Home / Forum / Mein Baby / Tübinger Hüftschiene

Tübinger Hüftschiene

28. Februar 2010 um 18:23

Hallo Mamis!

Unsere Kleine (3Wochen) muss jetzt so so Hüftschiene tragen. Wer hat Erfahrung? Wie lange mussten Eure diese tragen? Haben sich die Kleinen dran gestört? Wie alt waren sie als sie die Schiene bekamen?

LG Jacque

Mehr lesen

28. Februar 2010 um 18:31

keine Panik
Hallo Jacque,

ich weiß noch genau, wie du dich jetzt fühlst...
meine kleine war auch gerade 4 Wochen wir wir die Diagnose "Hüftdysplasie" bekamen... wir hatten so einen "feinfühligen" Arzt der meinte, ach, wir versuchen es mal mit der Schiene, ich denke aber das bringt eh nix u dann müssen wir halt operieren....

SCHOK ... daraufhin bin ich direkt zu einem anderen Orthopäden der sich auf Kinder speziallisiert hat und habe mir dort eine zweite Meinung geholt...

Diagnose war zwar noch die gleiche - aber weniger erschreckend.

Tabea hat dann 3 Monate RUND UM DIE UHR - also 24 Stunden ( minus Pampers wechseln ) die Spreizhose getrage .... auch bei wärme, beim Schlafen und und und selbst bei der Taufe !!!

Dann war alles gut...

in 6 Wochen ( dann ist Tabea fast 2 ) müssen wir noch mal zur Nachkontrolle und ich hoffe, das immer noch alles gut ist

Aber : ich bin sicher, Tabea hat sich an der Schiene nicht gestört ....
wir ( die Familie und so ) waren dann auch schnell dran gewöhnt sie zu tragen und entsprechend zu wickeln etc...

Klamotten : sollten locker geschnitten sein, sonst stört die Schiene evtl.

Wir - oder besser gesagt Außenstehende - haben Tabea mal bedauert... aber die Zeit geht schnell rum und wenn es zum Wohl des kindes ist , macht man es gerne...


wenn du fragen hast : gerne pn an mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 18:59

Huhu!
hat die schiene immer noch so neckische smileys drauf? und sind die hinteren verschlüsse auch immer noch so rot wie bremslichter? _
wie du siehst wir haben es mit humor genommen. fand es auch eigentlich gar nicht schlimm, man hatte sie sogar ganz gut auf dem arm durch die spreizstellung und beim einarmigen tragen sowas wie einen griff zum festhalten

gretha war glaub ich etwa 4 wochen ( nagel mich jetzt aber nicht genau fest...). und lange hatten wir die nicht, als sie 3,5 monate alt war brauchte sie die schiene nicht mehr. also passend, weil sie dann mobiler wurde.

getragen hat sie die schiene 23 stunden am tag; eine stunde hab ich sie so zappeln lassen, wenn ich merkte, dass sie gerade ganz aktiv war...ich hatte angst, dass sie sich sonst nicht so schnell entwickelt...

das einzige was mich doch manchmal gestört hat, waren die dummen blicke von unwissenden, von wegen "ohhh das arme behinderte mädchen". aber daran gewöhnt man sich schnell.

also keine bange!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 19:50

Oh..
Ihr seid echt lieb und habt mir Mut gemacht.

Der Arzt meint, in der 12. Woche dürfte alles wieder i.o. sein. Habe mir echt schon Gedanken gemacht. Auch weil es so unbequem aussieht
@rebahh: ja, ich versuch es mit Humor zu nehmen. In der Familie meinte jemand, es sieht aus wie beim Fallschirmfliegen und ja, die hat so nen Smiley drauf ist bestimmt für die Eltern.
@fantasy71: das mit den Klamotten ist ech doof, viele Strampler kann ich jetzt nicht mehr anziehen und der Schlafsack passt auch nicht mehr
Ja, besser jetzt das Problem beheben, als wenn sie später dann Probleme hat. Ihr habt Recht, vielen Dank!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 20:00
In Antwort auf kylee_12276250

Oh..
Ihr seid echt lieb und habt mir Mut gemacht.

Der Arzt meint, in der 12. Woche dürfte alles wieder i.o. sein. Habe mir echt schon Gedanken gemacht. Auch weil es so unbequem aussieht
@rebahh: ja, ich versuch es mit Humor zu nehmen. In der Familie meinte jemand, es sieht aus wie beim Fallschirmfliegen und ja, die hat so nen Smiley drauf ist bestimmt für die Eltern.
@fantasy71: das mit den Klamotten ist ech doof, viele Strampler kann ich jetzt nicht mehr anziehen und der Schlafsack passt auch nicht mehr
Ja, besser jetzt das Problem beheben, als wenn sie später dann Probleme hat. Ihr habt Recht, vielen Dank!!!

Die
mit dem smiley hatte meine tochter auch
wir waren leider etwas nachlässig mit dem tragen, aus "sie muss sie nur 3 wochen tragen" wurden dann 5 oder 6, ich weiß es schon gar nicht mehr, da das ganze jetzt knappe 3 jahre her ist.
wollt dir auch nur schreiben, dass man sich an das ganze an-und abgetüddel schnell gewöhnt und irgendwann ist diese "käferstellung" ganz normal anzusehen.
also: je konsequenter ihr seid, desto schneller ist sie das ding wieder los!

übrigens: mir wurde beim zweiten kind gleich gesagt, dass sich sowas oft "vererbt". wir hatten uns also schon auf das tragen eingestellt und waren dann aber sichtlich erleichtert, dass unsere sohni eine 1a-Hüfte hat!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 20:03

Wir
hatten zwar net solche schienen ..amelie hatte eine hüftbandage ...kannst ja mal schauen in amelie`s album PW ist juli.
die ersten wochen gings gut ... sie hat die bandagen schon am 6 tag bekommen.
sie musste das ganze 6 monate tragen ... bis zum 4ten monat gings gut ...aber danach wollte sie sich einfach bewegen ... aufn bauch drehn ging ja mit dem teil net.

eine gute alternative ist auch das kind zwischendurch in ein tuch geben da sind die beine auch angewinkelt...und das kind kann ohne das teil sein.

für amelie war das ganze net so schlimm wie für mich

alles liebe

sabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 20:03

Hallo Carina1411
Ja, da die Beinchen so breit gezogen sind wird es an den Füßen zu eng. Da der Stoff spannt... Ich hab meiner Kleinen jetzt immer ne Strumpfhose angezogen, da diese auch eng anliegt ist sie sicher angenehmer. Den Strampler schlägt es immer so in Falten an den Oberschenkeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 12:51
In Antwort auf zainab_12488775

Wir
hatten zwar net solche schienen ..amelie hatte eine hüftbandage ...kannst ja mal schauen in amelie`s album PW ist juli.
die ersten wochen gings gut ... sie hat die bandagen schon am 6 tag bekommen.
sie musste das ganze 6 monate tragen ... bis zum 4ten monat gings gut ...aber danach wollte sie sich einfach bewegen ... aufn bauch drehn ging ja mit dem teil net.

eine gute alternative ist auch das kind zwischendurch in ein tuch geben da sind die beine auch angewinkelt...und das kind kann ohne das teil sein.

für amelie war das ganze net so schlimm wie für mich

alles liebe

sabi

Hi Sabi
hab mal in Deinem Album geschaut. Sieht aber umständlich aus diese Bandage... Aber sie sieht glücklich auf den Fotos aus, das stimmt mich heiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 14:19


Hallo.

Sei froh, wenn es nur bei der Schiene bleibt. Meine Kleine hatte eine so schlechte Hüfte, dass sogar ein Gips notwendig war
Insgesamt hatten wir 1 Woche Schiene, 6 Wochen Gips (1x Wechsel), danach wieder 4 Wochen Schiene und dann nochmal 3 Wochen Schiene über Nacht.

An die Schiene gewöhnt man sich sehr schnell und meiner Kleinen hat die Schiene auch nix aus gemacht.

Festgestellt wurde es mit ca. 8 Wochen beim US beim Orthopäden bei der U3.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 14:25


schön zu lesen, das andere auch diese Erfahrungne gemacht haben und nun die Welt wieder in Ordnung ist....
wie gesagt, wir haben im April ncoih nachkontrolle u ich hoffe, das alles gut ist !!!

mussten nach der Schiene noch ca 1 Jahr lang zur Krankengymnastik fahren ... erst 2 mal die Woche - dann einmal...

war nervig ...aber man macht es ja ger ne fürs kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 20:23
In Antwort auf joanne_12483120


schön zu lesen, das andere auch diese Erfahrungne gemacht haben und nun die Welt wieder in Ordnung ist....
wie gesagt, wir haben im April ncoih nachkontrolle u ich hoffe, das alles gut ist !!!

mussten nach der Schiene noch ca 1 Jahr lang zur Krankengymnastik fahren ... erst 2 mal die Woche - dann einmal...

war nervig ...aber man macht es ja ger ne fürs kind

Ich wünsche Euch viel Glück
dass alles in Ordnung ist! Das wird schon !

@Hupi: welchen Hüfttyp hatte Euer Kleines?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club