Forum / Mein Baby

Treppen im haus, wie schützt ihr eure kinder vor dem stürzen?

Letzte Nachricht: 1. Juli 2012 um 20:08
A
an0N_1250365299z
01.07.12 um 13:54

wir werden in kürze in unser haus zeihen, dort gibt es 3 etagen, die treppe dorthin ist etwas steiler. ich hab jetzt echt große angst vor einem sturz meiner mittleren tochter. sie ist 26 monate alt, sie läuft eigentlich auch schon sicher, nur wenn sie müde ist, ist sie etwas tollpatschig. ich kann ja auch nicht in jeder situation neben ihr stehn, wenn sie hoch oder runter laufen will. hab noch ein neugeborenes... hab zwar solche türchen dran, aber sie wird die schon selber aufmachen können...glg memime mit ihren 3 räuberkindern

Mehr lesen

V
vreni_12317434
01.07.12 um 14:01

Huhu,
also wenn du dir hochwertige Treppenschutzgitter aus Holz besorgst, kann sie da eigentlich nichts mehr aufmachen. Haben wir auch und sie sind wirklich sehr sehr sicher.
Bei Treppen bekomme ich auch immer das Grausen

Gefällt mir

L
lara_12046308
01.07.12 um 19:17

Wenns anbaubar is
holst dir einfach die türrollos.. die kriegen die klein auch gar nich auf..

wir haben nämlich das selbe vor dieses jahr und sind am überlegen denn die treppe da (auch 3 stück) hats beiden agetan und wenn sie mal wild runterwollen kanns ganz schön rumsen...

biede sind 2 und 3...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bettin_11904309
01.07.12 um 20:08

Also
Wir haben Treppenschutzgitter und wenn die richtig einrasten dann kriegt unser grosser (4) die sogar kaum auf.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers