Home / Forum / Mein Baby / Um wieviel Uhr am Abend ins Bett?

Um wieviel Uhr am Abend ins Bett?

28. Februar 2007 um 12:35 Letzte Antwort: 6. März 2007 um 11:10

Wann legt ihr eure Babys am Abend ins Bett und wann wird in der Früh aufgestanden??

Dürfen gerne auch antworten sein für kinder die schon älter sind 1,2,3,4,5,6..Jahre?

Arbeite beim Zahnarzt und wir haben 1x bis 20:00h geöffnet.Mich wundert das dann immer wenn um 19:30 noch Mütter mit ihren Kindern kommen die 4 jahre alt sind. sollten die da nicht schon im Bett sein?

Mehr lesen

28. Februar 2007 um 12:46

Hallo
Also meine älteste Tochter 5 Jahre geht so zwischen 19.30 und 20 Uhr ins Bett.
Die mitlere (3jahre) und die kleinste (8mon.)gehen zwischen 18.30 und 19.30 Uhr schlafen.
Aufgestanden wird so um 6.30 Uhr manchmal früher manchmal später. Obwohl ich diese Uhrzeit ja eigentlich zu früh zum aufstehn finde Aber ich kann die nicht länger wachhalten, da die beiden grossen einen festen Tagesablauf haben (kiga, turnen usw).
Hab es schon öfters versucht aber dann stehen sie trotzdem um diese Uhrzeit auf

LG Selma mit Alina-Maja,Mara und Laila

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Februar 2007 um 12:51
In Antwort auf an0N_1186723999z

Hallo
Also meine älteste Tochter 5 Jahre geht so zwischen 19.30 und 20 Uhr ins Bett.
Die mitlere (3jahre) und die kleinste (8mon.)gehen zwischen 18.30 und 19.30 Uhr schlafen.
Aufgestanden wird so um 6.30 Uhr manchmal früher manchmal später. Obwohl ich diese Uhrzeit ja eigentlich zu früh zum aufstehn finde Aber ich kann die nicht länger wachhalten, da die beiden grossen einen festen Tagesablauf haben (kiga, turnen usw).
Hab es schon öfters versucht aber dann stehen sie trotzdem um diese Uhrzeit auf

LG Selma mit Alina-Maja,Mara und Laila

Bei mir
geht er zwischen 19 und 19.30 ins bett! und aufstehen ca 8.00 uhr! finde das ganz normal 19 uhr im bett erst den sandmann gucken und ab in die heia ! war schon zu meiner zeit so!
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Februar 2007 um 12:52
In Antwort auf an0N_1186723999z

Hallo
Also meine älteste Tochter 5 Jahre geht so zwischen 19.30 und 20 Uhr ins Bett.
Die mitlere (3jahre) und die kleinste (8mon.)gehen zwischen 18.30 und 19.30 Uhr schlafen.
Aufgestanden wird so um 6.30 Uhr manchmal früher manchmal später. Obwohl ich diese Uhrzeit ja eigentlich zu früh zum aufstehn finde Aber ich kann die nicht länger wachhalten, da die beiden grossen einen festen Tagesablauf haben (kiga, turnen usw).
Hab es schon öfters versucht aber dann stehen sie trotzdem um diese Uhrzeit auf

LG Selma mit Alina-Maja,Mara und Laila

Hallo
Bei meiner Grossen, 5 Jahre, ist es so wie bei Selma. Gegen 19.00h wird sich fürs Bett fertig gemacht und bis das geschafft ist, ist es meistens auch 19.30h-20.00h.
Der Kleine (fast 7 Monate), sollte im Idealfall gegen 19.00h selig schlummern...

Aufstehen/aufwachen tun beide gegen 8.00h-8.30h.

Lg Jenny mit Leah und Paul

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Februar 2007 um 13:14
In Antwort auf nuala_12329178

Bei mir
geht er zwischen 19 und 19.30 ins bett! und aufstehen ca 8.00 uhr! finde das ganz normal 19 uhr im bett erst den sandmann gucken und ab in die heia ! war schon zu meiner zeit so!
lg

Bei uns..
gehts um 18.30 uhr ins bett meine beiden sind 2 jahre und 1 jahr alt und morgen stehen wir so gegen 8.00 uhr auf.

LG Christin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Februar 2007 um 16:36

Hi
unsere Kleine ist nun 18 Monate und war schon immer eine Nachteule.

Von ihrem anfänglichen Rhythmus 23 Uhr ins Bett (manchmal später) bis 11 Uhr morgens hat sie sich nach und nach auf nunmehr konstant 20:00 Uhr bis 08:00 Uhr "vorgearbeitet". Allerdings könnten wir sie abends sicher noch länger wachhalten wenn nötig.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Februar 2007 um 21:13
In Antwort auf abbie_11931024

Bei uns..
gehts um 18.30 uhr ins bett meine beiden sind 2 jahre und 1 jahr alt und morgen stehen wir so gegen 8.00 uhr auf.

LG Christin

Mein Kleiner
ist 1 1/4 Jahr und geht gegen 19 Uhr ins Bett...er schläft dann bis ca. 7.30 oder 8.00 Uhr oder auch manchmal noch länger, wenn wir viel Glück haben sogar am Wochenende auch mal länger. Ich finde schon, dass Kinder in diesem Alter auch um 19 Uhr ins Bett gehören...ist einfach so(!)...besser für die Kleinen und auch für die Eltern ! Bis zum Einschulungsalter würde ich das auch so durchziehen...dann allmählich etwas nach später hin steigern mit dem Aufbleiben. Meine große Tochter ist jetzt 10 Jahre und bleibt schon öfter mal bis 20.30 Uhr wach und freut sich riesig drüber

LG Jaeni

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2007 um 18:24
In Antwort auf anghle_12276234

Mein Kleiner
ist 1 1/4 Jahr und geht gegen 19 Uhr ins Bett...er schläft dann bis ca. 7.30 oder 8.00 Uhr oder auch manchmal noch länger, wenn wir viel Glück haben sogar am Wochenende auch mal länger. Ich finde schon, dass Kinder in diesem Alter auch um 19 Uhr ins Bett gehören...ist einfach so(!)...besser für die Kleinen und auch für die Eltern ! Bis zum Einschulungsalter würde ich das auch so durchziehen...dann allmählich etwas nach später hin steigern mit dem Aufbleiben. Meine große Tochter ist jetzt 10 Jahre und bleibt schon öfter mal bis 20.30 Uhr wach und freut sich riesig drüber

LG Jaeni

Meine Kids
Meine Große die jetzt bald 4 wird geht zwischen 19.30 und 20.00 Uhr ins Bett. Die Kleine (7 Wochen) etwa 19.00 Uhr.
Aufstehen tun wir alle um 06.30 Uhr. Da die Große ab 7.00 Uhr im Kindergarten ist.

Am Wochenende darf die Große natürlich länger aufbleiben - bis c.a 21.00 Uhr

LG Stephie und family

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2007 um 22:50

Bei uns wirds spät...
Meine beiden Jungs, knapp 2 Jahre und knapp 8 Jahre alt, gehen gegen 20.30 ins Bett - der Große darf noch lesen, bis ihm die Augen zufallen. Meine Tochter (9 1/2) ist selten vor 22.30 in der Fall, oft später - sie hat einfach ein sehr geringes Schlafbedürfnis. Alle drei stehen gemeinsam gegen 6 auf, weil die Großen ja in die Schule müssen. Der Kleine schläft mittags zwei Stunden.

Übrigens finde ich nicht entscheidend, wann ein Kind ins Bett geht, sondern ob es ausreichend schläft. Dass der Schlaf "vor Mitternacht" gesünder sein soll, ist ja mittlerweile hinreichend widerlegt. Vielleicht stehen die 4-jährigen, die du in der Praxis siehst, eben später auf oder schlafen mittags lange.

Gruß (und gute Nacht allerseits!), Tiny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2007 um 7:55

Bei uns wird es auch spät
Unsere Tochter(20Monate)geht meist zw.21h und 22h ins Bett.Vorher bekommt man sie einfach net zum schlafen.Sie steht morgens meist zw 7h und 7.30h auf.Selbst wenn sie später ins Bett geht schläft sie nur bis 7h.Das ist schon seit dem sie da ist so,selbst wenn sie keinen Mittagsschlaf hatte,dann powert sie eben 14-15Std.so durch Die meisten Kinder die ich kenne gehen meist auch erst gegen 21h schlafen.Ich finde es nicht schlimm.

Es kann natürlich sein das es vieleicht daran liegt das ihr Papa meist erst zw.19h und 20h da ist so würde sie ihn die ganze Woche nie sehen wenn sie um die Zeit schon im Bett läge.Wir sind aber auch keine wirklichen Langschläfer,kommen beide sehr gut mit wenig schlaf aus,und unsere Tochter scheint es genauso zu gehen.

LG Pia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. März 2007 um 22:21

Gegen 19 Uhr
...geht meine 14 Monate alte Tochter ins Bett. Ich mache sie immer bettfertig, dann guggen wir zusammen den Sandmann und dann bringe ich sie ins Bett. Sie schläft dann bis 8 Uhr und macht gegen 13 Uhr nochmal 1-2 Stunden Mittagsschlaf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. März 2007 um 11:10

Meine kleine...
...ist 1 1/2 monate und sie geht um 23.00 uhr ins bett. vorher bekomm ich sie nicht in den cshlaf!
wie bekommen das die anderen mamais bloß hin?
frage mich wie es sein wird, wenn sie erstmal älter ist. wie bekomm ich sie früher in den schlaf?


lg, angie.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Haar Vitamine
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest