Home / Forum / Mein Baby / Tragemamis gesucht

Tragemamis gesucht

7. September 2017 um 23:03

Hallo ihr Lieben, ich suche Tragemamis zum austauschen. Vielleicht sind hier ja ein Paar die ihre Babys ebenfalls gerne in einer Trage oder im Tragetuch tragen und sich ein bisschen austauschen möchten. Ich würde mich sehr freuen

Mehr lesen

8. September 2017 um 12:32

Meine Große (5 Jahre mittlerweile) hab ich fast ausschließlich im Tuch oder Bondolino getragen. Im Kinderwagen gab es nur Geschrei, so dass ich den nach 3 Monaten und vielleicht 5 Versuchen verschenkt hatte.

Nummer 2 lässt leider noch auf sich warten. Dementsprechend warten Tuch und diesmal ein Fräulein Hübsch ebenso noch.
Kinderwagen hab ich diesmal gar keinen mehr angeschafft. Diesmal regiert also die "lass-dich-tragen-oder-bleib-daheim" Mentalität. Mal seh'n ob das klappt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2017 um 12:47

Ich trage mit Tuch, Ring Sling und Kokadi TaiTai/Flip. Eigentlich wollte ich nie nie nie tragen  Aber wenn man ein anhängliches Frühchen hat, geht es so einfach besser. Den Kinderwagen hätten wir uns ganz ehrlich sparen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2017 um 13:00

Bei mir sieht es genauso aus! Mein Kleiner ist zwar ist knapp 12 Wochen alt - hat aber mittlerweile 7300g und möchte auch am liebsten nur auf dem Arm in Blickrichtung getragen werden. NOCH geht es mit einem Arm (wobei ich den nach ner Weile dann mit der anderen Hand doch stützen muss), aber sicher nicht mehr lange.
Die Ärztin hatte mir einen Griff empfohlen, wo ich ihn mit einem angewinkelten Bein trage, also den Unterarm (in neheme eigentlich immer den linken) vor dem Bauch und mit der Hand den (in meinem Fall rechten) Oberschenkel umgreifen. Ist ansich ein sehr praktischer Griff, weil der Kleine nicht nach vorne fällt, wenn ich mich bücke und ich die rechte Hand frei habe und so wenigstens ein bisschen was schaffe.
Mein Rücken bereitet mir langsam wirklich Probleme! Ich bin froh, wenn der kleine sitzen kann, denn ich habe eine "Hüfttrage", womit ich ihn mir auf die Hüfte setzen kann, die dann den Zug auf die gegenüberliegende Schulter bringt, so dass man nicht schief steht. Ich hoffe, dass es dann besser wird. So fällt man ja doch immer wieder ins Hohlkreuz.

Ansonsten habe ich ein Moby Wrap und ein Bondolino. Das Moby war am Anfang ganz schlimm, weil er es nicht über den Kopf gezogen bekommen wollte, ich musste also trotz Tragetuch ständig den Kopf halten. Und für mich war es schrecklich, dass ich ihn da erst mühsam raus wickeln musste. Darum habe ich mir das Bondolino geholt, was ich komportabler finde. Wenn er sitzen kann, kann ich ihn damit auch auf dem Rücken tragen.
Aber sowohl in Moby als auch in Bondolino mag er es nicht länger drin zu bleiben. Nach einer Weile fängt er von jetzt auf gleich an, wie am Spieß zu schreien. Ich hoffe, dass es ihm darin einfach nach einer Weile zu warm wurde und jetzt (wo es kühler wird) das ganze besser klappt. 
Im Kinderwagen liegen ist leider auch nicht seine Welt. Da ich zwei Hunde habe mit denen ich ja raus muss, geht leider nur das eine oder andere - auf dem Arm tragen kann ich ihn dabei nicht, ich muss ja auch noch die Hunde irgendwie halten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2017 um 13:36

Ich habe meinen Zwerg von 2 bis 5 Kilo in einem elastischen Frühchentuch von Hoppediz getragen und seit er 5,5 Monate alt ist in der MySol von Girasol  Ich liebe es zu tragen und Mini mag es auch total gerne. Hat lange Zeit tagsüber nur in Tuch oder Trage geschlafen.

KiWa geht hier mittlerweile auch, aber immer nur eine gewisse Zeit. Die Trage ist immer im Korb dabei. Den KiWa hab ich eigentlich nur für meinen Mann und die Großeltern gekauft, ich selbst hätte keinen gebraucht. Mit der MySol trägt auch mein Mann ab und und zu mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2017 um 19:16
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben, ich suche Tragemamis zum austauschen. Vielleicht sind hier ja ein Paar die ihre Babys ebenfalls gerne in einer Trage oder im Tragetuch tragen und sich ein bisschen austauschen möchten. Ich würde mich sehr freuen

Hallo Mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt und er wird in einer Manduca getragen. Meistens liebt er es total. Er schläft unterm Tag fast nur darin und den Kinderwagen mag er momentan gar nicht. Findet ihr ein Tuch besser als die Manduca? Bis wie viel Kilo geht ein Tuch? Bin eigentlich rund um zufrieden mit meiner Manduca. Sie lässt sich super schnell anlegen und Junior passt es. Dennoch bin ich am überlegen mir vielleicht ein Tuch zu besorgen. Wie sind denn eure Erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Etwas OT: Rezeptsammlung
Von: jungemami2013
neu
7. September 2017 um 11:47
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen