Home / Forum / Mein Baby / Trinkt mein Baby zuviel

Trinkt mein Baby zuviel

1. April 2010 um 18:53

Ah das beschaeftigt mich schon seit laengerem.... Als ich eben gelesen habe, das ihre Babys nur 150ml trinken ist meine Maus nen Maehdrescher dagegen ( kann's nicht anders ausdruecken ).
Habe vor 2wochen auf HA1er umgestellt, da sie alle 2 stunden mindestens 300ml HApre trinken wollte. Ich stille sie morgens oder abends noch einmal. Nun trinkt sie etwa alle 3 bis 4Stunden 270ml, sie wuerde mehr, wenn ich geben wuerde... Aber ihr Bauch glucker sogar danach und ist rund...
Manchmal gebe ich ihr auch nur 240ml, weil ich denke, 270 ist zuviel... Die bekommt sie nach 5 stunden dann(wenn sie lange geschlafen hat)... Habe angst sie koennte zuviel trinken.... Und habe vor fast einer Woche mit Beikost angefangen und heute hat sie schon ein ganzes Glaeschen gegessen plus 100ml Milch... Ist das normal

Ach ja sie ist 21wochen alt

Mehr lesen

1. April 2010 um 19:25

Hallo..
Also wenn Sie ein ganzes Glässchen Gemüse + Kartoffel isst würde ich ihr danach keine Milch mehr anbieten sondern Tee dazu & vll noch ein paar Löffelchen Obst als Nachtisch.

Der Brei soll ja die Milch ersetzten.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 19:29

Nein
ist noch ein 125g Glas. Also Kuerbis(Karotte findet sie total doof... Pastinake geht so).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 19:33

Wow
270 von der 1er?? hmm Also so genau habe ich mich damit noch net befasst aber meine trinkt 150 in der regel mal 180 aber höchstens.. Musst mal den kia fragen oder googeln...aber wenn sie schon beikost bekommt und dazu noch 100ml 1er ist das viel für mich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 19:37

Ja
habe es ja schon auf 240ml runter geschraubt... Weil ich das auch viel finde Aber sie bruellte nachem glaeschen, konnte sie net breuhugen aufem arm und trank dann wie ne Irre... Ach menno Jo sollte mal den KiA fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 19:42

Jedes kind ist auch anders
Meine zb schläft weniger als andere in dem alter. Wa auch verunsichert und legte sie denn mal hin. Na vergiss es die hat die ganze Nachbarschaft zusammen gebrüllt. Habe denn auch mal den kia gefragt und der meinte,Ich habe alt ein sehr aktives KInd Wie gesagt jedes ist anders. wenn sie noch kein Übergewicht hat ist doch alles in Butter und wenn der arzt sagt ist ok denn ist es ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 20:05

Wie lange
gibst du den jetzt schon beikost ?
Ich klar das Sie danach noch nicht Satt ist wenn Sie nur Karotte oder so Pur bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen