Home / Forum / Mein Baby / Trocken werden - ich verzweifel langsam

Trocken werden - ich verzweifel langsam

18. November 2015 um 15:02

Er wird nächsten Monat 3. Beim Pieseln klappt es teilweise, aber ich hab den Eindruck, dass er es oft nicht merkt. Besonders, wenn er in ein Spiel vertieft ist. Ganz schlimm ist es beim großen Geschäft Er macht es, wo er geht und steht. Er merkt, dass er muss und sagt aber keinen Ton Bis ich es merke, ist es schon zu spät. Was mach ich denn jetzt? Der Kiga macht auch schon Druck. Angeblich seien fast alle aus seiner Gruppe trocken. Windel wieder um und abwarten? Wenn er eine um hat, wird sie postwendend wieder ausgezogen. Ich komm kaum noch mit der Wäsche hibterher. Bitte gebt mir mal Tipps. Wie habt ihr eure Zwerge trocken bekommen?

Mehr lesen

18. November 2015 um 15:14

Ruhig Blut
Kurz vor 3 noch nicht trocken zu sein ist doch nichts ungewöhnliches. Setz ihn nicht unter Druck. Windel wieder an und abwarten. Das kommt schon noch. Auch in der Kita versteh ich die Haltung nicht. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, das kann man nicht erzwingen und schon gar nicht mit Stress.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:18
In Antwort auf veilchen2011

Ruhig Blut
Kurz vor 3 noch nicht trocken zu sein ist doch nichts ungewöhnliches. Setz ihn nicht unter Druck. Windel wieder an und abwarten. Das kommt schon noch. Auch in der Kita versteh ich die Haltung nicht. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, das kann man nicht erzwingen und schon gar nicht mit Stress.

Ich
komm mir langsam richtig doof und unfähig vor. Hier gibts ja immer wieder Threads mit dem Thema und da sind ja alle mit 2 1/2 Tag und Nacht trocken Wir sind, wenn s gut läuft, ne Stunde am Stück trocken Würde ihm am liebsten echt ne Windel anziehen, aber jeder macht Druck mittlerweile.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:18
In Antwort auf veilchen2011

Ruhig Blut
Kurz vor 3 noch nicht trocken zu sein ist doch nichts ungewöhnliches. Setz ihn nicht unter Druck. Windel wieder an und abwarten. Das kommt schon noch. Auch in der Kita versteh ich die Haltung nicht. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, das kann man nicht erzwingen und schon gar nicht mit Stress.


Seh ich genauso. wo steht denn geschrieben, dass ein Kind mit 3 Jahren trocken sein muss. einige sind schnell und unkompliziert trocken und andere brauchen eben länger. lasst euch nicht stressen, bringt doch nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:33

Bitte keinen Stress machen...
Es ist doch nicht ungewöhnlich mit drei noch nicht trocken zu sein...dein Sohn bestimmt den Zeitpunkt, niemand anders...mit dem Kindergarten würde ich mal sprechen- denn es geht gar nicht, dass von dieser Seite aus auch noch Druck aufgebaut wird. Kenne ich so gar nicht
Mein Sohn ist im April 3 geworden und machte damals auch noch keine Anstalten, trocken zu werden. Im Sommer "platzte dann der Knoten", und das Töpfchen und die Toilette wurden interessant Ende August war er tagsüber trocken und ca zwei Wochen später wollte er dann auch nachts keine Pampers mehr...bis heute gab es nur einen kleinen Pipi-Unfall er hat nachts auch noch nie in sein Bett gepieselt...es war halt für ihn der richtige Zeitpunkt und für ihn und uns vollkommen stressfrei! Bei unserem 11jöhrigen Sohn haben wir es damals auch so gehandhabt und auch bei ihm hat es Super geklappt.
Natürlich kamen auch bei uns öfter Sprüche der Oma/Uroma warum er noch nicht trocken ist...das ignoriert man am besten und lässt sich von nichts und niemandem unter Druck setzen!
Das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:33

Mein
Sohn ist 2,5 und ist tag und nacht trocken. Du hast zwei Möglichkeiten entweder warten bis dein Sohn es von sich aus will oder wischen wischen wischen. ich habe bei meinem Kindern das zweite gemacht. Meine Tochter war sogar schon mit knapp 2 damals trocken.
was würde der Kindergarten machen wenn die windeln ab kommt? Würden sie deinen Sohn alle 60 min auf Toillette schicken oder verlangen sie , dass du zuhause ihn trocken kriegst und sobald er soweit ist kommt die windel im KIGA ab?
ich würde keine windel mehr anziehen. er mag sie ja auch nicht.. wenn er stuhlgang zu bestimmten zweiten hat , dann ein buch in die Hand drücken und mal 5min länger drauf lassen. dann geht er wahrscheinlich. somit werden nasse hosen wahrscheinlich auf 2 /pro tag reduziert. . Mein sohn war in ersten TAgen abends so müde weil er aufgepasst hat , dass die hose nicht nass wird. Man merkte es richtig. so ab 4 uhr wollte er dann wieder eine pampers. bei dem Stuhlgang kann es sein, dass sie zeit brauchen um pupsen und stuhlgang zu unterscheiden.
bitte den KIGA da mitzuziehen, dann ist der erfolg eher da,
ist es für dich zu stressig : bleibt die erste Lösung abwarten. dann dauert es auch denke ich aber auch höchstens ein halbes jahr ,dann wird er die windel auch nicht mehr haben wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:33

Ganz ruhig
lass dich nicht stressen. Oft kommt von den anderen Druck aber das bringt doch auch nichts. Mein kleiner wird nächstes Jahr im Mai 3 und macht überhaupt keinen Ansatz trocken zu werden und ich denke auch nicht das das bei ihm so schnell klappt. Ruhig angehen und einfach nicht hetzen lassen das kommt alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 15:38
In Antwort auf vanillekipferlx

Ich
komm mir langsam richtig doof und unfähig vor. Hier gibts ja immer wieder Threads mit dem Thema und da sind ja alle mit 2 1/2 Tag und Nacht trocken Wir sind, wenn s gut läuft, ne Stunde am Stück trocken Würde ihm am liebsten echt ne Windel anziehen, aber jeder macht Druck mittlerweile.

Also
bei uns im kiga sind noch 4 jährige die jeden tag nasse hosen mitnehmen, also ungewöhnlich nicht mir 3 trocken zu sein ist es nicht, ganz und gar nicht. das kind darf auf keinen fall etwas negatives mit der toillette verbinden, sonst blockt es ab und nässt noch mit 6 regelmäßig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2015 um 16:58

Ihr
habt ja recht. Weiß jetzt grad gar nicht, wsrum ich mich so verunsichern lass. Hab ihm wieder ne Windel angezogen und schalte ab sofort auf Durchzug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Der offene Unterhaltungstreff - die babies sind da
Von: schnupiii
neu
18. November 2015 um 11:02
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen