23:36 geboren) konnte ich mich nicht mal um mich selbst kümmern mein FA hat mir geraten im Bett zu bleiben und nicht aufzustehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 22:31
In Antwort auf bine_12339298


Kommt auf die Klinik an. Es gibt Trageberaterinnen, die mit Kliniken zusammenarbeiten bzw es gibt Hebammen, die den Kurs zur Trageberaterin besuchen. Das ist regional ganz unterschiedlich.

Wenn sie also tragen möchte würde ich ihr empfehlen sich zu informieren ob es diese Angebote in ihrer Entbindungsklinik gibt und wenn nicht soll sie sich an eine Trageberaterin in ihrer Nähe wenden


Ah ok! Danke!

Kommen Trageberaterinen ggf. auch ins KH oder erst wenn man nicht mehr im Wochenbett ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 22:33
In Antwort auf polona_12545577


Ah ok! Danke!

Kommen Trageberaterinen ggf. auch ins KH oder erst wenn man nicht mehr im Wochenbett ist?


Die kommen wann du das magst.
Das ist an sich eine private Dienstleistung. Sie kann auch schon in der Schwangerschaft Kontakt zu einer TB aufnehmen, sich jetzt schon mal das wichtigste erklären und zeigen lassen, so dass sie direkt im KH tragen kann. Sinnvoll wäre es dann aber trotzdem wenn die TB nochmal einen Besuch macht wenn das Kind da ist um gegebenenfalls Fragen oder Probleme zu klären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 22:36
In Antwort auf polona_12545577


Ah ok! Danke!

Kommen Trageberaterinen ggf. auch ins KH oder erst wenn man nicht mehr im Wochenbett ist?

Ich
denke ich würde nicht schon ins KH kommen (ich bin Tragebraterin). U.a. deshalb, da unser KH eine Krankenschwester hat, die zweimal im Jahr ein Tragetuchbindekurs macht und daher sich weigert meine Flyer auszulegen. Aber sobald jemand zu Hause ist komme ich vorbei wenn gewünscht.

Ich bin immer sehr skeptisch was das Tragetuch binden zeigen von Hebamme und Krankenschwester angeht. Die meisten haben keine Ausbildung dazu und nciht wirklich Ahnung. Und die nötige Zeit auch nciht. Eine richtige Trageberatung dauert 1,5 bis 2 Stunden, ein durchschnittlicher Hebammenbesuch bei der Nachsorge 30 Minuten. Da ist einfachnciht genug Zeit für eine richtige Trageberatung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 23:10
In Antwort auf noah_12558413

Ich
denke ich würde nicht schon ins KH kommen (ich bin Tragebraterin). U.a. deshalb, da unser KH eine Krankenschwester hat, die zweimal im Jahr ein Tragetuchbindekurs macht und daher sich weigert meine Flyer auszulegen. Aber sobald jemand zu Hause ist komme ich vorbei wenn gewünscht.

Ich bin immer sehr skeptisch was das Tragetuch binden zeigen von Hebamme und Krankenschwester angeht. Die meisten haben keine Ausbildung dazu und nciht wirklich Ahnung. Und die nötige Zeit auch nciht. Eine richtige Trageberatung dauert 1,5 bis 2 Stunden, ein durchschnittlicher Hebammenbesuch bei der Nachsorge 30 Minuten. Da ist einfachnciht genug Zeit für eine richtige Trageberatung.

Hmm
Also ich hatte die möglichkeit nach der Stillberaterin die Hebamme in meinen Zimmer kommen zulassen, die war ca. 1 Stunde da und hat mir und meinen mann tipps und tricks gezeigt ich hab ca. 5 mal gebunden und mein mann 3 mal und sie hat uns das 2 mal ein einer Puppe und 2 Bindeformen an unseren Baby gezeigt. Danach hat sie mir eine Webseite gezeigt von einer Trageberaterin (später kann man das sind anders Binden, rücken/seite u.s.w)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 23:12


Ich war mit meiner Trageberaterin absolut zufrieden und werde es ihr auch empfehlen ich hoffe die kriegt ein Termin und wenn möglich noch im im KH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 13:07
In Antwort auf polona_12545577

Hmm
Also ich hatte die möglichkeit nach der Stillberaterin die Hebamme in meinen Zimmer kommen zulassen, die war ca. 1 Stunde da und hat mir und meinen mann tipps und tricks gezeigt ich hab ca. 5 mal gebunden und mein mann 3 mal und sie hat uns das 2 mal ein einer Puppe und 2 Bindeformen an unseren Baby gezeigt. Danach hat sie mir eine Webseite gezeigt von einer Trageberaterin (später kann man das sind anders Binden, rücken/seite u.s.w)


Wo wohnst Du? Ich will da auch wohnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 13:58
In Antwort auf noah_12558413


Wo wohnst Du? Ich will da auch wohnen.


Ich der Schweiz hier kommt immer eine stillberaterin zu dir ins Wochenbett, die Trageberatung von den Hebammen ist meist nur im Privat Kliniken und in den Staatlichen eher selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook