Home / Forum / Mein Baby / Übelkeit nach der Schwangerschaft

Übelkeit nach der Schwangerschaft

22. Januar 2004 um 8:23 Letzte Antwort: 18. Juni 2013 um 8:00

Hallo
Hab ja öfetrs schon geschrieben das mir immer noch übel ist (war die ganze ss kotzübel) und nun nach der Geburt (Sohn ist 5 1/2 Monate) immer noch... Zwar nicht mehr so, aber trotzdem.. Hab nun den FA gewechselt, denn meiner war überfordter.. Der neue kennt die 9 Monats Übelkeit, und meint das er das so noch nie gehört hat..Also sind noch Hormone im Körper und wohl alles durcheinander. Wie lange dauert denn das bis alle ss-Hormone weg sind?? Hab echt Panik das es mir nie wieder gut geht!!!! Es ist echt schwierig ein Baby mit der 24h übelkeit zu versorgen!!!
War bei der Magenspiegelung und da kam nur Entzündung raus, aber nicht so wild und das würde nieee so Beschwerden machen... Bin so verzweifelt.. wer kennt das???
LG Rebecca+Ben


Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

21. Oktober 2005 um 15:42

Hilfe Hilfe!!
Hallo,

vor sieben Monaten hab ich meinen Schatz bekommen aber ich spucke immer noch!!
Mal geht es mir eine Woche gut dann aber wieder eine Woche schlecht. Was soll ich bloß machen habe es schon mit einer Therapie versucht aber auch die hilft nicht.
Was irgend jemand woran das liegen kann??
Wenn ja bitte sagt es mir und auch was ich dagegen tun kann bitte bitte!!!
Tanja

1 LikesGefällt mir
28. Januar 2004 um 13:59

Hi
hab ich schon , Gott sei dank neg!!!!
Danke
LG Rebecca

Gefällt mir
12. Februar 2004 um 23:18

Hallo Rebecca!
Also ich kenn das nur zu gut, hab ich nämlich auch. Meine Tochter ist jetzt 3 Monate alt. Aber leider konnte auch ich noch nicht herausfinden, woran das liegt. Hab natürlich auch gleich nen Test gemacht und gott sei dank negativ. Falls ich etwas herausbekomme lass ich es dich wissen. Und falls du etwas neues weisst, sag bescheid.

Gruss
Sandy & Fabienne

1 LikesGefällt mir
14. Februar 2004 um 14:27
In Antwort auf denise_12742582

Hallo Rebecca!
Also ich kenn das nur zu gut, hab ich nämlich auch. Meine Tochter ist jetzt 3 Monate alt. Aber leider konnte auch ich noch nicht herausfinden, woran das liegt. Hab natürlich auch gleich nen Test gemacht und gott sei dank negativ. Falls ich etwas herausbekomme lass ich es dich wissen. Und falls du etwas neues weisst, sag bescheid.

Gruss
Sandy & Fabienne

@Sandy
Hi
echt??? auch so???
bitte melde dich mal:
uwe.feil@t-online.de
bitteeeee
LG Rebecca

Gefällt mir
8. Mai 2004 um 15:50
In Antwort auf eavan_12669581

Hi
hab ich schon , Gott sei dank neg!!!!
Danke
LG Rebecca

@frauanje
Hallo..
sag mal, wie gehts dir denn??? Ist es schon besser??? Bei mir nicht, aber bin einen großen schritt nöher der ursache glaub gekommen..
Meld dich doch bitte..
LG rebecca

Gefällt mir
6. März 2005 um 20:03

Hab das gleiche Problem!!
Meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt und mir ist seit einer Woche total übel, schwindelig und ich fühl mich einfach unwohl. Mein Frauenarzt hat auch schon nach einer Schwangerschaft gesehen und einen Test hab ich noch zusätzlich gemacht-beides negativ!!! Außerdem hab ich noch ein Hormonproblem, welches mir mit 14 Jahren eine Zyste beschehrte, in die das ganze Blut lief, das eigentlich ja die Gebährmutter ausspülen soll. Das war es aber auch nicht. Ich hoffe nur auf baldige Besserung.

1 LikesGefällt mir
27. Juli 2005 um 11:43

Übelkeit
Hallo Rebecca+Ben,

hoffe es geht Euch schon besser. Meine Frau hat genau das gleiche Problem wie du!!
Am 19. Mai 2005 wurde unser Sohn geboren, aber meine Frau spuckt weiter. Hast du mittlerweise einen Weg gefunden diese Übelkeit zu bekämpfen?? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!

LG Jan-Philipp

Gefällt mir
27. Juli 2005 um 11:47

Zusatz
Hallo Rebecca+Ben,

ich bins nochmal wäre schön wenn Ihr auf meine private e-mail adresse antworten könntet.

Jan-Philipp.Bluhm@gmx.de

Vielen Dank, nochmal.

Jan-Philipp

Gefällt mir
29. August 2005 um 2:13

Stress...
also ich würde mal sagen dass es einfach vom stress kommt! isst du richtig?

Gefällt mir
21. Oktober 2005 um 15:42

Hilfe Hilfe!!
Hallo,

vor sieben Monaten hab ich meinen Schatz bekommen aber ich spucke immer noch!!
Mal geht es mir eine Woche gut dann aber wieder eine Woche schlecht. Was soll ich bloß machen habe es schon mit einer Therapie versucht aber auch die hilft nicht.
Was irgend jemand woran das liegen kann??
Wenn ja bitte sagt es mir und auch was ich dagegen tun kann bitte bitte!!!
Tanja

1 LikesGefällt mir
18. Juni 2013 um 8:00


Wenn ich das lese von dir, werde ich ganz traurig. Er tut mir sooo leid und alle anderen Kindern denen es so ergeht . Es ist so ungerecht!!!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers