Anzeige

Forum / Mein Baby

Trockene käseschmiere auf der kopfhaut- wie wegkriegen?

Letzte Nachricht: 18. April 2011 um 15:12
C
cyndi_12836762
18.04.11 um 14:39

Hallo!

Mein Baby wurde nach der Geburt nicht gewaschen, also es war jede Menge Käseschmiere vorhanden.Gut so, denn ich weiss wie gesund sie für die Haut des Frischgeborenens ist. Aber, das Problem ist dass ich sie jetzt, nach unzähligen Baden;nicht weg kriegen kann....Auch nicht mit warmem Wasser, Babyöl und Kamm...

Was habt ihr denn probiert und was hat tatsächlich geholfen?


Lg Sofia und Lucas Kilian 9W und 4T alt

Mehr lesen

T
tameka_12899705
18.04.11 um 14:42

Hey
sicher, dass das käseschmiere ist? Es hört sich eher nach milchschorf.
Da hilft es, abends olivenöl einzumassieren, über nacht mit einer mütze drauf lassen und am nächsten morgen auskämmen/abwaschen.

Kann sein, das man das mehrmals hintereinander machen muss.

Liebe Grüße

Gefällt mir

C
cyndi_12836762
18.04.11 um 14:49

Ach,ok...
hab was durcheinander gebracht...

danke, hab gerade gegoogelt und es gab hier im forum noch eine mit der gleichen problem..

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
cyndi_12836762
18.04.11 um 15:12

So
ich hab gerade nochmal mit warmem wasser,babyöl und jetzt ist sein kopf mit einer mütze bedeckt...ich warte ein paar stunden um zu schauen ob das was bringt..

also,ich wusste nicht dass das auch ne art von neurodermitis ist....jetzt hab ich bedenken...mein neffe hat neurodermitis...aber die krankheit liegt in der familie ihres freundes..



Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige