Home / Forum / Mein Baby / Traurig....die zeit vergeht so schnell....

Traurig....die zeit vergeht so schnell....

15. November 2007 um 22:25

hallöchen, seit ein paar tagen werd ich ab und zu richtig traurig, vorallem auf arbeit. arbeite im jobcenter und wenn ich dann immer die muttis mit ihren dicken bäuchen sehe und ihre mütterpässe zwecks babyerstausstattung kopiere, dann wünsch ich mir manchmal meine schwangerschaft zurück.......oder, dass ich wieder schwanger bin

ich liebe unsern fabi und genieße jede sekunde mit ihm, aber die zeit vergeht einfach viel zu schnell, ich wünsch mir manchmal, dass er wieder ganz klein ist und auf meiner brust liegt.......jetz bin ich nich mehr zu sehen, wenn der racker auf mir liegt

aber das is wohl normal...........oder?

ein zweites wollen wir zwar, aber jetz noch nicht. wir wollen erstmal nur für fabi da sein und ihm alles bieten. wenn wir dann irgendwann mal n häuschen gebaut haben, kriegt fabi auch n geschwisterchen

lg nic+fabi(morgen 7monate )

Mehr lesen

15. November 2007 um 22:31


das stimmt, die zeit geht viel zu schnell vorbei.

ich habe gestern fotos raus gesucht für die patentante und ich weiß auch nicht wo die letzten 19 monate geblieben sind.

irgendwie ist jede zeit schön, aber wo sie so ganz klein war, war es irgendwie am schönsten

lg
steffi & jana (*13.04.2006)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 22:34

Geht mir genauso...
Mara ist heute genau 13 Monate alt. Ich kann mich an vieles schon nicht mehr richtig erinnern, wie das so war am Anfang. Klingt so blöd, aber es ist wirklich schon soooo weit weg
Ich wäre auch am liebsten schon wieder schwanger. Das war eine herrliche Zeit. Ich hatte Glück und konnte die ganze Schwangerschaft nur genießen
Ich habe aber Angst, dass ich unserer Maus nicht mehr genug gerecht werden kann, wenn ein Geschwisterchen da wäre...
Alles nicht so leicht, obwohl wir total glücklich mit unserer Tochter sind.
Ich hatte mir das Muttersein nicht so schön vorgestellt
LG Danièle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2007 um 0:05

DAS GIBTS JA NICHT!!
Ich hätte nicht gedacht, dass noch andere genauso denken wie ich!!
Ich seh dauernd Schwangere und mein Herz ist dann jedes Mal ganz schwer.....
Komisch!
Als ich schwanger war, wollte ichs schnell hinter mir haben,
nach der Geburt war ich auch ganz erleichtert, aber jetzt "beneide" ich doch wieder die Frauen mit dicken Bäuchen

Es ist einem irgendwie nie recht!

Schlimm ists wohl besonders dann, wenn man keine weiteren Kinder mehr plant und noch dieses Gefühl hat wenn man Schwangere sieht
Daran denke ich jetzt schon!!

LG
Kathrin
mit ilenia
(die auch viiel zu schnell groß wird )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2007 um 8:55

Oh das kenne ich.....
und es ist nicht immer leicht. Meine kleine ist schon 21 Monate alt (5.2.2006) und ich träume heute noch von Tag der Geburt und weine jedes mal.

Wenn ich schwangere sehe oder im Fernseh schaue Babysendungen da bin ich schon sehr neidisch und auch traurig.
Wie bei euch ist es so wir wollen noch warten bis unsere kleine aus dem gröbsten raus ist und uns dann auch voll aufs neue Konzentrieren zu können. Doch allerdings hab ich auch Angst vor dem Tag wo wir dann abgeschlossen haben mit der Kinderplanung und ich noch diese Gefühle habe aber sie nicht mehr erleben werde.

Aber jetzt ist die Vorfreude auf zweite Irgendwann erstmal um so größer und ich werde die zweite Schwangerschaft doppelt und dreifach genießen.

Und die Geburt werde ich auf video aufnehmen damit ich es immer wieder schauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2007 um 9:03

Mir geht es genauso
ich hatte wirklich keine traumschwangerschaft ,sondern war von übelkeit,erbrechen,sodbrennen,schlaflosen nächten,knochenschmerzen,rückenschmerzen und so weiter und so fort geplagt,aber irgendwie vermiss ich meinen bauch und das gestrampel in ihm jetzt auch ich fand es ätzend nur umstandsmode tragen zu können. und jetzt würd ich am liebsten ganz viel davon kaufen... verrückte welt.

aber ein paar jahre muss ich damit auch noch warten und dann werde ich die schwangerschaft auf jeden fall auch noch viiiiel mehr genießen und nicht nur rumnörgeln,dass ich keine lust mehr hab.

denke auch täglich an die geburt.es war das schönste erlebnis überhaupt-trotz der schmerzen. es war toll

Desiree mit Philip

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Reportage über 4lings-schwangere auf rtl2
Von: kdthe_12876857
neu
6. Mai 2008 um 22:18
Baby weinter plötzlich bei anderen babys....
Von: kdthe_12876857
neu
3. Mai 2008 um 20:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen