Home / Forum / Mein Baby / Trinkmenge für 9 Wochen altes Baby

Trinkmenge für 9 Wochen altes Baby

23. April 2011 um 23:14

Hallo!

Ich habe nächsten Freitag einen Termin zu dem ich meinen Kleinen nicht mitnehmen kann. Er bleibt dann beim Papa zu Hause. Da ich ihn stille hab ich keine Ahnung wie viel ml pro Mahlzeit er trinken müsste. Mit dem Abpumpen klappt es nicht besonders gut. Es kommt kaum was, aber beim Stillen hab ich keine Probleme. Da kommt genug. Da merke ich auch, wenns einschießt. Das ist beim Abpumpen nicht der Fall. Naja, jedenfalls weiß ich dadurch nicht, wie viel ich Abpumpen soll, damit es auf jeden Fall reicht. Kann mir jemand von euch helfen? Büdde Das wär toll

LG Christina mit Ben

Mehr lesen

23. April 2011 um 23:32

Huhu
Meiner hat mit 8wochen so 100-120ml getrunken jetzt mit 12wochen trinkt er 150-170ml

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2011 um 23:34

Hallo
wenn ich mal abpumpen tue dann etwa 140ml davon trinkt er ca 130ml bis manchmal alles, für mich ist es kein problem ist nur eine brust dies reicht meinem fast 9 wochen schatz. aber ich denk mal jeder säugling ist anders. ich hab damals 150 abgepumt und geguckt wieviel er davon trink.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 6:04

Den milchspendereflex auslösen
Wenn ich das richtig lese klappt das bei dir noch nicht so ganz.
Du kannst vor dem abpumpen deine Brust anwärmen und die Brust mit 2 oder3 Fingern im Uhrzeigersinn massieren.
Am besten klappt das abpumpen an einem Ort wo du dich etwss entspannen kannst und die Nähe zum Kind ist auch hilfrreich.
Wenn du nicht alleine beim stillen bist und du weißt das dein Kind nur eine Brust trinkt kannst zu zeitgleich an der anderen pumpen.

Habe mein Kind 5 Monate mit abgepumpter Muttermilch gefüttert, sie war ein vielfraß manchmal. Zwischen 150 und 300ml war alles drin.
Trinkt er denn aus der flasche?
Viel erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 7:39


ich habs dir auch schon ins schwangerschaftsforum geschrieben, aber hier nochmal:
ein kind sollte immer 1/6 seines körpergewichtes trinken, z.b:
Gewicht 4000g; 4000 dividiert durch 6 = 660 ml Trinkmenge - über den Tag verteilt. Etwa 6 Flaschen je 110 ml
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 8:38

Mein
Kleiner trinkt oft nur eine Brust pro Mahlzeit. Und wenn es gar nicht auszuhalten ist pumpe ich die andere Seite ab. Meist kommt zw. 120-140ml. So viel wird wahrsch. auch in der ersten gewesen sein, denke ich

LG, Mila mit Maxim (12 Wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook