Home / Forum / Mein Baby / Trockene und rissige Haut

Trockene und rissige Haut

19. November 2007 um 15:07

..meine kleine Maja ist 10Tage alt und habe heute beim wickeln gesehen, dass sie ganz trockene und rissige haut am bauch und beinen und so hat..was macht man da drauf...will ihr nicht gleich alles mögliche drauf schmieren, da sie noch ne so alt ist...
Danke

Mehr lesen

19. November 2007 um 15:45

Hallo
mein Kinderarzt hat mir gesagt, man soll auf keinen Fall Babyhaut einölen, weil die so empfindlich ist. er hat mir die geschmeidigmachende Creme von Avene Trixera empfohlen, gibt es in der Apotheke. ist das beste was ich je hatte.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 15:47

Also
soweit ich weiss soll man da so früh noch gar nichts drauf "schmieren"...das ist so weil sich die kleinen, bzw. ihre Haut erst noch an die Umwelt gewöhnen muss...Mein kleiner hat das heut noch aber nur noch an den Beinen und n bissel an den Händen....
Probiers bei gelegenheit mal mit Milch und ein paar Tropfen Olivenöl...hat mir mein Arzt letzte Woche gesagt, habs aber selber noch nicht probiert...
lg Cleo+Linus *heute 7 Wochen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 16:17

Hatte mein Sohn
nach der Geburt auch. Die Hebis im KH haben mir geraten eine Babylotion zu benutzen und ihn immer einzucremen. Hab ich auch gemacht. Nach ein paar Wochen wurde es besser.
Hatte so ne Lotion von Penaten.

lg
Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 16:43

Hm...
...meine Hebamme sagte, das könne vom Wachsen kommen und bei meiner Tochter verschwand es sehr schnell von alleine. Mich wundert, dass anscheinend Hebammen das Einschmieren empfehlen!?! Ich sollte höchstens MuMi drauftupfen... Ich halte auch nichts davon, die Kleinen schon so früh mit Lotionen (Konservierungsstoffe, Parfümstoffe, Öle...) in berührung zu bringen, da sie so schneller Allergien entwickeln können...

Warte noch ein paar Tage und tupfe sie mal mit MuMi ab, vielleicht hilft es ihr ja auch !!!

LG, Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 17:43

Olivenöl!!
wirkt wunder!Nur gutes reines Olivenöl einmassieren,wenn die Haut so trocken ist dann zieht das Öl sofort ein!War bei meinen beiden Mädels auch so und nach 2x einmassieren(jeden Tag)sah die Haut wieder hanz toll aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 17:47
In Antwort auf rabea_11869008

Olivenöl!!
wirkt wunder!Nur gutes reines Olivenöl einmassieren,wenn die Haut so trocken ist dann zieht das Öl sofort ein!War bei meinen beiden Mädels auch so und nach 2x einmassieren(jeden Tag)sah die Haut wieder hanz toll aus!

Noch was vergessen!
Hab grade noch gelesen,das ein Kinderarzt empfohlen hat,man darf Babyhaut auf keinen Fall einölen...das ist absoluter Schwachsinn!!!Es kommt nur auf das Öl an!Man soll kein Babyöl verwenden weil es Parfumstoffe enthält.Das mit dem Olivenöl hat meine Hebamme,mein Kinerarzt und sogar der Arzt im KH nach der Entbindung empfohlen!Und ich habs bei beiden Mädels gemacht und mach übrigens auch ins Badewasser immer ein paar Tropfen Olivenöl rein,damit die Haut gar nicht erst so stark austrocknet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 19:14

Heizungluft
die trockene Haut kann auch von der Heizungsluft kommen.

Ich empfehle dir sie mit Linola-Fett zu pflegen.

Hatte ich schon als Baby und bekommt meine Tocher auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 19:15

Noch was
stelle Wasserschälchen auf die Heizkörper oder diese Verdunster anhängen, aber die sehen ja meistens so Omi-mässig aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:32

Meine maus..
.. hatte das auch. besonders am rücken. auf anraten meiner hebamme habe ich nix draufgeschmiert, sondern es einfach so gelassen. und schwupsti - ging ganz von alleine weg!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook