Home / Forum / Mein Baby / Tut tut baby flitzer Adventskalender

Tut tut baby flitzer Adventskalender

31. Oktober 2017 um 7:17

Hallo ihr Lieben!
Ich habe bislang jedes Jahr selber einen Adventskalender für den Grossen gemacht, dieses Jabr will ich mal auf Gekaufte zurück greifen da Ende November unser drittes Kind zur Welt kommt und noch so viel zu tun ist, ausserdem setzt mir diese Schwangerschaft nun zum Ende hin ganz schön zu.
Der Grosse bekommt den Lego City Adventskalender. Der Kleine wird an Silvester ein Jahr alt und erst wollte ich keinen für ihn holen, aber jetzt fände ich es doch ganz schön. Er will eh immer das haben und machen was der grosse Bruder macht und ich denke wenn er was Eigenes zum Auspacken hat ist der Frust weniger gross wenn er da nicht ran darf. 
Aber was eignet sich für so Kleine? Ich habe den Tut tut baby flitzer Adventskalender ins Auge gefasst weil er Autos mag, aber ist da dann nicht zum grössten Teil irgendwelcher Mist drin? Am Liebsten hätte ich für ihn einen von Schleich, aber da scheinen doch recht viele Kleinteile (Futter usw.) dabei zu sein... und er nimmt halt echt alles in den Mund. Für Pixi Bücher ist er auch noch zu klein, die futtert er auf.

Hat jemand eine Idee? 😊

Mehr lesen

31. Oktober 2017 um 8:41

Unserer ist 13 Monate alt und bekommt auch den Tut TUT Kalender, da das Tut Tut Team für dieses Alter gedacht ist gehe ich ganz optimistisch davon aus dass der Kalender passt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 9:53
In Antwort auf predni

Unserer ist 13 Monate alt und bekommt auch den Tut TUT Kalender, da das Tut Tut Team für dieses Alter gedacht ist gehe ich ganz optimistisch davon aus dass der Kalender passt 

Danke dir ich schätze auch dass es bei uns der wird... aber auf den Fotos sieht der Inhalt irgendwie nicht sehr überwältigend aus. Aber gut, ist ja bei solchen Adventskalendern oft der Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 12:49
In Antwort auf accilaa

Danke dir ich schätze auch dass es bei uns der wird... aber auf den Fotos sieht der Inhalt irgendwie nicht sehr überwältigend aus. Aber gut, ist ja bei solchen Adventskalendern oft der Fall

Wir hatten den letztes Jahr.. Da ist schon einiger Kram drin... Aber da er eh einiges von tut tut zu Weihnachten bekam konnten wir so Teile wie Schilder und so brauchen. Für das Alter gibt es halt nicht viel in Richtung adventskalender.. Aber im Grunde brauchen sie sowas ja auch noch nicht. Von Haba gibt es noch einen ersten adventskalender mit kleinen Holzteilen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 16:29

Ich würde ja einen fertigen adventskalender zum selbst befüllen kaufen. Da kann man dann selbst entscheiden was reinkommt....

Kann jedes jahr wieder verwendet und nach alter befüllt werden....
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 17:34
In Antwort auf sweet15112014

Ich würde ja einen fertigen adventskalender zum selbst befüllen kaufen. Da kann man dann selbst entscheiden was reinkommt....

Kann jedes jahr wieder verwendet und nach alter befüllt werden....
 

Das problem ist nur dass ich eigentlich nicht gross Zeit (und Nerven) habe um noch die Sachen zum befüllen zusammen zu suchen... aber du hast natürlich recht, wäre sinnvoller. Dieses Jahr wäre ich ehrlich gesagt froh wenn ich die fertigen Kalender einfach kurz irgendwo kaufen könnte und das abhaken kann

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 19:49
In Antwort auf accilaa

Das problem ist nur dass ich eigentlich nicht gross Zeit (und Nerven) habe um noch die Sachen zum befüllen zusammen zu suchen... aber du hast natürlich recht, wäre sinnvoller. Dieses Jahr wäre ich ehrlich gesagt froh wenn ich die fertigen Kalender einfach kurz irgendwo kaufen könnte und das abhaken kann

Da könnte man eventuell auch online ein paar kleinigkeiten bestellen...

Aber ich kann dich verstehen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2017 um 19:50

Ich denke das kommt drauf an, was man reinpackt oder nicht!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2017 um 12:45

na ja gut, in den Kalendern die ich vorhabe zu kaufen ist ja auch nur Spielzeug und kein Essen drin. in den selbstgemachten war das natürlich anders, aber bei uns sind Naschereien auch nicht wirklich was Besonderes zumindest der Grosse kann da im Prinzip eh immer ran es steht für alle aufm Tisch und er muss auch nicht fragen. Aber auch nur weil es sich echt in Grenzen hält bei ihm (Essen hat bei ihm leider nicht wirklich einen hohen Stellenwert), denke der Kleine wird die grössere Naschkatze da muss man das dann vielleicht anders handhaben...


Nochmal zu den Kalendern: ich bin gerade über den 1-2-3 von Playmobil gestossen, der ist ja auch für Kleine. Weiss da jemand was wie der so ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2017 um 13:39

Den hatte unser Sohn letztes Jahr von Oma und Opa. Er konnte da noch nicht ganz so viel mit anfangen, aber wenn man vor hat playmobil eh zu kaufen dann passt das gut dazu.. Unser Sohn ist aber auch nicht normal entwickelt, sicher können "normale" Kinder da früher mit spielen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2017 um 13:56

Danke sanne! Hmm ja, wirklich spielen kann er damit wohl noch eine Weile nicht... hach ich bin hin und hergerissen, eigentlich finde ich es unnötig einem Kind unter einem Jahr überhaupt einen zu geben. Er hat ja Spielkram und momentan werden die Sachen eh nur besabbert, angeguckt und rumgeschmissen. Wenn der grosse Bruder nicht wäre, würde er sicher keinen bekommen aber so wäre Ärger wohl vorprogrammiert...

Ich glaube ich bleibe doch beim Tut Tut Babyflitzer. Zu Weihnachten / Geburtstag soll es auch was davon geben, da haben wir nämlich gar nix, ist beim Grossen komplett an uns vorbeigegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2017 um 14:32
In Antwort auf accilaa

Hallo ihr Lieben!
Ich habe bislang jedes Jahr selber einen Adventskalender für den Grossen gemacht, dieses Jabr will ich mal auf Gekaufte zurück greifen da Ende November unser drittes Kind zur Welt kommt und noch so viel zu tun ist, ausserdem setzt mir diese Schwangerschaft nun zum Ende hin ganz schön zu.
Der Grosse bekommt den Lego City Adventskalender. Der Kleine wird an Silvester ein Jahr alt und erst wollte ich keinen für ihn holen, aber jetzt fände ich es doch ganz schön. Er will eh immer das haben und machen was der grosse Bruder macht und ich denke wenn er was Eigenes zum Auspacken hat ist der Frust weniger gross wenn er da nicht ran darf. 
Aber was eignet sich für so Kleine? Ich habe den Tut tut baby flitzer Adventskalender ins Auge gefasst weil er Autos mag, aber ist da dann nicht zum grössten Teil irgendwelcher Mist drin? Am Liebsten hätte ich für ihn einen von Schleich, aber da scheinen doch recht viele Kleinteile (Futter usw.) dabei zu sein... und er nimmt halt echt alles in den Mund. Für Pixi Bücher ist er auch noch zu klein, die futtert er auf.

Hat jemand eine Idee? 😊

Mein Sohn ist 1,5 Jahre alt und er bekommt einen von 1,2,3 Playmobil. 
Wenn er keinen bekommen würde, wäre hier sonst jeden morgen Terror, weil er auch alles wie seine Schwester machen möchte. 

Ich habe auch immer einen selbstgemacht, aber bei zwei Kindern wird das am Ende ganz schön teuer. Für ein Kind habe ich dann schon jedes Mal meinen gesetzten Rahmen gesprengt. Die Freude ist auch bei den gekauften für meine Tochter irgendwie immer grösser.
Habe die für dieses Jahr übrigens bei mytoys bestellt. Die waren auch gesenkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper