Home / Forum / Mein Baby / Überfordert im Haushalt

Überfordert im Haushalt

29. Juni 2014 um 17:17

Hallo ihr da draußen

Ich bin eine zweifache mama (3,5 und fast 1) und ich bin im Moment irgendwie einfach total überfordert mit meinem Haushalt. Ich weiß irgendwie auch gar nicht warum. Ich schaffe einfach nichts mehr und fühle mich nur noch ausgelaugt müde und kaputt. Kennt das jemand? Meine kKinder sind nicht das Problem. Ich liebe sie über alles und sie sind eigentlich auch echt lieb aber ich habe einfach keine kraft.
Morgen bekommen wir für ein paar Tage Besuch und ich weiß gar nicht wie ich die Wohnung noch fertig bekommen soll.

Kennt das jemand? Oder habt ihr irgendwelche tipps wie es wieder besser werden könnte.
Ich bin im Moment Zuhause und habe eigentlich alle zeit der welt

Mehr lesen

29. Juni 2014 um 17:29

Hm
Wahrscheinlich alles. Ich bin zu müde und kaputt und habe auch keine Routine. Wenn ich in einem Zimmer anfange und dann z.b. was in die Küche bringe und sehe wie es dort aussieht dann vergesse ich oft dass ich auch eigentlich das andere Zimmer machen wollte und bekomme so 1. Nichts fertig und zweitens das Gefühl das ich mache und mache und nichts fertig bekomme und trotzdem kaputt bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 17:30

Erste Gedanken
2 Kinder in dem Alter sind anstrengend und ein Full-Time-Job.

Müde und ausgelaugt kann auch eine Mangelerscheinung sein. Hast Du mal ein Blutbild machen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 17:39
In Antwort auf noah_12558413

Erste Gedanken
2 Kinder in dem Alter sind anstrengend und ein Full-Time-Job.

Müde und ausgelaugt kann auch eine Mangelerscheinung sein. Hast Du mal ein Blutbild machen lassen?

Klar sind die beiden anstrengend
Gar keine Frage. Ich habe immer das Gefühl auf jedenfall alles schaffen zu müssen und allein der Gedanke macht mich kaputt. Ich frage mich wo ich anfangen soll und merke dass ich irgendwie total planlos bin und müde und kaputt bin.
Das mit dem Blutbild ist eine gute Idee darauf wäre ich selbst gar nicht gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 19:25

Danke
Auf sowas bin ich noch gar nicht gekommen. Werde auf jedenfall mal zum Hausarzt gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 19:27
In Antwort auf keren_12056631

Danke
Auf sowas bin ich noch gar nicht gekommen. Werde auf jedenfall mal zum Hausarzt gehen


Vielleicht erledigt sich das Problem ja dann ganz schnell mit netsprechende Tabletten, wenn wirklich ein Mangel vorliegt. Wenn nicht kannst Du danach immer noch weiter schauen, wie Du es besser hinbekommst.
Wobei ich jetzt nicht weiß ob ich Dir einen Mangel wünschen soll, denn das würde das Problem einfach lösen. Aber andererseits wünscht man niemandem einen Mangel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram