Home / Forum / Mein Baby / Übelkeit von Vigantoletten

Übelkeit von Vigantoletten

14. April 2010 um 11:22

Hallo Ihr Lieben, also hab ma ne Frage obwohl der Kinderarzt gesagt hat das man von Vigantoletten keine Übelket und Erbrechen hat habe ich trotzdem das Gefühl das es doch von den Pillchen kommt. Ich gebe meiner Tochter jeden Morgen vor dem Stillen die Vigantolette und seit zwei Tagen erbricht sie ca. 10-15min. danach. Vor einem Monat hatten wir das schon mal, dan hat sich das wieder eingestellt, jetzt schon wieder hatte das jemand von euren Kleinen Mäusen auch schon mal gehabt?

LG Alisschen

Mehr lesen

14. April 2010 um 11:30

Unser KiArzt
hat gesagt, das es nichts bringt das Öl keine Ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 11:35

Hallo
die Tabletten können zumindest Blähungen verursachen.

Ich gebe meiner Kleinen dasVigantolöl,weil ich finde,dass sie jetzt noch kein Fluorid braucht!!!
Das Vitamin D find ich aber wichtig,deshalb das Öl.

Viele KiÄs sind gegen das Öl,warum auch immer...
Hebis und viele ZAs sind für das Öl.

LG Sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram