Home / Forum / Mein Baby / TRENNUNG....wart ihr

TRENNUNG....wart ihr

10. Mai 2013 um 9:03 Letzte Antwort: 11. Mai 2013 um 17:26

Euch euerer Sache sicher als ihr es gemacht habt?
Wie kann man wissen,dass man JETZT los lassen sollte?

Mehr lesen

10. Mai 2013 um 9:14

Ich spreche nur für mich
Ich denke in dem Moment in dem ich mich trenne kann ich nie sicher sein.
Und wenn man es sich so sehr überlegen muss und sich so sehr die Frag stellt ob es richtig ist, dann ist es falsch.
In dem Moment der Trennung kann es jedoch richtig erscheinen.
Rückblickend, also auch Jahre später, wenn nicht gar Jahrzehnte später, kann man zur Erkenntnis kommen, dass es falsch war und das Leben eine andere Wendung genommen hätte, wenn man es nicht getan hätte. Vielleicht eine bessere, eine leichtere Wendung ... als das was man später dann erlebt hat ...

Daher sollte man es sich sehr gut überlegen und nicht leichtfertig etwas aufgeben.

Erst recht sollte man sich nicht von außen beeinflussen lassen.
Gerade Menschen die vermeintlich für einen da sind und sich das Leid anhören, können auch diejenigen sein, die einen darin bestärken oder sogar dahin schubsen, dass man sich trennen soll. Einfach um das Problem temporär los zu sein und eine Lösung zu haben.
Da sollte man aufpassen und bei sich bleiben.
Wenn nötig auch Abstand zu diesen Personen nehmen bzw nicht mehr alles mitteilen.

Erst recht gilt das alles wenn man Kinder hat.

Wenn also nicht Gewalt, erheblicher Betrug (selbst Betrug kann man verzeihen, wenn er bereut wird), Psychoterror usw. im Spiel ist, dann sollte man schauen das ganze in den Griff zu bekommen, eine bessere Lösung zu finden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2013 um 12:08

Also
Wir sind 8 J.verheiratet und haben zwei Kinder.
Er war immer sehr impulsiv,rastet schnell aus und ist auch extrem empfindlich.
Es war nie einfach,aber i.wie gings immer weiter....bis zum naechsten Streit.
Ich sollte eigentlich immer meine Klappe halten und am besten nichts sagen, sonst artet jeder Diskussion aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2013 um 12:11
In Antwort auf lecia_11861111

Also
Wir sind 8 J.verheiratet und haben zwei Kinder.
Er war immer sehr impulsiv,rastet schnell aus und ist auch extrem empfindlich.
Es war nie einfach,aber i.wie gings immer weiter....bis zum naechsten Streit.
Ich sollte eigentlich immer meine Klappe halten und am besten nichts sagen, sonst artet jeder Diskussion aus

Ich kann nicht
Immer die Starke und Geduldige sein,ich fuehle mich einfach selten wohl,weil ich weiss,dass ich beim naechsten Streit alles moegliche zu hoeren bekomme und ein ganz anderer Mensch vir mir steht,keine Spur mehr von meinem lieben und fuersorglichen Ehemann und Vater...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2013 um 12:14

Ich
Weiss nicht,ob jede Ehe auf ihre Art kompliziert ist oder gibt es auch schoene Ehen,in der Mann sich 100% wohl fuehlt.
Dieses auf und ab ist fuer mich das Schlimmste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2013 um 17:26

Ich texte euch hier zu
Aber mir gehts grad einfach schlecht...
Wie geht man ueberhaupt vor,wenn man sich trennen will...wo soll ich hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club